Schlüsseldienst Berlin - Klaus Schulze

40 % aller Einbrüche in der Haupteinbruchszeit Oktober, November und Dezember

Sicherheitstechnik Berlin

Berlin (ots) - Einbruchschutz notwendiger denn je

Es ist wieder so weit. Die Tage werden kürzer und die Einbrecher haben wieder Hochsaison. Jetzt sollte man sich gegen Einbrecher schützen. Wenn es draußen dunkel wird, ist es ratsam, auf jeden Fall den Außenbereich zu beleuchten. Das hat auch den Vorteil, dass man selber sieht, wo man hintritt. Schließlich möchte man sich ja nicht selber lang legen. Außerdem signalisieren Sie Ihre Anwesenheit. Ziehen Sie Rollläden tagsüber hoch und nachts wieder herunter. Wenn Sie einmal nicht zuhause sind, gibt es hierfür eine Automatik. Schließen Sie die Türen vorsorglich ab. Nur Zuziehen reicht nicht. Sonst öffnen Sie den Einbrechern Tor und Tür.

Die neue Sicherheitstechnik - eine gute Investition

Investieren Sie etwas in die Sicherheitstechnik, wie beispielsweise Verriegelungen für Ihre Fenster und Türen. Wir können Ihnen hierfür ganz bestimmt einen sehr guten Preis anbieten. Verwenden Sie VdS-zertifizierte Alarmanlagen und vermeiden Sie allzu große Sichtbarkeit der Sensoren. So können Sie sich vor Sabotage schützen. Denn das kann auch ganz leicht passieren. Sorgen Sie bei Abwesenheit lieber vor. Lassen Sie Ihren Briefkasten, wenn Sie nicht zuhause sind, besser leeren, steuern Sie das Licht sowie die Rollläden durch entsprechende Software. Das täuscht Ihre Anwesenheit vor. Sprechen Sie mit Ihren Nachbarn und bitten Sie diese um ein wachsames Auge. Das hilft schon ein gutes Stück weiter.

Von der KfW gefördert wird:

   - Der Einbau von Alarmanlagen
   - Gegensprechanlagen
   - einbruchhemmende Gitter sowie auch Rollläden
   - die Nachrüstung von Fenstern
   - die Nachrüstung von einbruchhemmenden Haus- oder Wohnungstüren 
     o Einsteckschlösser 
     o Mehrfachverriegelungssysteme mit einer Sperrbügelfunktion
     o Schlösser/Bandseitensicherungen
   - Einbau von einbruchhemmenden Haus-und Wohnungstüren 

Pressekontakt:

Der Schlüsseldienst Berlin wurde im Jahr 2005 von Klaus Schulze
gegründet. Die Firma betreibt ein Ladengeschäft in
Berlin-Friedrichhain.
Warschauer Strasse 27 - 10243 Berlin - 030-53215678
http://www.schloss-dienst.de
info@schloss-dienst.de

Original-Content von: Schlüsseldienst Berlin - Klaus Schulze, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: