Alle Storys
Folgen
Keine Story von Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV mehr verpassen.

Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV

Online-Vortrag: Veränderungen beim Kindesunterhalt

Sehr geehrte Damen und Herren der Redaktion,

in Oberfranken fragen ISUV-Mitglieder - von Trennung und Scheidung betroffene Menschen - nach, wann wieder Informationsveranstaltungen stattfinden. Noch sind Live-Veranstaltungen wegen der Corona-Pandemie nicht erlaubt. Wir bieten daher eine Online-Veranstaltung zur aktuellen Thematik "Kindesunterhalt - veränderte Düsseldorfer Tabelle" an. Betroffene erhalten gemeinnützige Information und Rat. Wer sich anmeldet, bekommt einen Link und kann damit an der Online-Veranstaltung teilnehmen.

Bitte unterstützen Sie uns, die Nachfrage ist groß, wenn Betroffene wissen, dass eine Online-Veranstaltujng stattfindet.

Wir bedanken uns bei Ihnen für die Unterstützung unserer gemeinnützigen Arbeit, Ihre Leser*innen sind Ihnen dankbar für den Hinweis.

Mit freundlichen Grüßen

Josef Linsler

Online-Vortrag: Veränderungen beim Kindesunterhalt

Zum Thema „Trennung – Scheidung – Veränderungen beim Kindesunterhalt: Düsseldorfer Tabelle – Selbstbehalte – neueste Rechtsprechung“ lädt der Interessenverband Unterhalt und Familienrecht zu einer Online-Veranstaltung am Donnerstag 4. März 2021, um 19 Uhr, ein. Seit 1. Januar wurde der Kindesunterhalt um 6,4 Prozent erhöht. Das hat zu erheblicher Unruhe und Missverständnissen bei Betroffenen geführt. Gleichzeitig wurde das Kindergeld wurde angehoben. Entsprechend haben sich auch die Zahlbeträge für Unterhaltspflichtige nach der Düsseldorfer Tabelle verändert. Welche Konsequenzen das für Unterhaltsberechtigte und Unterhaltspflichtige hat, wie sie sich vernünftigerweise verhalten sollen, wie Unterhalt abgeändert bzw. angepasst wird, dazu referiert Fachanwalt für Familienrecht Dr. Stefan Specht. Betroffene können Fragen stellen.

Eine Anmeldung per Mail ist erforderlich: j.linsler@isuv.de. Sie erhalten dann einen Link und gelangen darüber zum Vortrag. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Weitere Information: http://www.isuv.de

Kontakt:

ISUV-Kontaktstellenleiter Franken und Pressesprecher Josef Linsler Tel. 0170 4589571 - j.linsler@isuv.de

ISUV-Bundesgeschäftsstelle, Postfach 210107, 90119 Nürnberg, Tel. 0911/55 04 78, – info@isuv.de

Weitere Storys: Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV
Weitere Storys: Interessenverband Unterhalt u. Familienrecht - ISUV