Department of Culture and Tourism Abu Dhabi

Manuel Rabaté wird Direktor des Louvre Abu Dhabi

Louvre Abu Dhabi Direktor Manuel Rabaté

Ein Dokument

Manuel Rabaté wird Direktor des Louvre Abu Dhabi

Noch vor der offiziellen Eröffnung des Louvre Abu Dhabi wird die Führungsriege bekannt gegeben

Manuel Rabaté wird Direktor des Louvre Abu Dhabi

Noch vor der offiziellen Eröffnung des neuen Museums am Arabischen Golf wird die Führungsriege bekannt gegeben

Frankfurt am Main, 21. September 2016: Die Abu Dhabi Tourism & Culture Authority ernennt ab sofort Manuel Rabaté zum Direktor des Louvre Abu Dhabi und Hissa Al Dhaheri aus den Vereinigten Arabischen Emiraten zur stellvertretenden Direktorin. Der Franzose Rabaté unterstützt das Museumsprojekt bereits von der konzeptionellen Phase an und bringt zudem umfassende Erfahrungen im modernen Kulturmanagement mit. Seit 2013 ist er außerdem CEO von Agence France-Muséums (AFM), der Organisation zur Entwicklung des Museumsprojekts Louvre Abu Dhabi in Partnerschaft mit den leihgebenden französischen Museen und Kulturinstitutionen. Auch Hissa Al Dhaheri kann als Leiterin des Louvre Abu Dhabi Projektteams bei der örtlichen Kulturbehörde auf sechs Jahre Erfahrung zurückblicken.

Der Bau des Louvre Abu Dhabi befindet sich in der Schlussphase und soll 2016 fertiggestellt sein. Danach durchläuft das Gebäude eine intensive Vorbereitungsphase mit diversen Praxistests, bevor die Exponate angeliefert werden. Der genaue Eröffnungstermin 2017 wird in Kürze veröffentlicht.

ENDE

Follow Louvre Abu Dhabi on social media: Facebook (Louvre Abu Dhabi (https://www.facebook.com/LouvreAbuDhabi)), Twitter (@LouvreAbuDhabi (https://twitter.com/LouvreAbuDhabi)) and Instagram (@LouvreAbuDhabi (http://instagram.com/LouvreAbuDhabi)).

Allgemeine Informationen zu Abu Dhabi unter www.visitabudhabi.ae/de

ABU DHABI TOURISM & CULTURE AUTHORITY

Die Abu Dhabi Tourism & Culture Authority (TCA Abu Dhabi) bewahrt und vermarktet das historische und kulturelle Erbe Abu Dhabis mit dem Ziel, die Attraktivität und Lebensqualität des Emirats für Einwohner und Besucher kontinuierlich zu steigern und den Ruf des Landes als unverwechselbares und zukunftsorientiertes Reiseziel auszubauen.

Die staatliche Organisation ist für den Ausbau des Tourismussektors zuständig und vermarktet dabei die Destination international mit Hilfe einer Vielzahl von Aktivitäten, die Abu Dhabi für Besucher, aber auch für Investoren aus dem In- und Ausland attraktiv machen soll.

Im Zentrum der Aufgaben, Projekte und Programme der TCA Abu Dhabi steht die Bewahrung des einheimischen historischen Erbes und der Kultur - so der Schutz der archäologischen und historischen Stätten, aber auch die Förderung von Museen, wie zum Beispiel des Louvre Abu Dhabi, des Zayed National Museum und des Guggenheim Abu Dhabi.

Zudem unterstützt die Organisation künstlerische Aktivitäten und kulturelle Events, um das reiche intellektuelle und kreative Leben in Abu Dhabi zu fördern und das bedeutende Erbe des Emirats sowohl Einheimischen als auch Besuchern zu vermitteln. Hierzu sollen vor allem maßgeschneiderte Aktionen mit den unterschiedlichen Interessengruppen beitragen.

Mit freundlichen Grüßen

Abu Dhabi Tourism & Culture Authority (TCA Abu Dhabi)

Sandra Praschak
Senior Media Liaison Executive      
Germany, Austria and Switzerland

P: +49 69 299 253 915  
spraschak@tcaabudhabi.ae
 

Original-Content von: Department of Culture and Tourism Abu Dhabi, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Department of Culture and Tourism Abu Dhabi

Das könnte Sie auch interessieren: