ITK Engineering AG

Pressemitteilung: Ingenieur-Nachwuchs fördern

Technik live erleben: Student Award-Preisträger beim „Meet & Greet“ mit dem ehemaligen Rennfahrer Frank Biela. Foto: ©Roserbrothers

Ein Dokument

Ingenieur-Nachwuchs fördern: ITK Engineering zeichnet 42 junge Talente mit dem ITK Student Award aus

Rülzheim, 21. November 2018 - Innovationsgeist, Leidenschaft, Engagement: Bereits zum fünften Mal hat ITK Engineering, Studenten für ihre hervorragenden Abschluss- und Projektarbeiten ausgezeichnet. 42 Studierende von 24 Hochschulen nahmen 2017 den ITK Student Award entgegen. Im Rahmen von spannenden Vorträgen und einem exklusiven Fahrtraining im AUDI driving experience center in Neuburg an der Donau konnten sich die Studenten mit den erfahrenen Ingenieuren von ITK austauschen. Mit dem Preis würdigt das Hightech-Unternehmen den Beitrag, den Hochschulen und Studierende für aktuelle technologische Entwicklungen leisten.

"Herzblut, Perspektivenwechsel, Anstrengung - die Mühen des Einzelnen sollen sich lohnen. Unsere Wertschätzung möchten wir nicht nur gegenüber unseren bestehenden Mitarbeitern ausdrücken, sondern auch gegenüber jenen, die die Innovationen von morgen mitgestalten - den Studierenden. Den beachtlichen Beitrag, den Hochschulen und Studierende für aktuelle technologische Entwicklungen leisten, prämieren wir daher mit dem ITK Student Award. Im Rahmen des Gewinns geben wir jungen Talenten die Chance, sich mit anderen von ITK ausgezeichneten Studierenden sowie unseren erfahrenen Ingenieuren zu vernetzen", sagt Michael Englert, Gründer und Geschäftsführer von ITK Engineering.

In diesem Jahr wartete neben interessanten Vorträgen von ITK-Mitarbeitern ein spannendes "Meet & Greet" mit dem ehemaligen Rennfahrer Frank Biela auf die Student Award-Preisträger. Bei einem exklusiven Fahrtraining konnten sie das Off-Road-Gelände, den Unfallsimulator, die bewässerte Dynamikstrecke sowie den Handling-Parcours des AUDI driving experience centers testen. Als besondere Überraschung hatten drei Studenten die Gelegenheit als Beifahrer mitzuerleben, wie es sich anfühlt, mit einem Rennfahrer die Teststrecke zu bestreiten.

Impressionen vom ITK Student Award 2017 und Fahrtraining-Event zeigt das folgende YouTube-Video.

Weiterführende Informationen:

· Über ITK Engineering

· Zu aktuellen Stellen und Karrieremöglichkeiten bei ITK

· Besuchen Sie uns auch auf Facebook, Xing und LinkedIn

Pressekontakt:

Christian Thomas

Telefon: +49 89 8208598-334 / E-Mail: presse@itk-engineering.de

Über ITK Engineering
Die ITK Engineering GmbH wurde 1994 als "Ingenieurbüro für technische
Kybernetik" gegründet und ist ein international tätiges Technologieunternehmen
mit Kunden aus den Branchen Automotive, Bahntechnik, Gebäudetechnik, Luft- und
Raumfahrt, Medizintechnik, Motorsport sowie Robotik. Neben maßgeschneiderter
Beratung und Entwicklungsunterstützung liefert ITK Engineering Systemlösungen in
den Bereichen Software Engineering, Embedded Systems, modellbasierte Entwicklung
und Test, Regelungstechnik und Signalverarbeitung. Am Hauptsitz im pfälzischen
Rülzheim und an neun weiteren Niederlassungen in Deutschland beschäftigt das
Unternehmen mehr als 1.000 Mitarbeiter. Außerdem ist ITK in USA, Japan, Spanien
und Österreich vertreten. 

Original-Content von: ITK Engineering AG, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
5 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: