PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von AGC Asahi Glass mehr verpassen.

19.09.2017 – 07:33

AGC Asahi Glass

Das gewölbte Deckglas für integrierte Fahrzeugdisplays von AGC wird zum ersten Mal (*) in der Welt in Serienfahrzeugen verwendet

Tokio (ots/PRNewswire)

AGC Asahi Glass ("AGC") gab bekannt, dass sein gewölbtes Deckglas für integrierte Fahrzeugdisplays in den neuen Audi A8 eingebaut wird. Damit ist er das bisher erste serienmäßig produzierte Auto (*) der Welt, in dem gewölbtes Deckglas verwendet wird.

(Logo: http://prw.kyodonews.jp/img/201709135651-O1-v6bQ0Qx1)

Der Fahrgastraum des neuen Audi A8 wird über zwei Touchscreens-Displays verfügen, auf denen die Fahrgäste alle für sicheres und bequemes Fahren erforderlichen Informationen anzeigen und steuern können. Hierfür wird das gewölbte Deckglas von AGC im oberen Display verwendet, einem großen und leicht gewölbten 10,1-Inch Display, auf dem das Navigations- und Infotainment-System dargestellt wird, während das untere Display über einen Touchscreen mit flachem Deckglas verfügt, der für den Betrieb des Systems verwendet wird.

Das Deckglas für integrierte Fahrzeugdisplays von AGC wurde besonders aufgrund der folgenden Vorteile gewählt:

- Es unterstützt dank der leichten Wölbung, die mithilfe der proprietären 3D-Technologie für Oberflächenformung von AGC ermöglicht wird, und des Dekordrucks, der sich in das Umfeld einfügt, ein schlankes, einheitliches Design des Armaturenbrettes.

- Die hohe Qualität wird durch einen voll integrierten Produktionsprozess sichergestellt, der sämtliche Schritte, von der chemischen Verstärkung des Glases bis zur Formung, zur Aufbringung der optischen Dünnfilmbeschichtung und zum Oberflächendruck, der Spiegelung und Fingerabdrücke unterbindet, alles abdeckt.

Im Rahmen der "AGC plus" Managementpolitik hat sich die AGC Group verpflichtet, Produkte zu entwickeln, die den Stakeholdern verschiedene Vorteile bieten. Die Vorteile für die Gesellschaft umfassen "Sicherheit", "Gefahrenabwehr" und "Komfort", während die Vorteile für die Kunden "neuen Wert" und "Funktonalität" einschließen. Als Pionier bei Deckglas für integrierte Fahrzeugdisplays hat sich AGC dazu verpflichtet, technologische Innovationen zu verfolgen, die es dem Unternehmen erlauben, weiterhin Produkte anzubieten, die neuen Wert schaffen und die Erwartungen von Kunden übertreffen.

(*) Zum Stichtag 14. September 2017, basierend auf Recherchen von AGC Asahi Glass

Über AGC Asahi Glass
Eingetragener Firmenname: Asahi Glass Co., Ltd.
Unternehmenszentrale: Tokio
President & CEO: Takuya Shimamura
Website: http://www.agc.com/en/index.html 

Pressekontakt:

Aoi Takahashi
Corporate Communications & Investor Relations Office
AGC Asahi Glass
Tel.: +81-3-3218-5603
E-Mail: info-pr@agc.com

Original-Content von: AGC Asahi Glass, übermittelt durch news aktuell