Alle Storys
Folgen
Keine Story von Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV mehr verpassen.

Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV

Mediation oder Gerichtsverfahren? Scheidung mit Kusshand oder Rosenkrieg

Trennung und Scheidung können einvernehmlich verlaufen oder aber ein Familienrichter entscheidet, was die Ehe-mmaligen tun müssen.

Der gemeinnützige Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV) lädt zu einer Informationsveranstaltung zum Thema "Einvernehmliche Scheidung durch Mediation oder streitige Scheidung vor Gericht" ein. ISUV setzt sich für eine einvernehmlich, kostengünstige Scheidung im Interesse der Kinder ein. Dies kann man durch einen Mediator oder eine Mediatorin - erreichen. Allerdings müssen die Partner gewisse Voraussetzungen für Mediation - "Vermittlung" - mitbringen. Im Vortrag wird erläutert, welche das sind, wie Mediation abläuft, was Mediation kostet. Mediation und gerichtliches Verfahren werden verglichen, Vorteile und Nachteile beider Verfahren werden gegenübergestellt.

Mehr Informationen und Tipps zum Thema bei der Veranstaltung am Mittwoch, 10. November um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum St. Kilian, Kleiner Saal, Friedrich-Stein-Straße 30, 97421 Schweinfurt. Es referiert Sigrid Schäd, Fachanwältin für Familienrecht und Mediatorin. Der Eintritt ist frei.

Bitte unbedingt beachten: Um kein Risiko einzugehen, achten wir auf die 3G-Regel, also geimpft, getestet, genesen. Bitte weisen Sie sich entsprechend aus. Bitte melden Sie sich an schweinfurt@isuv.de oder j.linsler@isuv.de,, da die Kapazität des Raumes auf Grund er Bestimmungen begrenzt ist.

ISUV – Kompetenz im Familienrecht seit über 40 Jahren
Der ISUV vertritt als größte deutsche und überparteiliche Solidargemeinschaft die Interessen von Bürgern, die von Trennung, Scheidung und den damit zusammenhängenden Fragen und Problemen - elterliche Sorge, gemeinsame Elternschaft trotz Trennung, Umgangsrecht, Unterhalt für Kinder und ehemaligen Eheatten, Vermögensausgleich Ausgleich der Rentenansprüche - betroffen sind. ISUV ist unabhängig, bundesweit organisiert und als gemeinnützige Organisation anerkannt. Der ISUV finanziert sich ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge und Spenden. Unterstützen Sie unser Anliegen durch Ihre Mitgliedschaft und Ihre Spenden.

Kontakt:
ISUV-Bundesgeschäftsstelle, Postfach 210107, 90119 Nürnberg, Tel. 0911/55 04 78, – info@isuv.de
ISUV-Vorsitzender RA Klaus Zimmer, Augustinerplatz 2, 79098 Freiburg, 0761/23455, k.zimmer@isuv.de
ISUV-Pressesprecher, Josef Linsler, Moltkestraße 22a, 97318 Kitzingen, Tel. 09321/9279671 – j.linsler@isuv.de
Weitere Storys: Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV
Weitere Storys: Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV