Das könnte Sie auch interessieren:

Silberne Bären und GWFF Preis für ZDF-Produktionen bei der 69. Berlinale / "Systemsprenger", "Ich war zuhause, aber" und "Oray" ausgezeichnet

Mainz (ots) - Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Berlin wurde "Systemsprenger", eine Koproduktion ...

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

16.01.2019 – 14:03

Makeblock Co., Ltd.

Makeblock führt den "Neuron Artist Kit" ein

Shenzhen, China (ots/PRNewswire)

Makeblock, ein führender Anbieter von "STEAM"-Bildungslösungen, hat die offizielle Einführung des "Neuron Artist Kit" bekanntgegeben - eines Kits, der mit praktischen Projekten aus der Optik- und Elektrizitätslehre und mit Programmierungserfahrungen die künstlerische Kreativität von Kindern freisetzt.

Letzten September debütierte Makeblock auf Apples "Swift Playgrounds" mit dem "Neuron Explorer Kit" für den Apple Store und apple.com. Ziel ist es, Kindern weltweit zu helfen, Apples Programmiersprache "Swift" mit dem iPad zu erlernen.

Der Neuron Artist Kit wartet mit neuen Modul-Sets, neuen Projekten und einem günstigeren Preis auf. Auch enthält er sechs ergänzende Einfassungen. Der Benutzer kann damit aus lasergeschnittenem Karton Kreationen erstellen und diese dann durch leichtes Kodieren der acht programmierbaren elektronischen Blöcke des Kits (intelligente Stromversorgung, Ton-Sensor, LED-Panel, Ortungssensor, Summer, "Funny Touch"-Block und mehr) zum Leben erwecken. Die enthaltenen Kreationen umfassen eine Ukulele, eine Wolkenlaterne, ein Xylophon, ein LED-Schwert, eine magische Trommel und eine "Infinity"-Band.

Der Neuron Artist Kit basiert auf zwei Arten Programmierungs-Software: der Neuron-App (flussbasiert) und "mBlock5" (grafisch). Entwickelt von Makeblocks Ingenieurs-Team, stehen animierte Anleitungen zur Verfügung, die Kindern aller Altersstufen helfen, Schritt für Schritt sowohl das physische Bauen als auch das Programmieren zu erlernen.

"Vom ersten Tag an hat sich Makeblock dafür eingesetzt, Menschen zu helfen, ihre Ideen Wirklichkeit werden zu lassen, und kreatives Schaffen als Lebensweise zu betonen. Makeblock glaubt, dass unsere Zukunft nicht nur von Technologie, sondern auch von Kreativität bestimmt werden wird", so Jasen Wang, Gründer und CEO von Makeblock.

"Makeblock Neuron" hat acht internationale Auszeichnungen bzw. Zertifizierungen erhalten: den "Edison Gold Award", den "IDEA Gold Award", den "2018 CES Design Award", die finnische "Kokoa Education Standard Certification", den deutschen "iF Product Design Award", den deutschen "Red Dot Award", den japanischen "Good Design Award" sowie den koreanischen "K-Design Award".

Der Neuron Artistic Kit ist Makeblocks neuestes Produkt im Bereich STEAM-Bildung für Lehrer und Kinder - für das Lehren und Erlernen von Kunst, Wissenschaft und Programmierung mit programmierbaren "Neuron"-Blöcken. Für nur 149 USD ist es zugleich ein perfektes Geschenk, das sowohl bildet als auch unterhält.

Um mehr zu erfahren, sehen Sie sich den Neuron Artist Kit bitte auf Amazon an.

Informationen zu Makeblock

Makeblock Co., Ltd., gegründet 2013, ist ein führender Anbieter von "STEAM"-Bildungslösungen. Zielgruppe des Unternehmens sind Märkte für STEAM-Bildung und -Unterhaltung für Schulen, Bildungseinrichtungen und Familien. Makeblock bietet die komplettesten Hardware-, Software- und Inhaltslösungen sowie erstklassige Robotik-Wettbewerbe an - mit dem Ziel einer tiefgreifenden Integration von Technologie und Bildung. Um mehr zu erfahren, folgen Sie dem Unternehmen unter @Makeblock auf Facebook oder Twitter, oder besuchen Sie die Website www.makeblock.com.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/808404/Makeblock_Neuron_Artist_Kit.jpg

Pressekontakt:

Mason Zhong
+8618688736642

Original-Content von: Makeblock Co., Ltd., übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Makeblock Co., Ltd.
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung