Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

21.02.2019 – 09:12

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Deutsche Sozialarbeiter lernen in Amerika

Drei Monate Praxiserfahrung sammeln

Bonn/Eschborn, 21.02.2019. Welchen Herausforderungen müssen sich amerikanische Sozialarbeiter stellen? Wo liegen die Unterschiede zum Arbeitsalltag ihrer deutschen Kollegen? Was können sie voneinander lernen? Nach einem Praktikum in den USA können deutsche Fachkräfte aus dem Sozialbereich der Kinder- und Jugendhilfe diese Fragen beantworten. Drei Monate haben sie Erfahrungen vor Ort gesammelt, Kinder aus zerrütteten Familien betreut, Einwanderer bei der Integration in die USA unterstützt oder sich um arbeitslose Jugendliche gekümmert. Im Auftrag des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugendliche ermöglicht die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH engagierten Sozialarbeitern diese wichtige Praxiserfahrung und bietet eine Plattform für einen transatlantischen Fachaustausch.

Ein Stipendium des Ministeriums trägt die Reise- und Unterhaltskosten in den USA, wo die deutschen Fachkräfte in Gastfamilien leben und das Alltagsleben einer amerikanischen Familie kennenlernen. Ihr Praktikum, das über die GIZ vermittelt wird und im August / September 2019 beginnt, findet voraussichtlich in einem der vier Bundesstaaten Arizona, Illinois, Michigan und West Virginia statt. In diesem Programm gibt es keine Altersbeschränkung. Beschäftigte aus privaten und öffentlich-rechtlichen Institutionen mit abgeschlossener Ausbildung, guten Englischkenntnissen und Berufserfahrung können sich bis zum 14.03.2019 bei der GIZ bewerben.

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Friedrich-Ebert-Allee 36 - 40

53113 Bonn

T +49 228 4460 - 1408

bianca.may@giz.de

https://www.giz.de/de/weltweit/16186.html

www.giz.de/usa-sozialpraktika

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH ist ein weltweit tätiges Bundesunternehmen. Sie unterstützt die Bundesregierung in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung und in der internationalen Bildungsarbeit. Die GIZ trägt dazu bei, dass Menschen und Gesellschaften eigene Perspektiven entwickeln und ihre Lebensbedingungen verbessern.

Deutsche Gesellschaft fuer Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH;
Sitz der Gesellschaft Bonn und Eschborn/Registered offices Bonn and Eschborn,
Germany;
Registergericht/Registered at Amtsgericht Bonn, Germany;
Eintragungs-Nr./Registration no. HRB 18384 und/and Amtsgericht Frankfurt am
Main, Germany; Eintragungs-Nr./Registration no. HRB 12394;
 USt-IdNr./VAT ID no. DE 113891176;
Vorsitzender des Aufsichtsrats/Chairman of the Supervisory Board: Martin Jäger,
Staatssekretaer / State Secretary;
Vorstand/Management Board: Tanja Goenner (Vorstandssprecherin/Chair of the
Management Board), Dr. Christoph Beier (Stellv. Vorstandssprecher/Vice-Chair of
the Management Board) 

Weitere Meldungen: Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH