PARI

Du machst Sport - PARI spendet
Jetzt zum Jahresende Gutes tun und Atemwegspatienten unterstützen

Bis zum 27.12.2018 können Shirts bestellt werden. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/12670 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/PARI/PARI GmbH"
Bis zum 27.12.2018 können Shirts bestellt werden. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/12670 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/PARI/PARI GmbH"

Starnberg (ots) - Luft ist das Wichtigste überhaupt, doch frei atmen zu können ist nicht für alle Menschen selbstverständlich: Wer aufgrund einer chronischen Atemwegserkrankung wie z. B. Mukoviszidose, PCD, COPD oder Asthma immer wieder um Luft ringen muss, weiß jeden Atemzug zu schätzen.

Seit 50 Jahren steht die Marke PARI BOY® für zuverlässige und effektive Inhalationstherapie zuhause. Darum möchte PARI im Jubiläumsjahr Menschen dazu einladen, sich der Mission anzuschließen: Mitmenschen, die an Atemwegserkrankungen leiden, das Leben zu erleichtern.

Unter dem Motto

50 JAHRE PARI BOY® -
50 JAHRE LUFT ZUM ATMEN 

unterstützt PARI Organisationen, die sich für Mukoviszidose- und PCD-Patienten einsetzen.

Helfen Sie helfen:

Wer "MitmachAIR" werden möchte, bestellt sich einfach ein kostenloses Funktionsshirt, nimmt an einer öffentlichen Sportveranstaltung teil und löst durch Hochladen eines Fotos auf Facebook eine Spende aus an

- Mukoviszidose e.V. oder
- Kartagener Syndrom und Primäre Ciliäre Dyskinesie e.V. 

Schon über 25.000 Euro kamen durch viele Hundert MitmachAIR zusammen, und eine große Community unterstützt die Atemwegspatienten. Jetzt ist nochmal Gelegenheit, zum Jahresende durch Sport Gutes zu tun, egal ob bei Silvesterläufen, einem Eishockey-Turnier oder Hallentennis.

Danke für einen Aufruf zu dieser bewegenden Aktion!

Pressekontakt:

PARI GmbH
Petra Kaden
Moosstraße 3
82319 Starnberg

08151-279 119
petra.kaden@pari.com

Original-Content von: PARI, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PARI

Das könnte Sie auch interessieren: