Pelargonium for Europe

Es ist angerichtet! Sommerliche Tischdekorationen mit der Geranie

Es ist angerichtet! Sommerliche Tischdekorationen mit der Geranie
Was ist eine festliche Tafel ohne Blumenschmuck? Im Sommer wird eine üppig blühende Geranie in einer schönen Pflanzschale zum dekorativen Blickfang auf dem Gartentisch.

Ein Dokument

Entdecken Sie unser Inspirationsmagazin!

Es gibt kaum etwas Schöneres, als im Sommer gemeinsam mit der Familie oder Freunden im Freien zu essen. Für ein schönes Ambiente ist eine liebevolle Tischdekoration fast genauso wichtig wie leckere Speisen und Getränke. Geranien eignen sich auch wunderbar als sommerlicher Tischschmuck!

Es gibt kaum etwas Schöneres, als im Sommer gemeinsam mit der Familie oder Freunden im Freien zu essen. Für ein schönes Ambiente ist eine liebevolle Tischdekoration fast genauso wichtig wie leckere Speisen und Getränke. Geranien eignen sich wunderbar als sommerlicher Tischschmuck, denn mit ihren leuchtenden Farben und üppigen Blüten versprühen sie Sommerfeeling und gute Laune. Weitere Pluspunkte der aparten Schönheit: Sie lässt sich sowohl als Topfpflanze als auch als Schnittblume inszenieren und passt dank ihrer vielfältigen Farben und Formen zu jedem Stil und Geschmack.

Schöner Tischschmuck auf die Schnelle

Selbst wenn die Gäste schon fast vor der Haustür stehen, ist es für eine sommerliche Tischdekoration mit Geranien nicht zu spät. Die einfachste Möglichkeit besteht darin, ein schönes Pflanzgefäß mit einer einzelnen Pelargonie auf den Tisch zu stellen. Aufrecht wachsende Zonalen, Schmetterlings- und Edelgeranien eignen sich als Topfpflanzen besonders gut. Sie blühen so üppig, dass sie einem Sommerblumenstrauß in nichts nachstehen.

Auch mit Schnittgeranien lassen sich im Handumdrehen schöne Tischdekorationen zaubern. Einzelne Geranienstiele in kleinen Vasen auf dem Tisch verteilt sorgen für sommerliche Farbtupfer und fröhliche Stimmung. Eine tolle Wirkung mit minimalem Aufwand lässt sich mit verschiedenfarbigen Geranienblüten in einer schlichten Glasvase erreichen. Einfach Geranienstiele und Blüten aus umliegenden Balkonkästen pflücken und diese behutsam in der Vase arrangieren. Mit etwas Wasser bleiben die Blüten auch bei Hitze lange frisch. Schwimmende Geranienblüten in verschiedenen Farben in einer flachen Glasschale mit Wasser erinnern an Seerosen auf einem Teich und sind ein origineller, schnell umzusetzender Blickfang.

Tischdekorationen im Sommerwiesenstil

Eine bunte Sommerblumenwiese ist etwas Wunderbares. In der Stadt ist sie jedoch eher selten zu finden. Mit Geranien lassen sich wunderschöne Tischdekorationen erstellen, die mit ihrer Farbenpracht an blühende Sommerwiesen erinnern.

Die Umsetzung dieses charmanten Blickfangs ist nicht kompliziert, erfordert aber ein bisschen Geduld und Fingerspitzengefühl. Benötigt werden eine längliche Glasvase, Gummibänder, Geranienblätter und -blütenstiele, kleine Ziergurken, Thlaspi-Greenbell sowie Zittergras oder andere dekorative Gräser. Und so wird's gemacht: Die Gummibänder längs und quer so über die Glasvase spannen, dass über der offenen Seite ein gitterartiges Geflecht entsteht. Die Vase mit Wasser befüllen und Thlaspi Greenbell, Geranienblätter und -blütenstiele sowie Zittergras in unterschiedlichen Längen zwischen das Gummibandnetz stecken, bis sich ein straußartiges Arrangement ergibt. Zum Abschluss behutsam kleine Ziergurken auf dem Gummibandgeflecht zwischen den Stielen platzieren. Fertig!

Genauso bezaubernd, aber schneller und einfacher umzusetzen ist diese fröhlich bunte Tischdekoration im Sommerwiesenlook. Hierfür einfach kleine Gläser mit Wasser füllen, auf einem länglichen Holztablett platzieren und mit verschiedenartigen Geranienblättern und -blütenstielen in unterschiedlichen Längen bestücken. Kleine Eukalyptuszweige setzen einen schönen zusätzlichen Akzent.

Kunstvolles Schmuckstück für die festliche Tafel

Diese kunstvoll anmutende Geranien-Tischdekoration erinnert an eine Seerose und ist erstaunlich einfach umzusetzen. Benötigt werden lediglich ein rundes, flaches Glasgefäß, Eukalyptusblätter sowie Geranienblätter und -blütenstiele in verschiedenen Farben. Und so wird's gemacht: Zunächst die Seiteninnenränder des Glasgefäßes mit dekorativen, runden Eukalyptusblättern abdecken. Anschließend etwas Wasser in das Gefäß füllen und die Geranienblätter und verschiedenfarbigen Blütenstiele in dessen Mitte arrangieren. Fertig! Besonders schön sieht es aus, wenn auf dem Tisch gleich mehrere dieser charmanten Geraniendekorationen verteilt werden.

Blumiger Willkommensgruß

Eine Komposition aus einem einzelnen Geranienstiel unddekorativ gekräuselten Kohlblättern auf den Tellern ist ein schöner und origineller Willkommensgruß für die Gäste. Hierfür einfach ein oder zwei Kohlblätter und einen Geranienstiel zu einem Mini-Bouquet binden und kurz vor dem Eintreffen der Gäste auf den Tellern arrangieren. Bei Bedarf sorgen mit Wasser gefüllte Blumenröhrchen für längere Haltbarkeit. Tipp: Essbare Duftgeranien verwenden und Dressing bereitstellen, dann wird aus dem blumigen Willkommensgruß zugleich eine raffinierte kleine Vorspeise.

Das passende Bildmaterial finden Sie unter folgendem LINK.

Noch mehr Dekorationsideen mit Geranien und allgemeine Information gibt es unter www.pelargoniumforeurope.com

Abdruck honorarfrei mit Angabe der Bildquelle "Pelargonium for Europe", Beleg erbeten.

Pelargonium for Europe

Pelargonium for Europe ist die Marketinginitiative der europäischen Geranienzüchter Dümmen Orange, Elsner PAC, Florensis / P. van der Haak Handelskwekerij, Geranien Endisch und Selecta One. Die Initiative wurde im Jahr 2016 mit dem Ziel gegründet, den Geranien-Absatz in Europa zu fördern und langfristig zu sichern. Die Aktivitäten von Pelargonium for Europe starteten 2017 und werden aktuell in zehn europäischen Ländern umgesetzt.

Pressebüro Pelargonium for Europe
Godesberger Allee 142-148 | 53175 Bonn
Fon: 0800 24 12 100
Mail: presse@pelargoniumforeurope.com
Web: www.pelargoniumforeurope.com 


Medieninhalte
8 Dateien

Weitere Meldungen: Pelargonium for Europe

Das könnte Sie auch interessieren: