PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Department of Culture and Tourism Abu Dhabi mehr verpassen.

20.05.2020 – 18:05

Department of Culture and Tourism Abu Dhabi

Abu Dhabi startet Hygiene-Zertifizierungsprogramm für den Tourismussektor

Abu Dhabi startet Hygiene-Zertifizierungsprogramm für den Tourismussektor
  • Bild-Infos
  • Download

Abu Dhabi startet Hygiene-Zertifizierungsprogramm für den Tourismussektor

Das Department of Culture & Tourism – Abu Dhabi (DCT Abu Dhabi) startet mit einem „Zertifizierungsprogramm für Sicherheit und Sauberkeit“ - ein erstes seiner Art in der Region und eines, das darauf abzielt, das Sauberkeits- und Hygieneniveau in allen Unternehmen und Organisationen des Tourismussektors anzuheben und zu standardisieren.

Während sich Hotels, Einkaufszentren und andere Attraktionen in Abu Dhabi darauf vorbereiten, Gäste an ihren Veranstaltungsorten wieder willkommen zu heißen, möchte das DCT Abu Dhabi die Gesundheit und das Wohlbefinden der Verbraucher schützen, indem die staatliche Organisation Zertifizierungen anbietet, die die Einhaltung neuer Hygienestandards in den Tourismusdestinationen und touristischen Industiebetrieben innerhalb des Emirats gewährleisten.

„Unsere Priorität ist es, dafür zu sorgen, dass sich unsere Einwohner und Besucher in Abu Dhabi sicher und wohl fühlen", sagte S.E. Ali Hassan Al Shaiba, Geschäftsführender Direktor für Tourismus und Marketing beim DCT Abu Dhabi, „und da Hygiene und Sauberkeit heutzutage zu lebenswichtigen Faktoren geworden sind, die von allen Menschen in Betracht gezogen werden, glauben wir, dass es für alle Institutionen und Unternehmen unerlässlich ist, die Hygienestandards zu erhöhen und dann beizubehalten. Unsere Rolle besteht darin, den Weg für die Akteure der Branche zu ebnen und Standards zu setzen, die unseren Verbrauchern gerecht werden. Wir hoffen, durch diese Initiative das Vertrauen der Gäste zu stärken, wenn sie Abu Dhabi als Reiseziel in Erwägung ziehen. Unser engagiertes Team hat eng mit verschiedenen Interessengruppen zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass dieses Programm alle Elemente zur Gesundheit und Sicherheit berücksichtigt, und wir ermutigen alle Hotels und Industriepartner in unserer Destination, das Zertifikat zu erlangen.“

Die jüngste Initiative des DCT Abu Dhabi ist Teil des Engagements der staatlichen Organisation, die Gesundheit und Sicherheit ihrer Einwohner und Besucher zu gewährleisten und auf die veränderten Verbrauchertrends, Verhaltensweisen und Erwartungen als Folge von COVID-19 zu reagieren.

Die Pandemie hat weltweit verschiedene Hygienemaßnahmen erforderlich gemacht. Zahlreiche internationale Regierungen haben eine Reihe von Desinfektionsprogrammen eingeführt, um die Sicherheit der Bevölkerung zu gewährleisten. Ende März starteten die Vereinigten Arabischen Emirate das „Nationale Desinfektionsprogramm“ als Teil ihrer Präventiv- und Vorsichtsmaßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung von COVID-19. Das Land erfuhr für seine Interventionsmaßnahmen, die die Gesundheits-, Hygiene- und Sicherheitsvorschriften sowie für andere unterstützende Programme, die die wirtschaftlichen Auswirkungen von COVID-19 berücksichtigen, große Beachtung.

Das Zertifizierungsprogramm wurde in Zusammenarbeit mit weltweit führenden Fachleuten entwickelt und wird in verschiedenen Phasen durchgeführt. Die detaillierten Inhalte werden zeitnah kommuniziert. Die erste Phase gilt den Hotels in Abu Dhabi – weitere Touristenattraktionen und Unternehmen folgen. Interessierte können sich auf der Website und auf den Social-Media-Kanälen des Department of Culture & Tourism – Abu Dhabi über Aktualisierungen des Programms informieren.

- Ende -

Allgemeine Informationen zu Abu Dhabi unter www.visitabudhabi.ae

Besuchen oder abonnieren Sie unseren Newsroom: http://ots.de/Abu_Dhabi

DEPARTMENT OF CULTURE AND TOURISM (DCT) ABU DHABI

Das DCT Abu Dhabi bewahrt und vermarktet das historische und kulturelle Erbe Abu Dhabis mit dem Ziel, die Attraktivität und Lebensqualität des Emirats für Einwohner und Besucher kontinuierlich zu steigern und den Ruf des Landes als unverwechselbares und zukunftsorientiertes Reiseziel auszubauen. Die staatliche Organisation ist für den Ausbau des Tourismussektors zuständig und vermarktet dabei die Destination international mit Hilfe einer Vielzahl von Aktivitäten, die Abu Dhabi für Besucher, aber auch für Investoren aus dem In- und Ausland attraktiv machen soll. Im Zentrum der Aufgaben, Projekte und Programme des DCT Abu Dhabi steht die Bewahrung des einheimischen historischen Erbes und der Kultur – so der Schutz der archäologischen und historischen Stätten, aber auch die Förderung von Museen, wie zum Beispiel des Louvre Abu Dhabi, des Zayed National Museum und des Guggenheim Abu Dhabi. Zudem unterstützt die Organisation künstlerische Aktivitäten und kulturelle Events, um das reiche intellektuelle und kreative Leben in Abu Dhabi zu fördern und das bedeutende Erbe des Emirats sowohl Einheimischen als auch Besuchern zu vermitteln. Hierzu sollen vor allem maßgeschneiderte Aktionen mit den unterschiedlichen Interessengruppen beitragen.

Department of Culture and Tourism - Abu Dhabi (DCT Abu Dhabi)
Sandra Praschak
P: +49 89 6890 63864
spraschak@dctabudhabi.ae 

Weitere Storys: Department of Culture and Tourism Abu Dhabi
Weitere Storys: Department of Culture and Tourism Abu Dhabi