LexisNexis GmbH

NRW-Justizportal zur Cebit neu gestartet - LexisNexis stellt als Kooperationspartner des Justizministeriums Nordrhein-Westfalen die Gesetzessammlung Gesetze des Bundes und der Länder zur Verfügung

    Düsseldorf/Münster (ots) - Der Internetauftritt der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen (www.justiz.nrw.de) präsentiert sich nach einem umfangreichen Relaunch in einem zeitgemäßen und jetzt auch barrierefreien Webdesign.

    NRW-Justizministerin Roswitha-Müller-Piepenkötter: "Mit dem Angebot von Justiz-Online unterstreicht das Land seine Kompetenz im Einsatz neuer Medien. Die jetzt im Portal u. a. zur Verfügung stehende Gesetzesdatenbank für das Bundes- und Landesrecht zählt mit 3.000 Gesetzen zu den umfangreichsten deutschen Sammlungen im Internet." Deutschlands größte Länderrechtsprechungsdatenbank (derzeit über 30.000 Gerichtsentscheidungen) ergänzt die Online-Rechtsbibliothek der NRW-Justiz. Olaf Hantel, Geschäftsführer LexisNexis Deutschland: "Wir freuen uns, als Kooperationspartner des Justizministeriums NRW durch die Bereitstellung der Gesetzessammlung einen Beitrag zum neuen Justizportal leisten zu können und sind gespannt auf die Resonanz."

    Über LexisNexis:

    LexisNexis® (www.lexisnexis.de) ist ein weltweit führender Online-Recherchedienst, der Presse-, Wirtschafts- und Rechtsinformationen im Volltext aus einer Datenbank mit fünf Milliarden Dokumenten aus über 32.000 Informationsquellen anbietet. LexisNexis ist ein Unternehmen der Reed Elsevier plc Group [NYSE: ENL; NYSE: RUK] (www.reedelsevier.com) und in über 100 Ländern mit 13.000 Mitarbeitern aktiv. Zu LexisNexis gehören neben den Online-Recherchediensten Lexis® und Nexis® die weltweit renommiertesten Verlagshäuser im Bereich Rechtsinformation wie Martindale-Hubbell, Matthew Bender, Butterworths, JurisClasseur, Abeledo-Perrot und Orac. Zu LexisNexis Deutschland gehören die deutschsprachigen Onlinedienste LexisNexis® Wirtschaft und LexisNexis® Recht sowie der ZAP Verlag für juristische Fachmedien. Die Onlinedienste liefern je nach Rechercheinteresse entweder aktuelle Firmenprofile, Beteiligungsverhältnisse, Marktstudien, Rechtsnormen, Urteile und Kommentare, oder auch umfassende Pressespiegel auf einen Blick. Ob Onlinedienste, CD-ROM-Angebote oder Corporate Publishing: LexisNexis bietet maßgeschneiderte Wissenslösungen für Unternehmen, Behörden, Anwaltskanzleien, Gerichte und Redaktionen. Sitz von LexisNexis Deutschland ist Münster. Das Unternehmen beschäftigt in Deutschland mehr als 300 Mitarbeiter.

Pressekontakt:
Sarfeld Communications
Strategische Kommunikation & Public Affairs
Theresienstr. 6
80333 München
Tel:+49 (0)89-9739 542-0
Fax:+49 (0)89-9739 542-77
E-Mail:office@sarfeld-communications.de

Original-Content von: LexisNexis GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: LexisNexis GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: