Das könnte Sie auch interessieren:

DAS PERFEKTE GEHEIMNIS / Ab 31. Oktober 2019 im Kino / Erstes Foto

München (ots) - Wie viele Geheimnisse verträgt eine Freundschaft? In seiner neuen Kinokomödie DAS PERFEKTE ...

Programm des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell steht - PR- und Marketingverantwortliche haben ihre Lieblingsthemen gewählt

Hamburg (ots) - Influencer Marketing, Gamification, Künstliche Intelligenz, Working out Loud oder Storytelling ...

Zum Tod von Bruno Ganz: ZDF ändert sein Programm

Mainz (ots) - Nach dem Tod des Schweizer Schauspielers Bruno Ganz hat das ZDF am Sonntag, 17. Februar 2019, ...

13.02.2019 – 11:28

AUTO BILD KLASSIK

Jetzt anmelden für die 8. Bodensee-Klassik 2019

Hamburg (ots)

Und los: Ab sofort startet die Nennfrist für die 8. Bodensee-Klassik 2019. Bis zum 15. März können sich Klassik-Fans mit ihren Old- und Youngtimern (bis Baujahr 1999) unter www.bodensee-klassik.de für die achte Auflage der schönsten Oldtimer-Rallye des Südens anmelden. Ein Startplatz kostet pro Team und Fahrzeug 1.590 Euro.

Die Teilnehmer erwartet vom 2. bis zum 4. Mai 2019 eine 530 Kilometer lange, abwechslungsreiche Strecke mit spannenden Wertungsprüfungen, traumhaft schönen Fahr-Etappen rund um den Bodensee und einer einmaligen Rallye-Atmosphäre. Die Ausfahrt startet am Donnerstag mit einem kurzweiligen Prolog in Friedrichshafen und führt dann am zweiten Tag von Bregenz in die Lechtaler Alpen und zurück. Am dritten Tag geht's zur Schlussetappe dann in die Allgäuer Runde. Ein Highlight der Rallye: Die Wertungsprüfung mit Start im Le-Mans-Stil.

Abdruck mit Quellenangabe "AUTO BILD KLASSIK" honorarfrei / Bildrechte AUTO BILD KLASSIK

Bodensee-Klassik und Hamburg-Berlin-Klassik:

Die Bodensee-Klassik ist die Schwester-Rallye der Hamburg-Berlin-Klassik. Beide Veranstaltungen werden von AUTO BILD KLASSIK - dem Magazin für Oldtimer und Youngtimer - ausgerichtet. Jeweils 180 Teams befahren dabei variierende Strecken innerhalb von drei Tagen.

Wichtig ist Veranstalter AUTO BILD KLASSIK bei beiden Rallyes eine größtmögliche Vielfalt von Marken und Modellen, Baujahren und Preisklassen. Bei den teilnehmenden Privatfahrern, Entscheidern aus der Automobilbranche und Prominenten steht das emotionale Erlebnis im Vordergrund. Die Gleichmäßigkeits- und Zuverlässigkeitsrallyes sind geprägt von einer landschaftlich reizvollen Streckenführung, spannenden Wertungsprüfungen und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm.

Pressekontakt:

Philipp Krüger
John Warning Corporate Communications GmbH
Telefon: (040) 533 088 78
E-Mail: p.krueger@johnwarning.de

Original-Content von: AUTO BILD KLASSIK, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von AUTO BILD KLASSIK
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung