Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von RAD Technology Medical Systems mehr verpassen.

31.10.2019 – 10:08

RAD Technology Medical Systems

RAD Technology Medical Systems gibt die Zusammenarbeit mit Q-bital Healthcare Solutions bekannt, Ziel ist es in Europa eine mobile Strahlenbehandlung im Bereich von Krankenhäusern und Krebszentren anzubieten.

Lugano, Schweiz (ots/PRNewswire)

RAD eröffnet europäischen Krankenhäusern und Krebszentren die Möglichkeit mobile Strahlenbehandlungsanlagen zu nutzen.

RAD Technology Medical Systems (RAD) ist erfreut, die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Q-bital Healthcare Solutions (Q-bital) bekannt geben zu können. RAD, ein Hersteller im Gesundheitswesen, wird seine Fachkenntnis im Bereich der Strahlenbehandlung mit der Kompetenz von Q-bital für mobile Einrichtungen bündeln, um in ganz Europa mobile Einrichtungen für die Strahlenbehandlungstherapie bereitzustellen.

RAD ist in der Branche für modulare Einrichtungen im Bereich der Strahlenbehandlung führend und verfügt über bahnbrechende, patentierte Produkte und Fachkenntnisse bei der Abschirmung von entstehenden Strahlenbelastungen. Q-bital kann ergänzend auf mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung in der mobilen Gesundheitsversorgung zurückblicken und bietet eine Palette ausgefeilter Lösungen von Operationssälen bis hin zur Sterilisierung von Raumkonzepten. Im Zusammenwirken mit dem von RAD patentierten Temporary Radiotherapy Vault (TRV) von RAD wird bereits ein Großteil des mobilen Gesundheitsmarktes bedient.

"Wir sind sehr erfreut, jetzt eine erweiterte Lösung für die mobile Strahlenbehandlung anbieten zu können", sagte John Lefkus, Präsident von RAD. "Dieses Produkt wird den Bedarf eines breiten Bedarfs von Kunden in Europa gerade bei Problemen der räumlichen Ausrichtung und Logistik abdecken. Unseren Kunden wird die einmalige Möglichkeit eröffnet, weiterhin Ihre Patienten zu behandeln, gleichwohl sie parallel Ihre technischen und räumlichen Ausrüstungen und Gerätschaften für die Strahlenbehandlung modernisieren können. Sie haben die Möglichkeit Ihre Einrichtungen vollständig zu renovieren oder selbstverständlich auch gleichzeitig ein großes komplettes Bauprojekt durchführen.

David Cole, CEO von Q-bital, fügt hinzu: "Wir sind über die Zusammenarbeit mit RAD sehr erfreut, in unserer Zusammenarbeit schaffen wir den wichtigen Rahmen für neue und innovative Lösungen bei der Bereitstellung von Strahlenbehandlungen. Diese Einrichtungen sind in der Lage, bereits bestehenden Zentren des Gesundheitswesens Zusatz- und Ersatzkapazitäten bereitzustellen. So können weiterhin Patienten behandelt werden und die Pflege und Behandlung der Patienten bleibt auf hohem Niveau gewährleistet."

Neben der Zusammenarbeit mit Q-bital ist RAD in Europa weitere erfolgreiche strategische Beziehungen eingegangen. Man verfügt über einen Beratungsvertrag mit Rider Levett Bucknall (RLB) in London (GB). Zudem wurde nahe Krakau (Polen) mit DMDmodular eine moderne Fertigungsstätte in Europa etabliert. DMDmodular stellt ausgelagerte, modulare Konstruktionstechnik zur Verfügung und ist auf die Bereiche Planung, Design und Konstruktion von modularen Einheiten spezialisiert. Desweiteren hat RAD ganz aktuell in Lugano (Schweiz) eine neue Niederlassung für den europäischen Markt eröffnet. Dieses Büro bildet die Drehscheibe für die Aktivitäten von RAD in Europa und weiteren Märkten außerhalb der USA.

Informationen zu RAD Technology Medical Systems LLC

RAD Technology Medical Systems plant und realisiert neuartige, modulare Systeme im Bereich der Strahlentherapie für das Gesundheitswesen. RAD hat sich seit mehr als zehn Jahren auf den Bau von abgeschirmten Bereichen in der Strahlenbehandlung und von Krebszentren spezialisiert. Die schlüsselfertigen Produkte sind vorab modular gefertigt. Diese Bauweise verkürzt den Aufbau der Anlagen vor Ort enorm. Ein weiterer sehr wichtiger Vorteil dieser Anlagen ist die Möglichkeit, dass bei Bedarf diese Anlagen auch in kürzester Zeit wieder abgebaut werden können, um Sie an einem neuen Standort wieder auf zu bauen. RAD hat seinen Hauptsitz in den Vereinigten Staaten und verfügt im schweizerischen Lugano über eine Niederlassung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.radtechnology.com oder wenden Sie sich per E-Mail an RAD unter info@radtechnology.com.

Informationen zu Q-bital Healthcare Solutions

Q-bital Healthcare Solutions ist ein etabliertes Unternehmen für Medizintechnik, das seit fast 20 Jahren mit Anbietern des Gesundheitswesens in Großbritannien und Europa zusammenarbeitet.

Die Bereitstellung klinischer Umgebungen mit sehr hoher Qualität wie Operationssäle, Endoskopie, ambulante Chirurgie, Kliniken und Stationsräumlichkeiten verhilft Anbietern des Gesundheitswesens, darunter dem britischen NHS, zu mehr Patientenkapazitäten und klinischen Räumlichkeiten. Dies kann dabei helfen, die Wartezeiten für anstehnde Untersuchungen und Therapien zu reduzieren.

Die mobilen, klinischen Einheiten von Q-bital, können ergänzend die notwendigen klinischen Kapazitäten in allen Situationen und Notfällen kompensieren.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1019467/RAD_Vanguard_Pic_v3.jpg

Pressekontakt:

Ali Orlovsky
ali.orlovsky@radtechnology.com

Original-Content von: RAD Technology Medical Systems, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RAD Technology Medical Systems
Weitere Meldungen: RAD Technology Medical Systems