Alle Storys
Folgen
Keine Story von Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV mehr verpassen.

Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV

Zusammen leben ohne Trauschein oder in Patchworkfamilie - Risiken kennen, Vorteile nutzen

Sehr geehrte Damen und Herren der Redaktion,

wir bedanken uns bei Ihnen für die bisherige Unterstützung unserer gemeinnützigen Arbeit und bitten Sie um weitere Mithilfe.

Auch wenn Vorträge in unseren Veranstaltungsräumen derzeit nicht möglich sind, möchten wir von Trennung und Scheidung Betroffene weiterhin bestmöglich unterstützen. Deshalb findet der Vortrag online statt.

Bitte helfen Sie uns und weisen Sie darauf hin.Wir sind Ihnen sehr dankbar! Die Nachfrage ist groß, wenn Betroffene wissen, dass eine Online-Veranstaltung stattfindet.

Manfred Ernst

0170 5484542

Immer mehr Paare entscheiden sich für ein Zusammenleben ohne Trauschein. Bislang ist der Gesetzgeber nur zögerlich dieser gesellschaftlichen Entwicklung für den Fall eines Scheiterns der Partnerschaft gefolgt. Auch die Rechtsprechung wagt sich nur verhalten auf rechtliches "Neuland". Tatsache ist: Für die Ehe und für deren Scheitern gibt es rechtliche Bestimmungen, falls sich die Eheleute nicht untereinander einigen können (z. B. Kindesunterhalt, Sorgerecht, Vermögens- und Rentenaufteilung). Für eine Partnerschaft gibt es derartige gesetzliche Bestimmungen nur lückenhaft. Dies zeigt, wie wichtig ein Partnervertrag ist: Mit ihm können wichtige Aspekte für das Zusammenleben und für den Fall des Scheiterns geregelt werden.

Welche weiteren rechtlichen Unterschiede zwischen Partnerschaft und Ehe bestehen, welche Tücken, Vorteile und Besonderheiten zu beachten sind und welche zusätzlichen Lösungsmöglichkeiten zur Einigung es gibt erläutert eine erfahrene Fachanwältin für Familienrecht am Dienstag, dem 13. April 2021, 18 Uhr, bei einer Onlineveranstaltung.

Die Referentin gibt auch praktische Tipps, rechtliche Hinweise, beantwortet Fragen und geht außerdem auf wichtige rechtliche Besonderheiten für Patchworkfamilien ein.

Eine Anmeldung per E-Mail ist erforderlich: m.ernst@isuv.de

Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer einen Link, um der Veranstaltung beizutreten.

Weitere Infos unter Tel. 0170 5484542 bei Manfred Ernst sowie im Internet unter www.isuv.de.

Der Interessenverband Unterhalt und Familienrecht - ISUV e.V. – ist eine Selbsthilfeorganisation seiner Mitglieder und steht allen im Bereich Familien- und Unterhaltsrecht Hilfesuchenden offen. Wir fördern und erteilen ohne Gewinnabsicht Informationen zum Familienrecht. Der Verband ISUV e.V. ist gemeinnützig und viele der Tätigkeiten werden von Verantwortlichen im Ehrenamt ausgeführt. Für eine Spende sind wir dankbar.

Manfred Ernst
Leiter der Kontaktstellen in Sachsen-Anhalt
Interessenverband Unterhalt und Familienrecht - ISUV e.V.
Tel. 0170 5484542
Email: m.ernst@isuv.de

www.isuv.de

Weitere Storys: Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV
Weitere Storys: Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV