Das könnte Sie auch interessieren:

Weltmeisterlich! "Schlag den Star" gewinnt mit 14,7 Prozent Marktanteil die Prime-Time / Ski-Rennläufer Felix Neureuther besiegt Fußball-Profi Christoph Kramer

Unterföhring (ots) - Dieses Duell der Weltmeister überzeugt bis zum Schluss! Ski-Legende Felix Neureuther ...

ZDF-Free-TV-Premiere: "Entführt in Louisiana" mit Halle Berry

Mainz (ots) - In dem US-amerikanischen Thriller "Entführt in Louisiana" von Regisseur Luis Prieto nimmt es ...

Wie gesund ist Kaffee wirklich?

Baierbrunn (ots) - Anmoderationsvorschlag: Er riecht verführerisch, schmeckt köstlich und soll außerdem noch ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Orthim KG

06.04.2017 – 13:35

Orthim KG

Hochzeitscrasher Lippenherpes

Hochzeitscrasher Lippenherpes
  • Bild-Infos
  • Download

Herzebrock-Clarholz (ots)

Vorfreude, Herzklopfen, große Gefühle: Eine Hochzeit ist immer ein besonderes Fest. Braut, Bräutigam, Angehörige oder Freunde - für alle Anwesenden ist eine Trauung hoch emotional. Gänsehaut kommt auf und nicht selten werden Taschentücher gezückt, um Tränen der Rührung zu trocknen. Doch bevor es soweit ist, können die Vorbereitungen für den großen Tag das Stresslevel spürbar ansteigen lassen. Wenn ein Kribbeln an der Lippe dann plötzlich Herpes ankündigt, ist dies für viele ein zusätzlicher Grund zum Weinen. Gut zu wissen: Zur Behandlung gibt es Lysi®-Herp-Trinkampullen, welche den Heilungsprozess um bis zu fünf Tage verkürzen können*.

Verliebt, verlobt und bestens vorbereitet - Organisation ist alles

Nach einer Verlobung drängen sich beim zukünftigen Ehepaar die drei großen W-Fragen auf: Wann, wo und wie. Romantisch auf einer Burg oder unkonventionell im Mondschein - jedes Brautpaar hat individuelle Wünsche. Einzig und allein die Frage nach dem "Warum" ist geklärt, steht doch bei allen die gemeinsame Bekundung der Liebe im Fokus. Ist das Hochzeitdatum festgelegt und das Aufgebot bestellt, steigt mit jedem Tag der Druck, wichtige Entscheidungen zu treffen. Denn klar ist: Für den perfekten Hochzeitstag gibt es keine zweite Chance. Aus diesem Grund gehen viele Bräute auf Nummer sicher und planen alles akribisch bis ins kleinste Detail. Kirche oder Standesamt, opulentes Buffet oder belegte Brötchen, Sekt oder Selters - nichts wird dem Zufall überlassen. Zwischen dem Kauf der Eheringe, der Suche nach einem Kleid und der Abstimmung der Sitzordnung steigt der Stresspegel. Doch nicht nur für das Brautpaar, sondern auch für die Gäste beginnt mit der Hochzeitseinladung die Aufregung. Denn nun beginnt die Suche nach einem passenden Geschenk und dem perfekten Outfit.

Ungebetener Hochzeitsgast Lippenherpes

Endlich ist er da, der große Tag. Doch auch jetzt bleibt wenig Zeit um durchzuatmen, denn der Hochzeitsmorgen beginnt zumeist mit einem umfangreichen Beautyprogramm. Haare und Make-up liegen dann in den Händen von Profis. Doch warum das alles? Natürlich möchte man für sich selbst und den Partner perfekt aussehen - ein weiterer Grund sind die Hochzeitsfotos. Denn sie sind das, was für die Ewigkeit bleibt und was später (vermutlich) sogar die (Ur-)Enkel zu sehen bekommen. Das erhöht den Druck, sich von seiner besten Seite zu zeigen.

Doch unverhofft kommt oft: Kleine fiese Bläschen können jegliche Planung schnell über den Haufen werfen. Wurde im Stress zuvor noch das Kribbeln an der Lippe ignoriert, wird beim Blick in den Spiegel jetzt klar: Es hat sich ein ungebetener Gast eingeschlichen - und der ist weder blau, noch gebraucht, noch geliehen. Lippenherpes ist jedes Mal aufs Neue etwas, worauf jeder gerne verzichten würde. Im Gegensatz zu ein paar ungeliebten Pölsterchen, die man unter Spitze und Seide des Hochzeitskleides verstecken kann, thront der Lippenherpes mitten im Gesicht.

L-Lysin im Auftrag der Liebe

Kündigt sich bei den Hochzeitsvorbereitungen ein Lippenherpesausbruch an, gilt es schnell zu handeln, damit die Bläschen nicht zum persönlichen Hochzeitscrasher werden. Eine Möglichkeit ist die Einnahme von trinkfertigen Lösungen - wie Lysi®-Herp-Trinkampullen - als ergänzende bilanzierte Diät. Die Fläschchen sind bereits verzehrfertig und können überall und jederzeit getrunken werden. Trotz Trubel und Planerei für das große Fest lassen sie sich in jeder Hosen-, Rock- oder Hemdtasche verstauen und sind allzeit griffbereit. Oft wird Lippenherpes durch das Herpes-simplex-Virus Typ 1 (HSV-1) ausgelöst. Für das Virenwachstum wird die Aminosäure L-Arginin benötigt. Die in der Lösung von Lysi®-Herp enthaltene Aminosäure L-Lysin hemmt die L-Arginin-Aufnahme in die virenproduzierenden Zellen. So wird die entzündliche Phase einer Herpeserkrankung unterdrückt und der Heilungsprozess um bis zu fünf Tage verkürzt*. Doch nicht nur L-Lysin, sondern auch ernährungsphysiologisch wichtige Inhaltsstoffe finden sich in der Lösung: Eine Kombination der Vitamine B2, B6 und B12, C, D und E, der Spurenelemente Zink und Selen sowie Bioflavonoide unterstützen die normale Funktion des Immunsystems und begünstigen die Hauterneuerung. Gut zu wissen: Lysi®-Herp ist laktose- und glutenfrei sowie rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

Damit am Hochzeitstag wirklich nur Freudentränen fließen, am besten Lysi®-Herp-Trinkampullen im Notfall-Täschchen bereithalten.

* Mittlere Abheilzeit, gemessen von den ersten Symptomen bis zur Krustenbildung

Lysi®-Herp ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diät) zur diätetischen Behandlung von Lippenherpes (Herpes simplex labialis).

   Lysi®-Herp 
   10 Trinkfläschchen à 25 ml = 250 ml 
   PZN: 12453209 
   UVP: 17,45 Euro 

Weitere Informationen zu Lysi®-Herp, darunter auch den Beipackzettel, finden Sie unter: http://www.lysi-herp.de

Pressekontakt:

Rothenburg & Partner Medienservice GmbH
Kira König
040-8891080
koenig@rothenburg-pr.de

Original-Content von: Orthim KG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Orthim KG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Orthim KG