LexisNexis GmbH

Justizministerium des Landes Nordrhein-Westfalen kooperiert mit LexisNexis

    Münster/Düsseldorf (ots) -

    Gesetze des Bundes und der Länder komfortabel im Justizportal NRW     recherchierbar

    Das Justizministerium des Landes Nordrhein-Westfalen und LexisNexis bieten ab sofort eine Sammlung der wichtigsten Gesetze des Bundes und der Bundesländer im Justizportal des Landes Nordrhein-Westfalen an. Die Gesetzessammlung ist Bestandteil der Bibliothek des Justizportals und ist im Internet unter www.online-rechtsbibliothek.de kostenfrei zugänglich. Die Sammlung umfasst die wichtigsten Gesetze des Bundes und aller 16 Bundesländer mit den Schwerpunkten Bundesrecht und Landesrecht Nordrhein-Westfalen. LexisNexis stellt die Rechercheoberfläche zur Verfügung und aktualisiert die Gesetzestexte monatlich. Olaf Hantel, Geschäftsführer LexisNexis erklärt: "Wir freuen uns, durch die Kooperation mit dem Justizministerium des Landes Nordrhein-Westfalen das Angebot kostenfreier Rechtsinformationen um eine praxisnahe und komfortabel zu nutzende Gesetzessammlung zu erweitern. LexisNexis ist stolz, das Land Nordrhein-Westfalen als Partner unterstützen zu dürfen."     Über LexisNexis

    LexisNexis® (www.lexisnexis.de) ist ein weltweit führender Online-Recherchedienst, der Presse-, Wirtschafts- und Rechtsinformationen im Volltext aus einer Datenbank mit fünf Milliarden Dokumenten aus über 32.000 Informationsquellen anbietet. LexisNexis ist ein Unternehmen der Reed Elsevier plc Group [NYSE: ENL; NYSE: RUK] (www.reedelsevier.com) und in über 100 Ländern mit 13.000 Mitarbeitern aktiv. Zu LexisNexis gehören neben den Online-Recherchediensten Lexis® und Nexis® die weltweit renommiertesten Verlagshäuser im Bereich Rechtsinformation wie Martindale-Hubbell, Matthew Bender, Butterworths, JurisClasseur, Abeledo-Perrot und Orac. Die deutschsprachigen Onlinedienste LexisNexis® Wirtschaft und LexisNexis® Recht liefern je nach Rechercheinteresse entweder aktuelle Firmenprofile, Beteiligungsverhältnisse, Marktstudien, Rechtsnormen, Urteile und Kommentare, oder auch umfassende Pressespiegel auf einen Blick. Diese Informationen lassen sich wahlweise auf einer übersichtlichen Benutzeroberfläche einzeln oder verknüpft abrufen. Sitz von LexisNexis Deutschland ist Münster. Das Unternehmen beschäftigt in Deutschland rund 220 Mitarbeiter.

Pressekontakt:

Frank Sarfeld Sarfeld Communications Strategische Kommunikation & Public Affairs Theresienstr. 6 80333 München

Tel:                +49 (0)89-9739 542-0
Fax:                +49 (0)89-9739 542-77
E-Mail:  office@sarfeld-communications.de

Original-Content von: LexisNexis GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: LexisNexis GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: