Sphera Solutions

Sphera gibt neue Betriebsrisiko-Applikationen für SpheraCloud(TM) frei

Chicago (ots/PRNewswire) - SpheraCloud(TM) bietet neue verbesserte Gesundheitsschutz-Managementmodule und Mobile Analytics

Sphera, weltweit größter Anbieter für integrierte Risikomanagement-Software und Informationsdienste mit den Schwerpunkten Betriebsrisiko, Umwelt, Gesundheit und Sicherheit (Environmental Health & Safety, EHS) und Produktverantwortung, gab heute die Freigabe mehrerer Applikationen zwecks Gesundheitsschutz für seine SpheraCloud(TM) Software-Plattform bekannt.

SpheraCloud(TM), kürzlich auf Spheras inspire User-Konferenz im Oktober 2017 vorgestellt, ist eine cloudbasierte, mandantenfähige SaaS-Plattform, die ihren Kunden eine integrierte Anwendungssuite zwecks Risikominderung, Compliance-Management und Optimierung von Betriebsabläufen bietet. SpheraCloud(TM) hat die aktuelle Version mit einem Portfolio neuer, verbesserter Gesundheitsschutz-Module mit vorgefertigten Konfigurationen erweitert. Diese umfassen:

- Störungsmanagement 
- Überprüfungen und Inspektionen 
- Verbesserungsmaßnahmen 
- Risikobewertung 
- Weiterbildungs- und Kompetenzbefähigung 
- Dokumentation und Richtlinien 
- Compliance 
- Überwachung und Überprüfung 
- Mobile 
- Analytics 

Als SaaS-Angebot herausgegeben, erleichtern diese neuen Möglichkeiten es Unternehmen aller Größenordnungen, fortschrittliche Technologien zur Handhabung wachsender Betriebsrisiken und sämtlicher Umwelts-, Gesundheits-, und Sicherheitsbestimmungen wirksam einzusetzen.

SpheraCloud(TM) ergänzt Spheras On-Premise-Lösungen und bietet Kunden die Flexibilität, ihren jeweiligen Anforderungen entsprechend zwischen On-Premise-, Cloud-, oder Hybrid-Modellen zu wählen.

"SpheraCloud repräsentiert einen wichtigen Meilenstein in der Geschichte Spheras", erklärte Paul Marushka, CEO und Vorsitzender von Sphera. "SpheraCloud ist die erste cloudbasierte Plattform für integriertes Risikomanagement ihrer Art auf dem Markt und wir sind stolz auf unsere Führungsrolle bei dem Unterfangen, unseren Kunden innovative Lösungen anzubieten, während wir gleichzeitig dazu in der Lage sind, die gesamte Bandbreite an Anforderungen und Funktionalität abzudecken.

Als Sphera vor gut einem Jahr als eigenständige Entität auf den Markt gebracht wurde, lag unsere Zielsetzung darin, eine branchenführende Rolle im Innovationsbereich einzunehmen. Durch strategische Akquisitionen und technologischen Fortschritt konnten wir das Forschungs- und Entwicklungstempo beschleunigen und so ein Konzept mit Pioniercharakter für das Schaffen einer sichereren, nachhaltigeren und produktiveren Welt erstellen."

Zusätzlich zu diesen Neuerungen brachte Sphera mehrere vorkonfigurierte, sofort einsetzbare risiko- und cloudbasierte , richtlinienkonforme Applikationen heraus. Diese wurden mit der Absicht erstellt, Organisationen im Bereich der Datenerfassung beim Übergang von datierten Kalkulationstabellen zu genaueren und normgerechteren digitalen Plattformen zu unterstützen.

SpheraCloud(TM), die Plattform für integriertes Risikomanagment, wurde erstmalig auf der inspire Nordamerika am 23. Oktober 2017 vorgestellt: http://prn.to/2Ax0Ev9.

Weitere Informationen sind unter www.spherasolutions.com/spheracloud erhältlich.

Sphera: Daten und Fakten

Seit über 30 Jahren hat sich Sphera dazu verpflichtet, eine sicherere, nachhaltigere und produktivere Welt durch die Förderung operationeller Exzellenz zu schaffen. Sphera ist der weltweit größte Anbieter von integrierter Risikomanagement-Software und Informationsdiensten mit den Schwerpunkten Umwelt, Gesundheit und Sicherheit (Environmental Health & Safety, EHS), Betriebsrisiko und Produktverantwortung. Das Unternehmen bedient über 2.500 Kunden und zählt mehr als eine Millionen individuelle Nutzer in 70 Ländern. Sphera ist ein Portfoliounternehmen von Genstar Capital, ein führendes Private Equity-Unternehmen im mittleren Marktbereich mit den Schwerpunkten Software, Industrietechnologie, Finanzdienstleistungen und Gesundheitswesen. Mehr erfahren Sie unter www.spherasolutions.com. Folgen Sie Sphera auf LinkedIn und Twitter @SpheraSolutions.

Pressekontakt:

Diana Dixon 419.297.0222 diana.dixon@kemperlesnik.com
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/588281/Sphera_Logo.jpg

Original-Content von: Sphera Solutions, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sphera Solutions

Das könnte Sie auch interessieren: