Das könnte Sie auch interessieren:

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

Bundespräsident Steinmeier ehrt die Jugend forscht Bundessieger 2019

Hamburg/Chemnitz (ots) - Deutschlands beste Nachwuchswissenschaftler in Chemnitz ausgezeichnet Die ...

Mehr drin zum selben Preis: ALDI TALK stockt Datenvolumen inkl. LTE deutlich auf

Essen/Mülheim a. d. Ruhr (ots) - ALDI TALK stockt das Datenvolumen in seinen Kombi-Paketen, Internet-Flatrates ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von DSR Hotel Holding GmbH

27.09.2018 – 14:09

DSR Hotel Holding GmbH

Pressemitteilung: Neuer Restaurantleiter und Chef-Sommelier im Jacobs Restaurant

Pressemitteilung: Neuer Restaurantleiter und Chef-Sommelier im Jacobs Restaurant
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

PRESSEINFORMATION

Neuer Restaurantleiter und Chef-Sommelier im Jacobs Restaurant

Hamburg, 27. September 2018. "Einfachheit auf höchstem Niveau", so lautet das Credo im Jacobs Restaurant - sowohl bei Chef de Cuisine Thomas Martin und seiner Küchenbrigade als auch beim Serviceteam. Gleich zwei Kollegen aus den eigenen Reihen dürfen sich ab sofort über neue Aufgaben im Sternerestaurant freuen: So übernimmt Riccardo Löffler die Restaurantleitung von Niklas Griffin, der von nun an Julia Bubenhofer als stellvertretender Food and Beverage Manager bei allen gastronomischen Betrieben der Louis C. Jacob GmbH unterstützt. Sebastian Russold zeichnet sich ab sofort als Chef-Sommelier im Jacobs Restaurant verantwortlich. Am vergangenen Samstag kürte ihn die Chaîne des Rôtisseurs, die älteste und größte Gastronomievereinigung weltweit, in Mexiko-City zum viertbesten Jung-Sommelier. Er folgt auf Torsten Junker, der sich einer neuen beruflichen Herausforderung widmet. Wer ebenfalls das Serviceteam unterstützen möchte, kann sich bei Personalleiterin Anja Dieken unter der E-Mail a.dieken@hotel-jacob.de bewerben.

Über Riccardo Löffler

Im Jahr 2008 begann Riccardo Löffler mit der Ausbildung zum Restaurantfachmann im Jacobs Restaurant. Im Rahmen der Ausbildung nutzte er die Gelegenheit, auch das Sternerestaurant Buddenbrooks im Schwesterhotel A-ROSA Travemünde kennenzulernen. Schnell avancierte er nach bestandener IHK-Prüfung zum Demi-Chef de Rang im Jacobs Restaurant, bevor es ihn im Jahr 2013 elbaufwärts nach Dresden zog. Es folgten Stationen in den Sternerestaurants Caroussel, Dresdens einzigem Hotelrestaurant mit Michelin-Stern, und dem Restaurant William. Im Jahr 2016 kehrte er zurück nach Hamburg und begann ein Studium zum Hotelbetriebswirt an der Hotelfachschule. Bis zum Abschluss im Sommer 2018 blieb er dem Jacobs Restaurant verbunden und unterstützte als Aushilfe. Nun freut sich der 30-Jährige, als Restaurantleiter das theoretische Wissen in der Praxis einzusetzen.

Über Sebastian Russold

Während seiner Tätigkeit als Commis de Rang im Restaurant Ikarus in Salzburg erwachte das Interesse für die Welt der Kulinarik bei Sebastian Russold. Um sich fundierte Kenntnisse im Barbereich anzueignen und Einblicke in die Fünf-Sterne Hotellerie zu bekommen, wechselte er ins Intercontinental Berchtesgaden. In der Rocks Bar entwickelte er sich innerhalb von einem Jahr vom Commis de Bar zum Bartender. Bei einer anschließenden Station im Restaurant Stainzerbauer in seiner Geburtsstadt Graz vertiefte er sein Wissen über Wein und Weinanbau. Parallel begann Russold an der Hochschule Zittau/Görlitz mit dem Studium Tourismusmanagement und schloss dieses 2015 mit dem Bachelor of Arts erfolgreich ab. Seit 2016 schätzt das Team des Jacobs Restaurant die Expertise des 26-Jährigen, mit der er mittwochs bis sonntags die Gäste begeistert.

Infos zum Jacobs Restaurant auf einen Blick:

- Adresse: Elbchaussee 401-403, 22609 Hamburg
- Konzept: Französische Hoch-Küche mit hanseatischen Einflüssen, 
  (Zwei-Michelin-Sterne, 16 Punkte Gault-Millau) 
- Plätze: 62 Plätze
- Küchenchef: Thomas Martin
- Restaurantleitung: Riccardo Löffler
- Chef-Sommelier: Sebastian Russold
- Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag (18:30 bis 21:30 Uhr), Samstag und 
  Sonntag (12:30 bis 14:00 Uhr sowie 18:30 bis 21:30 Uhr)
- Weitere Infos: www.jacobs-restaurant.de  

Über das Hotel Louis C. Jacob

Bis heute, 227 Jahre nach seiner Gründung, ist das Hotel Louis C. Jacob eine der ersten Adressen in Hamburg - für auswärtige Gäste ebenso wie für Einheimische. Das Fünf-Sterne-Haus steht für zeitgemäße hanseatische Gelassenheit an der Elbchaussee, mit weitem Blick über die Elbe und ins Grüne. Über 140 Mitarbeiter sorgen dafür, dass sich die Gäste in den mit Originalgemälden dekorierten 84 Zimmern und Suiten rundum wohl fühlen. Eingebunden bei "The Leading Hotels of the World", den "Feinen Privathotels" und in eine Reihe weiterer besonderer Hotels unter dem Dach der Deutschen Seerederei Gruppe, hat sich das Hamburger Traditionshotel sein besonderes Flair bewahrt und sich einem noch weiteren Kreis anspruchsvoller Gäste geöffnet. Jacobs Restaurant unter der Leitung von Küchenchef Thomas Martin verkörpert Sterneküche mit Fokus auf das Wesentliche. In der Weinwirtschaft Kleines Jacob stehen alle drei Monate vier andere deutschsprachige Weinanbaugebiete auf der Karte. Darauf abgestimmt servieren die Gastgeber passende Speisen aus den Regionen. Mit seinen lichtdurchfluteten Veranstaltungsräumen sowie der von dem Impressionisten Max Liebermann verewigten Lindenterrasse, ist das "Jacob" auch ein bevorzugter Ort für private Feiern und Tagungen. Eine hoteleigene Barkasse, die MS JACOB, lädt zu Ausflügen auf die Elbe ein und eröffnet den Blick auf die Elbvororte mit ihren Jugendstilvillen an den Elbhängen. Weitere Informationen unter www.hotel-jacob.de.

Hotel Louis C. Jacob GmbH
Elbchaussee 401-403, 22609 Hamburg
Telefon: 040 822 55 0, E-Mail: jacob@hotel-jacob.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
André Aue, Daniel Bär, Björn Franz

Registergericht: Amtsgericht Rostock
Registernummer: HRB 12810
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a
Umsatzsteuergesetz: DE 293271216
Steuernummer: 079/133/01433 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von DSR Hotel Holding GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version