Das könnte Sie auch interessieren:

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

ZDF-Free-TV-Premiere: "Iris - Rendezvous mit dem Tod"

Mainz (ots) - Dunkle Begierden, Lügen und Gewalt sind die Komponenten des französischen Erotikthrillers "Iris ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von The Safariland Group

04.05.2018 – 16:41

The Safariland Group

The Safariland Group ernennt Blaine Browers zum Finanzchef (CFO)

Ontario, Kalifornien (ots/PRNewswire)

The Safariland Group ("Safariland"), ein führender weltweit aktiver Anbieter von Sicherheits- und Überlebensprodukten für die Märkte öffentliche Sicherheit, Militär, Fachberufe und Outdoor, gab heute die Ernennung von Blaine Browers zum Finanzchef (Chief Financial Officer) mit Wirkung zum 23. April 2018 bekannt. Herr Browers ist in Jacksonville, Florida, tätig und untersteht Scott O'Brien, Präsident von Safariland.

Herr Browers wechselt von der IDEX Corporation ("IDEX") zu Safariland. IDEX ist ein börsennotiertes global agierendes Unternehmen für die Entwicklung, Konzeption und Fertigung in den Bereichen Fluidik, technische Spezialprodukte und hydraulische Rettungsgeräte. Dort war er zuletzt als Vizepräsident der Gruppe für Finanzen und IT im Geschäftsbereich Brandschutz und Sicherheit von IDEX tätig, ein globaler Geschäftsbereich mit 10 Fertigungsstandorten in den USA, Europa, China und Indien. Vor dieser Rolle hatte er dieselbe Funktion für die Geschäftsbereiche BAND-IT, Mikropumpen und Optische Technologien von IDEX inne, wo er für drei globale Firmen und neun Fertigungsstandorte rund um die Welt verantwortlich war. Davor war Herr Browers in mehreren Finanzrollen bei General Electric Company tätig.

"Wir freuen uns sehr, eine Führungskraft von Herrn Browers' Kaliber im Safariland-Team begrüßen zu dürfen", sagte O'Brien. "Herr Brower hat eine hervorragende Erfolgsbilanz als gehobene Finanz- und operative Führungskraft bei globalen Unternehmen mit einer bedeutenden Größe und an vielen unterschiedlichen geografischen Standorten vorzuweisen, darunter auch im Bereich öffentliche Sicherheit. Ich freue mich auf eine enge Zusammenarbeit mit ihm bei der Förderung des weiteren Wachstums von Safariland, um Ersthelfern und Gesetzeshütern bei ihren Bemühungen zu helfen, die Sicherheit von Gemeinden auf der ganzen Welt zu schützen."

Herr Browers hat einen Bachelor-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften von der University of South Florida und einen Master in Betriebswirtschaft (MBA) von der Olin Business School an der Washington University in St. Louis.

Informationen zu The Safariland Group

The Safariland Group ist ein führender weltweit aktiver Anbieter einer breiten Palette von Sicherheits- und Überlebensprodukten für die Märkte öffentliche Sicherheit, Militär, Fachberufe und Outdoor. The Safariland Group bietet in diesen Märkten eine Reihe renommierter Marken an, darunter Safariland®, Med-Eng®, Safariland® Armor, Safariland® VIEVU®, Mustang Survival®, Bianchi®, Break Free®, PROTECH® Tactical, Defense Technology®, Hatch®, Monadnock®, Identicator® und NIK®. Der Leitspruch des Unternehmens "Together, We Save Lives(TM)" ist integraler Bestandteil seiner lebensrettenden und schützenden Produkte. The Safariland Group hat ihren Hauptsitz in Jacksonville, Florida. The Safariland Group ist ein Handelsname von Safariland, LLC.

Medienanfragen und Fragen zu Anlegerbeziehungen
Jonathan Keehner / Tim Ragones / Aura Reinhard
Joele Frank, Wilkinson Brimmer Katcher
(212) 355 4449 

Original-Content von: The Safariland Group, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von The Safariland Group
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung