Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von DF Deutsche Finance Networks GmbH mehr verpassen.

11.10.2018 – 13:50

DF Deutsche Finance Networks GmbH

Deutsche Finance Group schließt PPP Fund mit 143 % Gesamtmittelrückfluss

Deutsche Finance Group schließt PPP Fund mit 143 % Gesamtmittelrückfluss
  • Bild-Infos
  • Download

Deutsche Finance Group schließt PPP Fund mit 143 % Gesamtmittelrückfluss

Die Deutsche Finance Group schließt zum 31.12.2018 ihren PPP Privilege Private Partners Fund mit einem Gesamtmittelrückfluss in Höhe von 143 % an die Anleger. Die Fondsauflösung (Liquidationsphase) beginnt am 01.01.2019 und endet zum 31.12.2019. Der PPP Fund verfügte über ein breit diversifiziertes Gesamtportfolio, bestehend aus 6 institutionellen Zielfonds, mit Investitionen in 11 Ländern und 130 Direktinvestments aus dem Bereich Private Equity Real Estate, Immobilien und Infrastruktur.

"Wir freuen uns, dass wir die Fondsauflösung mit einem Gesamtmittelrückfluss in Höhe von 143 % an die Anleger bekanntgeben dürfen. Die Auszahlung an die Anleger erfolgt in zwei Tranchen während der Liquidationsphase. Wir bedanken uns bei unseren Vertriebspartnern und Kunden für das uns entgegengebrachte Vertrauen.", so André Schwab, Geschäftsführer der Deutsche Finance Investment.

Deutsche Finance Group

Deutsche Finance Group ist ein internationaler Finanzkonzern und spezialisiert auf Financial Services und Investment Management.

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

DEUTSCHE FINANCE GROUP
Unternehmenskommunikation
 
DF Deutsche Finance Holding AG
Leopoldstraße 156, 80804 München I Germany
 
Tel:  +49 89 649 563 00
Fax: +49 89 649 563 10
E-Mail: kommunikation@deutsche-finance.de
Internet: www.deutsche-finance-group.de
Amtsgericht: München HRB 159834
 
Vorsitzender des Aufsichtsrates:
Rüdiger Herzog

Vorstand:
Thomas Oliver Müller (Vorsitzender)
Dr. Sven Neubauer

 
Sicherheitshinweis / Security Information:
Diese E-Mail einschließlich ihrer Anlagen kann vertrauliche Informationen
enthalten, welche ausschließlich für den oben genannten Empfänger bestimmt sind.
Die in dieser E-Mail enthaltenen Informationen dürfen weder an Dritte
weitergegeben noch in sonstiger Weise verwertet werden. Falls Sie diese E-Mail
und/oder Anlagen hierzu irrtümlich erhalten haben, bitten wir Sie, uns hiervon
unverzüglich in Kenntnis zu setzen und diese vollständig zu löschen. Aufgrund
der im Internet bestehenden Sicherheitsrisiken übernimmt die Deutsche Finance
Holding AG keine rechtliche Verantwortung für den Inhalt dieser Nachricht. Aus
Sicherheitsgründen sollten Sie die Anlagen zu dieser E-Mail auf etwaige Viren
prüfen.
 
This e.mail and many attachments to it are solely intended for the recipient´s
use and may contain information that is privileged and confidential. If you are
not the intended recipient of this e-mail, please be advised that any
dissemination, distribution or copying of this e-mail is improper. If you have
received this e-mail and/or attachments in error, please notify us immediately
by reply e-mail and delete all of them. Internet communications are not secure
and therefore Deutsche Finance Holding AG does not accept legal responibility
for the content of this message. For safety reasons you should carry out your
own virus check before opening any attachment to this e-mail. 

Weitere Storys: DF Deutsche Finance Networks GmbH
Weitere Storys: DF Deutsche Finance Networks GmbH