Alle Storys
Folgen
Keine Story von Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV mehr verpassen.

Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV

Ehe/Partnerschaft aus - Was wird mit Heim, Mietwohnung, Haus?

Sehr geehrte Damen und Herren der Redaktion,

wir bedanken uns bei Ihnen für die bisherige Unterstützung unserer gemeinnützigen Arbeit und bitten Sie um weitere Hilfe.

Auch wenn öffentliche Vorträge derzeit nicht möglich sind, möchten wir von Trennung und Scheidung Betroffene weiterhin bestmöglich unterstützen. Deshalb findet der Vortrag online statt.

Bitte helfen Sie uns und weisen Sie darauf hin.Wir sind Ihnen sehr dankbar. Die Nachfrage ist groß, wenn Betroffene wissen, dass eine Online-Veranstaltung stattfindet.

Manfred Ernst

0170 5484542

Horst und Claudia haben während ihrer kurzen Ehe gemeinsam ein Haus gekauft. Das bedeutet hohe Verschuldung, Urlaubsverzicht, Unzufriedenheit für Claudia. Als sie sich von Horst trennt muss geregelt werden, was mit dem Haus passiert, wer weiterhin darin wohnt, wer die Schulden abbezahlt… Horst möchte das Haus behalten, Claudia möglichst schnell verkaufen, weil sie den Kreditvertrag mit unterzeichnet hat. Über den Wert des Hauses können sie sich nicht einigen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten: Ein Partner zahlt den anderen aus, weil er das Haus behalten will. Oder: Einer der Ehe-maligen bleibt weiter darin wohnen, der andere kann Nutzungsentschädigung fordern, so lange beide Eigentümer sind. Schwierig wird es, wenn die Immobilie mit hohen Schulden belastet ist; am schwierigsten dann, wenn die Beteiligten sich nicht einigen können: Es kann zur Teilungsversteigerung kommen.

Ein erfahrener Fachanwalt für Familienrecht wird am Mittwoch, dem 26. Mai, 18 Uhr, bei dieser Onlineveranstaltung auch darlegen, wie die Situation ist, wenn nur einer der Partner oder Eheleute Eigentümer ist. Ferner: Was ist bei einer Mietwohnung besonders zu beachten (z. B. Inhalt des Mietvertrages, Kaution, Haftung für die Nebenkosten).

Der Rechtsexperte informiert anschaulich, gibt rechtliche Hinweise, praktische Tipps für einvernehmliche Lösungen und beantwortet Fragen.

Um eine Spende wird gebeten.

Veranstalter/Anmeldung (per E-Mail erforderlich): Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV), E-Mail: m.ernst@isuv.de (Herr Ernst). Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer einen Link, um der Veranstaltung beizutreten.

Weitere Infos unter Tel. 0170 5484542 bei Manfred Ernst sowie im Internet unter www.isuv.de

Der Interessenverband Unterhalt und Familienrecht - ISUV e.V. – ist eine Selbsthilfeorganisation seiner Mitglieder und steht allen im Bereich Familien- und Unterhaltsrecht Hilfesuchenden offen. Wir fördern und erteilen ohne Gewinnabsicht Informationen zum Familienrecht. Der Verband ISUV e.V. ist gemeinnützig und viele der Tätigkeiten werden von Verantwortlichen im Ehrenamt ausgeführt. Für eine Spende sind wir dankbar.

Manfred Ernst
Leiter der Kontaktstellen in Sachsen-Anhalt
Interessenverband Unterhalt und Familienrecht - ISUV e.V.
Tel. 0170 5484542
Email: m.ernst@isuv.de

www.isuv.de

Weitere Storys: Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV
Weitere Storys: Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV