Alle Storys
Folgen
Keine Story von karriere tutor GmbH mehr verpassen.

karriere tutor GmbH

karriere tutor® übergibt Spende an Studierende der Ernst-Abbe-Hochschule, Jena Erfolgreicher Projektabschluss wird belohnt

karriere tutor® übergibt Spende an Studierende der  Ernst-Abbe-Hochschule, Jena Erfolgreicher Projektabschluss wird belohnt
  • Bild-Infos
  • Download

Die karriere tutor GmbH, Standort Leipzig, hat in Kooperation mit der Ernst-Abbe-Hochschule in Jena eine praxisbezogene Projektarbeit zum Thema „360-Grad-Feedback“ abgeschlossen. Als Dank für die erfolgreiche Bearbeitung des Projektes bekamen die Studierenden der Hochschule eine Prämie in Höhe von 500 € von karriere tutor®. Sie spenden das Geld zur Hälfte an das Tierheim Jena, zur anderen Hälfte an das Ronald McDonald Haus in Jena. Am 2. Juli 2021 fand die Übergabe der Spende vor Ort statt. Produktverantwortlicher Dr. Silko Pfeil von karriere tutor® und Professor Dr. Klaus Watzka von der Ernst-Abbe-Hochschule freuen sich über die fruchtbare Zusammenarbeit.

Jena war immer schon Universitätsstadt und ist einer der wichtigsten Wirtschaftsstandorte in Thüringen. Die Ernst-Abbe-Hochschule erarbeitet mit ihren Betriebswirtschaftsstudenten bereits seit mehr als 20 Jahren Lösungen für unternehmerische Probleme.

Das Modul Projektmanagement mit dem Schwerpunkt „Personalwirtschaft“ gibt den Studierenden die Möglichkeit, neben zahlreichen theoretischen Kenntnissen erste Erfahrungen im selbstständigen Planen und Durchführen von Projekten zu sammeln.

karriere tutor® unter der Lupe

Im Wintersemester hat ein neunköpfiges Team der Hochschule ein „360-Grad-Feedback“ bei karriere tutor® durchgeführt. Es handelt sich dabei um eine Methode des Personalmanagements, bei der Fach- und Führungskräfte aus diversen Perspektiven beurteilt werden.

Das Team, das von Prof. Dr. Klaus Watzka begleitet wurde, hat sich 7 Monate lang intensiv mit dem Führungsverhalten der Teamleitungen von karriere tutor® in Bezug auf die Unternehmenswerte auseinandergesetzt.

Prof. Dr. Watzka: "Beraten, Lernen, Spenden - das ist seit über zwei Jahrzehnten ein bewährter Dreiklang bei studentischen Projekten im Schwerpunkt "Personalwirtschaft": Eine praxisorientierte Ausbildung der Studierenden, von der auch Unternehmen profitieren können, macht gerade für eine Fachhochschule hochgradig Sinn. Und wenn am Ende dann noch ein Spendenscheck an soziale Organisationen übergeben werden kann, dann hat das für alle Beteiligten auch einen schönen emotionalen Erinnerungswert."

Das ausführliche Reporting nach Projektabschluss zeigt karriere tutor® Möglichkeiten auf, Prozesse im Unternehmen zu optimieren. Aus den Ergebnissen leiteten die Studierenden Handlungsempfehlungen ab, die sie der Geschäftsführung von karriere tutor® präsentierten.

Praxiserfahrung für die Studierenden trotz Covid-19

Mit diesem Projekt im Rahmen des Bachelorstudiums konnten die Studierenden der EAH (Ernst-Abbe-Hochschule) Jena eine Menge Praxiserfahrung im Planen, Recherchieren, Organisieren und Auswerten eines komplexen Feedbacksystems sammeln.

karriere tutor® bietet seit 2015 ortsunabhängige digitale Weiterbildungen an, Teamgeist und Zukunftsorientierung stehen dabei an erster Stelle. Ein guter Grund für die angehenden Betriebswirte, sich dieses Unternehmen auszusuchen. Das neunköpfige Team um die Projektleiterin Celine Meißner erhielt beratende Unterstützung durch die Personalleiterin von karriere tutor®, Gundula Poch, den Produktverantwortlichen Dr. Silko Pfeil und ihren betreuenden Hochschullehrer Prof. Dr. Klaus Watzka.

Als Dank für die erfolgreiche Bearbeitung des Projektes spendet karriere tutor® eine Prämie in Höhe von 500 €, die von Dr. Silko Pfeil vor Ort übergeben wurde.

Das studentische Projektteam entschied sich für eine Aufteilung der Spende. Die Wahl fiel zum einen auf das Tierheim Jena, bei dem notwendige Renovierungsarbeiten an den Gebäuden anstehen. Den anderen Teil der Spende erhält das Ronald McDonald Haus in Jena. Hier können Familienangehörige schwerkranker Kinder wohnen, während diese im Uniklinikum behandelt werden.

Über karriere tutor®

Seit ihrer Gründung im Jahr 2015 hat sich die karriere tutor GmbH vom Start-up zum Innovationsführer in Sachen geförderte Online-Weiterbildung und ortsunabhängiges Lernen entwickelt: Mit einer Kombination aus digitalen Lehrgängen, individueller Online-Betreuung, detailreicher Karriereberatung und intensivem Bewerber-Coaching hat das Unternehmen bereits Tausende Absolventen fit gemacht für eine erfolgreiche berufliche Zukunft. Das Unternehmen mit Sitz in Königstein im Taunus ist für seine Teilnehmer an zahlreichen weiteren Standorten deutschlandweit aktiv.

Beatrix Gutmann
karriere tutor GmbH – Public Relations
Telefon: +49 (0)6174 - 9 13 77 50
E-Mail: beatrix.gutmann@karrieretutor.de
Web: www.karrieretutor.de

Hauptstraße 33
 61462 Königstein im Taunus

Alle unsere Standorte:
www.karrieretutor.de/standorte