Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Kiddie Hawk Air Academy mehr verpassen.

15.01.2017 – 22:44

Kiddie Hawk Air Academy

Kenn Ricci wird mit dem Lifetime Aviation Honor bei den Living Legends of Aviation Awards geehrt

Beverly Hills, Kalifornien (ots/PRNewswire)

Luftfahrt-Veteran über 35 Jahre wird für die Entwicklung innovativer Dienste in der Branche ausgezeichnet

Kenn Ricci, Chef von Directional Aviation Capital, wird mit dem "Lifetime Aviation Entrepreneur Award" bei den 14. Jährlichen Living Legends of Aviation Awards am Freitag, den 20. Januar, im Beverly Hilton Hotel in Kalifornien gewürdigt. Ricci ist einer von mehreren Preisträgern, die an diesem Abend für ihren Beitrag zur Welt der Luftfahrt geehrt werden.

Im Jahr 1980 gründete Ricci das Unternehmen Corporate Wings, einen Betrieb für Flugzeug-Management und Charterflugdienste für Unternehmenskunden. 1990 gründet er Inertial Airline Services, die Wartung und Reparatur von Elektronik- und Avionik-Systemen bereitstellten und über einen Kundenstamm verfügten, der die weltweit bedeutendsten Fluglinien, Militärorganisationen aus den USA und dem Ausland sowie Firmenflugzeugbetreiber umfasste. Im Jahr 1998 hat Ricci die Teileigentumskonzepte für Flugzeuge durch die Gründung von Flight Options revolutioniert. Als Flight Options 2002 mit Raytheon Travel Air fusionierte, hatte Ricci die Firma Flight Options zum zweitgrößten Unternehmen der Branche gemacht, mit einer Flotte von mehr als 200 Luftfahrtzeugen, 1.500 Mitarbeitern und fast 1.000 Piloten.

Riccis kreative Zusammenführungen von Luftfahrtdiensten hat einen höheren Standard der Erwartungen ermöglicht. Sein Weitblick und seine Führungskraft in seiner derzeitigen Tätigkeit bei Directional Capital als integrierender Vermittler entfalten Wirkungen in den Bereichen Flugzeug-Eigentümerschaft, Flugzeug-Management und -Dienste, die die gesamte Branche verbessert haben. Ricci verkörpert Unternehmergeist im wahrsten Sinne des Wortes.

John Travolta, offizieller Botschafter von Aviation, wird als Gastgeber durch den Abend führen. Zu den weiteren Preisträgern dieses Jahres bei den Living Legends of Aviation Awards gehören:

- Phebe Novakovic, Vorsitzende und CEO der General Dynamics 
  Corporation, wird den "Aviation Industry Leader of the Year Award" 
  erhalten.       
- Mark und Scott Kelly, Zwillingsbrüder, Astronauten und Kapitäne der
  Navy, werden jeweils den "Aviation Inspiration and Patriotism 
  Award" erhalten.       
- Steve Hickok, Präsident von Hickok and Associates, wird den Bell 
  Helicopter "Vertical Flight Hall of Fame Award" erhalten.       
- Peter Paul Luce, Verwaltungsratmitglied des "Wings Over the Rockies
  Air and Space Museum" in Denver, Colorado, wird den "Harrison Ford 
  Aviation Legacy Award" erhalten.       
- Clay Lacy, Gründer von Clay Lacy Aviation, wird den "Bob Hoover 
  Freedom of Flight Award" erhalten, eine Fortführung des Awards für 
  den legendären Kunstflieger, der im letzten Herbst verstorben ist. 

Die Awards Living Legends of Aviation werden im Rahmen der Veranstaltung ebenfalls mehrere neue Mitglieder in ihren Reihen willkommen heißen:

- Ray Conner, stellvertretender Vorsitzender, The Boeing Company 
- Dr. Tom Enders, CEO der Airbus Group 
- Elling Halvorson, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Papillon 
  Group 
- Nick Popovich, Spezialist für die Wiederinbesitznahme von 
  Flugzeugen 
- General Mark Welsh III, kürzlich in den Ruhestand getretener 
  Stabschef der U.S. Air Force 

Die Awards werden von der Kiddie Hawk Air Academy organisiert, einer gemäß 501-c-3 anerkannten gemeinnützigen Organisation. Kiddie Hawk setzt sich dafür ein, die Bildung von Kindern über Luftfahrt und deren Interesse daran zu fördern. Einige Plätze für diese festliche Veranstaltung mit rotem Teppich stehen noch zur Verfügung. Bitte besuchen Sie LivingLegendsOfAviation.org (http://www.livinglegendsofaviation.org/) für weitere Informationen.

Medien/Zugang Roter Teppich Patty Kovacevich,

Media@LivingLegendsOfAviation.org

Original-Content von: Kiddie Hawk Air Academy, übermittelt durch news aktuell