Das könnte Sie auch interessieren:

Zum Tod von Bruno Ganz: ZDF ändert sein Programm

Mainz (ots) - Nach dem Tod des Schweizer Schauspielers Bruno Ganz hat das ZDF am Sonntag, 17. Februar 2019, ...

Gefährliche Wachstumsschwäche Deutschlands durch Lohnzuwächse und Energiekosten

Brüssel (ots) - Besorgt reagierte der Europaabgeordnete Bernd Lucke (Liberal-Konservative Reformer) auf die ...

Silberne Bären und GWFF Preis für ZDF-Produktionen bei der 69. Berlinale / "Systemsprenger", "Ich war zuhause, aber" und "Oray" ausgezeichnet

Mainz (ots) - Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Berlin wurde "Systemsprenger", eine Koproduktion ...

25.04.2017 – 14:01

DEMOKRATIE IN BEWEGUNG

Einladung: Gründungsparteitag von DEMOKRATIE IN BEWEGUNG

  • Bild-Infos
  • Download

Berlin (ots)

Am 29.4. gründet sich die neue politische Kraft DEMOKRATIE IN BEWEGUNG (DiB) in Berlin. DiB sucht Abgeordnete in 16 Bundesländern, auch über eine Ausschreibung: Unter https://bewegung.jetzt/abgeordnete/ haben sich bereits 495 Menschen beworben. 100.000 - so viele Unterstützer/innen möchte die Initiative auf change.org/demokratie-in-bewegung bis spätestens 29.4., 12:00 Uhr mobilisieren, um noch zur Bundestagswahl anzutreten. Die Initiative steht bei knapp 95.000 Unterschriften - und hat noch 4 Tage Zeit.

   Auf einen Blick: 
Wer: DEMOKRATIE IN BEWEGUNG - ein Neuanfang für Demokratie und 
Gerechtigkeit - gründet sich als Bundespartei 
   Wo: 
Gründungsparteitag: Impact Hub Berlin, Friedrichstraße 246, 10969 
Berlin 
Gründungsparty: Acud Macht Neu, Veteranenstraße 21, 10119 Berlin 
   Wann: 
Samstag, 29. April 2017 in Berlin 
12:00 - 16:00 Uhr - Gründungsparteitag (nicht presseöffentlich) 
16:00 Uhr - Gründungsparteitag (presseöffentlich) 
17:00 Uhr - Pressekonferenz mit dem neugewählten Vorstand 
17:30 Uhr - mögliche Einzelinterviews (vorherige Anmeldung notwendig)
19:00 - 21:00 Uhr - Gründungsparty (presseöffentlich) 
   Was: 
Der Gründungsparteitag von DEMOKRATIE IN BEWEGUNG findet von 12:00 - 
17:00 Uhr statt. Die Veranstaltung ist ab 16:00 Uhr öffentlich für 
Pressevertreter. 
   Hintergrund: 
Demokratie braucht neue Impulse von Bürgerinnen und Bürgern. Davon 
sind die Initiator/innen überzeugt: "Demokratie lebt von der 
Beteiligung und den Ideen der Menschen. Unser Initiativprinzip zur 
Erarbeitung des Parteiprogramms öffnen wir für alle Menschen, die 
sich einbringen wollen. So entsteht ein vielseitiges Programm, das 
sich auf eine breite Bewegung stützt", sagt Alexander Plitsch, 
Sprecher von DEMOKRATIE IN BEWEGUNG. Inhaltlich steht die Initiative 
für Transparenz, Gerechtigkeit, Weltoffenheit und Zukunftsfähigkeit. 

Knapp 95.000 Menschen konnten die Demokratieaktivist/innen bereits für eine Parteineugründung begeistern. Ihnen bleiben noch 4 Tage Zeit, um die 100.000er-Marke zu knacken.

"Nun gilt es - wir mobilisieren in sozialen Medien, mit Aktionen auf der Straße, drehen Videos und beantworten täglich hunderte E-Mails. Wir wollen in den Bundestag und breite Bevölkerungsschichten für Parteipolitik begeistern", sagt Anne Isakowitsch, Sprecherin von DEMOKRATIE IN BEWEGUNG.

Über DEMOKRATIE IN BEWEGUNG:

Seit November 2016 arbeiten bei DiB zunächst rund 20 Menschen meist aus Berlin an neuen Strukturen, die eine Demokratie zum Mitbestimmen ermöglichen sollen. Die stetig wachsende Gruppe von Menschen aus ganz Deutschland - derzeit 100 Menschen - möchte nicht länger warten, sondern sich einbringen. Ziel ist es, Menschen zu befähigen, aktiv an einem weltoffenen, gerechten und zukunftsgewandten Land mitzuarbeiten. Der Anspruch an Transparenz und gegen Lobbyismus ist hoch. DEMOKRATIE IN BEWEGUNG tritt zusätzlich als Partei zur Bundestagswahl 2017 an, sobald 100.000 Menschen ihr Interesse an einer neuen politischen Kraft mit ihrer Unterschrift auf change.org/demokratie-in-bewegung bekunden (bis zum 29.04.17, 12 Uhr).

Webseite: https://bewegung.jetzt/ 
Oft gestellte Fragen: https://bewegung.jetzt/faq/ 
Video: Initiativprinzip leicht erklärt: 
https://www.facebook.com/demokratiebewegen/videos/1822236668043851/ 

Pressekontakt:

Jeannette Gusko
0151/ 207 526 81
presse@bewegung.jetzt

Original-Content von: DEMOKRATIE IN BEWEGUNG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von DEMOKRATIE IN BEWEGUNG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: DEMOKRATIE IN BEWEGUNG