Das könnte Sie auch interessieren:

Gefährliche Wachstumsschwäche Deutschlands durch Lohnzuwächse und Energiekosten

Brüssel (ots) - Besorgt reagierte der Europaabgeordnete Bernd Lucke (Liberal-Konservative Reformer) auf die ...

Programm des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell steht - PR- und Marketingverantwortliche haben ihre Lieblingsthemen gewählt

Hamburg (ots) - Influencer Marketing, Gamification, Künstliche Intelligenz, Working out Loud oder Storytelling ...

Die zehn größten Fehler beim Employer Branding

Hamburg (ots) - Die Alleinstellungsmerkmale des Unternehmens nicht kennen, die Bedürfnisse der bestehenden und ...

07.02.2019 – 14:00

Solera Holdings, Inc.

Solera erwirbt in4mo Oy, einen Marktführer für Immobilienstruktursoftware und -services für die Märkte Versicherungen, professionelle Reparaturdienste und Hausbesitzer

Westlake, Texas (ots/PRNewswire)

Die durchgängige Plattform für Immobilienstrukturansprüche von in4mo stellt eine Erweiterung zur Digital Home-Plattform von Solera dar - ein deutliches Zeichen für die beschleunigte Expansion der Assetverwaltungs- und Risikoschutztechnologien von Solera für die wichtigsten Vermögenswerte im Leben.

Solera Holdings, Inc. ("Solera"), ein globaler Marktführer für intelligente Daten und Software-as-a-Service (SaaS) zur Verwaltung und zum Schutz von Fahrzeugen, Leicht- und Schwerlastkraftwagenflotten sowie Haus- und Identitätsökosystemen, verkündete heute die Übernahme von in4mo Oy ("in4mo"), einem führenden Anbieter von SaaS-basierter Software und Services für die Märkte Immobilienstrukturversicherungen und professionelle Reparatur in den nordischen Ländern. Mithilfe dieser Transaktion kann Solera Digital Home-Anwendungen der nächsten Generation schneller für seine Kunden und Immobilienbesitzer bereitstellen.

"Aufgabe von Solera ist es, die intelligentesten digitalen Lösungen zu erstellen, mit denen die wichtigsten Vermögenswerte des Lebens besser verwaltet und geschützt werden können", erklärt Tony Aquila, Gründer, Vorsitzender und Geschäftsführer von Solera. Das 2005 gegründete, inhabergeführte Unternehmen, das beständig an seiner Aufgabe wächst, die leistungsstärksten Technologien für die Assetverwaltung und den Risikoschutz zu entwickeln, expandiert nun in allen Bereichen von der Werkstatt bis zum Eigenheim noch schneller. Mit seinen innovativen digitalen Lösungen für Immobilienansprüche (inklusive Struktur- und Inhaltsverlustschätzungen, Reparturrechnungsvalidierung, Predictive Analytics und präventive Betrugsermittlung sowie Personenidentifizierung und -schutz) als Grundlage wird Solera schnell zu einem globalen Marktführer für innovative Immobilienlösungen.

Mit der Übernahme von in4mo fügt Solera den Expansionsaktivitäten von Solera im Bereich des digitalen Schutzes aller für unseren Lebensstil wichtigen Vermögenswerte eine weitere Komponente hinzu. "Da mit den in4mo-Lösungen pro Jahr mehr als 180.000 Gebäudereparaturansprüche verarbeitet werden, vertrauen zahlreiche angesehene und höchst renommierte Versicherer in Europa diesem Unternehmen", erklärt Aquila. "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Führungsteam von in4mo und werden unsere globale Plattform für Immobilienansprüche für Versicherer ausbauen, unsere Reichweite in Haushalte ausweiten und allen Teilnehmern auf dem Markt des Vermögenseigentums noch schneller noch innovativere Lösungen bereitstellen als bisher."

