Alle Storys
Folgen
Keine Story von Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV mehr verpassen.

Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV

Kostenloses Webinar: Trennung - Scheidung: Was wird aus unserer Immobilie?

Sehr geehrte Damen und Herren der Redaktion,

wir möchten Sie um Unterstützung unserer gemeinnützigen Arbeit bitten. Wir sind ein gemeinnütziger Verband, der von Trennung und Scheidung betroffenen Menschen Information und Coaching anbietet.

Noch immer sind Live-Vorträge nicht oder nur sehr eingeschränkt erlaubt. Umso größer ist deswegen die Nachfrage nach gemeinnütziger Information in Online-Veranstaltungen.

Bitte untestützen Sie uns und weisen Sie auf diesen kostenlosen Online-Vortrag hin.

Betroffene Leser und wir sind Ihnen dafür dankbar.

Josef Linsler

ISUV-Kontaktstellenleiter

Häuserpreise, Wohnungspreise steigen weiter ebenso die Mieten. Umso wichtiger wird die Frage, was wird aus "unserer" Immobilie, verkaufen oder behalten? Kann sich einer der Ehe-maligen die Immobilie überhaupt leisten, wenn er den anderen auszahlen muss? Die ab der Trennung wichtigste Frage: Wer wohnt weiterhin in der Wohnung und wie lange, wer zieht aus? Nicht selten stellt sich in manchen Regionen diese Frage gar nicht mehr, weil der auszugsbereite Partner keine Wohnung findet oder die Miete nicht bezahlen kann. Zu klären ist auch, wer weiterhin mögliche Darlehen für die Immobilie abbezahlt. Wenn ein "Zugewinn" übrigbleibt, so ist zu klären, wie viel jeder davon bekommt. In "jedem Fall" muss am Ende der Ehe wieder auseinanderdividiert werden, was ein jeder Partner in die Ehe miteingebracht hat, as ihm geschenkt wurde oder was ererbt hat und was beide zusammen erwirtschaftet haben Ein oft sehr komplizierte Rechnung und somit ein Streitpunkt für die Ehe-maligen. Wie Zugewinnausgleich einvernehmlich geht und wie der Strei um die Immobilie vermieden werden kann, dazu gibt es beim Webinar Informationen und Tipps.

Bei der kostenlosen Online-Veranstaltung des gemeinnützigen ISUV e.V. am Mittwoch, 9. Juni, 19 Uhr wird Rechtsanwältin Caroline Wartha, Fachanwältin für Familienrecht einen Überblick der rechtlichen Strukturen des sogenannten "Zugewinnausgleichs" geben. Per Chat oder auch direkt können Betroffene Fragen stellen.

Eine Anmeldung per E-Mail ist erforderlich: j.linsler@isuv.de

Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer einen LINK, auf den sie nur klicken müssen, um in den Konferenzraum zu gelangen.

Der Interessenverband Unterhalt und Familienrecht - ISUV e.V. – ist eine Selbsthilfeorganisation seiner Mitglieder und steht allen im Bereich Familien- und Unterhaltsrecht Hilfesuchenden offen. Wir fördern und erteilen ohne Gewinnabsicht Informationen zum Familienrecht.

Weitere Infos:

Josef Linsler Tel. 0170 4589571 – j.linsler@isuv.de

ISUV-Bundesgeschäftsstelle, Postfach 210107, 90119 Nürnberg, Tel. 0911/55 04 78, – info@isuv.de sowie im Internet unter www.isuv.de.

Weitere Storys: Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV
Weitere Storys: Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV