PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Department of Culture and Tourism Abu Dhabi mehr verpassen.

01.08.2019 – 13:55

Department of Culture and Tourism Abu Dhabi

Abu Dhabi zu einer der kulturellsten Städte der Welt gewählt

Abu Dhabi wurde in einem von Skyscanner, dem beliebten Online-Vergleichsportal für Flug-, Hotel-, und Mietwagenbuchung, erstellten Ranking als eine der kulturellsten Städte der Welt ausgezeichnet. Die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) wurde auf die exklusive Liste gesetzt, nachdem das Onlineportal seine Top-5-Reiseziele ermittelt hatte, die den Horizont der Reisenden durch einen kunst- und kulturreichen Urlaub erweitern.

Abu Dhabi erzielte den zweiten Platz, direkt hinter Florenz und wurde als eines der aufregendsten Kulturzentren des Nahen Ostens ausgezeichnet. Hervorgehoben wurden insbesondere das National Theater und die Sheikh Zayed Grand Mosque.

Eine besondere Bedeutung wird laut Skyscanner der Eröffnung des Louvre Abu Dhabi im Jahr 2017 zuteil. Das Museum, das von dem französischen Pritzker-Preisträger und Architekten Jean Nouvel entworfen wurde, gilt als kulturelles Reiseziel und zusätzliche Attraktion für die Hauptstadt der VAE.

Herausgestellt wurde auch die besondere Bedeutung des Louvre Abu Dhabi als erstes Universalmuseum der arabischen Welt. Darüber hinaus fand die herausragende Restaurant-Szene des Emirats, die "so vielfältig wie seine multikulturelle Bevölkerung" ist, lobende Erwähnung.

Die zunehmende Faszination für elektronische Musik in Abu Dhabi wurde ebenfalls hervorgehoben und füge dem kulturellen Reiz des Emirats ein modernes Element hinzu.

"Die Auszeichnung als eine der kulturellsten Städte der Welt, spiegelt in positiverweise die Arbeit des Department of Culture and Tourism - Abu Dhabi wider, dessen Ziel es ist, das Emirat in den Köpfen der Menschen in den Vordergrund zu rücken, wenn es darum geht, das nächste große kulturelle Abenteuer zu erleben", sagte Saif Saeed Ghobash, Undersecretary des Department of Culture and Tourism - Abu Dhabi.

"Diese Anerkennung bestärkt uns auch in unserer Entschlossenheit, weiterhin nach Spitzenleistungen zu streben, um unser Emirat als Top-Reiseziel zu fördern. Seit Jahren verzeichnen wir Rekorde bei den Gästezahlen in Abu Dhabi. Besucher kommen, um kulturelle Orte wie Qasr Al Hosn, die Sheikh Zayed Grand Mosque und die UNESCO-Welterbestätten in Al Ain zu erkunden. Es in dieses Ranking eines namhaften Reiseportals geschafft zu haben zeigt, dass unsere unablässigen Bemühungen den gewünschten Effekt haben", so Ghobash weiter.

Neben Abu Dhabi wurden von dem in Edinburgh ansässigen Vergleichsportal das bereits erwähnte Florenz, das als "Wiege der Renaissance" ausgezeichnet wurde, sowie Mexiko-Stadt, Austin in Texas /USA und Kyoto in Japan in die Top-5-Liste der kulturellsten Städte der Welt gewählt.

Skyscanner ist in über 30 Sprachen verfügbar. Der News-Bereich der Website enthält regelmäßig Neuigkeiten aus der Reise- und Flugbranche sowie Reisetipps für Kunden.

Allgemeine Informationen zu Abu Dhabi unter www.visitabudhabi.ae

Besuchen oder abonnieren Sie unseren Newsroom: http://ots.de/Abu_Dhabi

DEPARTMENT OF CULTURE AND TOURISM (DCT) ABU DHABI

Das DCT Abu Dhabi bewahrt und vermarktet das historische und kulturelle Erbe Abu Dhabis mit dem Ziel, die Attraktivität und Lebensqualität des Emirats für Einwohner und Besucher kontinuierlich zu steigern und den Ruf des Landes als unverwechselbares und zukunftsorientiertes Reiseziel auszubauen. Die staatliche Organisation ist für den Ausbau des Tourismussektors zuständig und vermarktet dabei die Destination international mit Hilfe einer Vielzahl von Aktivitäten, die Abu Dhabi für Besucher, aber auch für Investoren aus dem In- und Ausland attraktiv machen soll. Im Zentrum der Aufgaben, Projekte und Programme des DCT Abu Dhabi steht die Bewahrung des einheimischen historischen Erbes und der Kultur - so der Schutz der archäologischen und historischen Stätten, aber auch die Förderung von Museen, wie zum Beispiel des Louvre Abu Dhabi, des Zayed National Museum und des Guggenheim Abu Dhabi. Zudem unterstützt die Organisation künstlerische Aktivitäten und kulturelle Events, um das reiche intellektuelle und kreative Leben in Abu Dhabi zu fördern und das bedeutende Erbe des Emirats sowohl Einheimischen als auch Besuchern zu vermitteln. Hierzu sollen vor allem maßgeschneiderte Aktionen mit den unterschiedlichen Interessengruppen beitragen.

Department of Culture and Tourism Abu Dhabi (DCT Abu Dhabi)
Bernadette Krefeld-Vehma
Senior Media Liaison Executive      
Germany, Austria, Switzerland and the Netherlands

P: +49 89 6890 63869  
bkrefeld@dctabudhabi.ae
 
Weitere Storys: Department of Culture and Tourism Abu Dhabi
Weitere Storys: Department of Culture and Tourism Abu Dhabi