Informationen zu Solera

Solera wurde von Tony Aquila mit der Mission gegründet, Mobilitätstransaktionen für die kritischen 54 und 250 Touchpoints im Lebenszyklus von Autos, LKWs und Flotten zu digitalisieren und zu optimieren und damit allen Beteiligten echte Transparenz und echtes Wissen bereitzustellen. Heute werden mit den führenden digitalen Technologien von Solera die wichtigsten Vermögenswerte unseres Leben verwaltet und geschützt: unsere Autos, LKWs, Immobilien und digitalen Identitäten. Das Unternehmen verarbeitet für etwa 235.000 Partner und Kunden in über 90 Ländern mehr als 300 Millionen digitale Transaktionen pro Jahr. Weitere Informationen finden Sie unter www.solera.com.

Informationen zu in4mo

in4mo ist ein führender Anbieter von Lösungen für Immobilienansprüche in den nordischen Ländern. Das Unternehmen stellt eine durchgängige Anpassungsplattform für Immobilienstrukturansprüche für Versicherungs- und Reparaturserviceunternehmen bereit, mit der die Fallverarbeitung von der ersten Schadensmeldung bis zum Abschluss der Reparatur und der Zahlung einfach abgewickelt wird. Die skalierbare, mobile Technologieplattform ist zu einer Standardlösung in den nordischen Ländern geworden, sodass das Unternehmen eine starke Führungsposition bei Versicherungsanbietern in Norwegen, Dänemark, Finnland und Schweden einnimmt und erste Erfolge in Deutschland verzeichnet. Das 2007 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Helsinki, Finnland hat Büros und professionelle Mitarbeiter in allen nordischen Ländern, in Polen und in Deutschland. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.in4mo.com/about/.

Hinweise zu zukunftsgerichteten Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen zu folgenden Themen: die Vorteile der Übernahme von in4mo (die "Übernahme") inklusive, jedoch nicht beschränkt auf die beschleunigte Bereitstellung von Digital Home-Anwendungen der nächsten Generation, die Solera und in4mo für Partner und Immobilienbesitzer auf der ganzen Welt bereitstellen; die Expansionsaktivitäten von Solera und in4mo zur Bereitstellung von Assetverwaltungs- und Risikoschutztechnologien und -lösungen sowie die Vorteile und der Mehrwert der Produkte und Services, die Solera und in4mo entweder allein oder im Zusammenhang mit Produkten und Services anderer Unternehmen der Solera-Gruppe für die Kunden bereitstellen. Diese Aussagen basieren auf aktuellen Erwartungen, Schätzungen und Annahmen und unterliegen vielen Risiken, Unsicherheiten und unbekannten, zukünftigen Ereignissen, die zu einer erheblichen Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse führen können. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund von Risiken und Unsicherheiten im Zusammenhang mit solchen Transaktionen, unserem Geschäft und dem Geschäft von in4mo erheblich von den in dieser Pressemitteilung aufgeführten Aussagen abweichen und unterliegen unter anderem folgenden Bedingungen: die erwarteten Vorteile der Übernahme werden nicht realisiert; Risiken im Zusammenhang mit sowie mögliche negative Konsequenzen der Übernahme, Investitionen, Joint Ventures und ähnlichen Transaktionen; die erfolgreiche Integration der Lösungen von in4mo mit oder in andere Angebote der Solera-Gruppe inklusive, jedoch nicht beschränkt auf jegliche Digital Home-Anwendungen; weitere Übernahme der Produkte und Services von in4mo und der Solera-Gruppe; Wettbewerbseffekte zu Produkt- und Serviceangeboten sowie Preisen im Rahmen der Geschäfte von in4mo und der Solera-Gruppe; die Möglichkeiten der zur Unterstützung des Geschäfts oder Betriebs erforderlichen Weiterfinanzierung für Solera sowie schnelle Technologieveränderungen in den Branchen von Solera und in4mo. Solera ist nicht verpflichtet (und lehnt eine solche Verantwortung ausdrücklich ab), seine zukunftsgerichteten Aussagen, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig, zu aktualisieren oder zu verändern.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/746234/Solera_Logo.jpg

Pressekontakt:

Sarah Lofdahl
BizCom Associates
318.617.0362
sarah@bizcompr.com

Original-Content von: Solera Holdings, Inc., übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Solera Holdings, Inc.
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung