Schülke Cinema Consult GmbH

Royal Opera House Live Kinoübertragung: Mozarts herrliche und provozierende Komödie "Così fan tutte" live im Kino am Montag, 17. Oktober 2016

Bochum (ots) - Mozarts herrliche Komödie "Così fan tutte" wird am Montag, 17. Oktober, um 19.30 Uhr live aus dem Royal Opera House in ein Kino in ihrer Nähe übertragen. Dieses Opernjuwel ermöglicht einen funkelnden Einblick in die Natur der Liebe in dieser brandneuen Produktion des in Hagen geborenen Regisseur Jan Philipp Gloger, der damit sein Royal Opera House-Debüt gibt.

Basierend auf der Idee des "Verlobtentausches", die bis in das 13. Jahrhundert zurück reicht, erzählt Mozarts Oper die Geschichte zweier verlobter Paare, die in einen Wirbelsturm verwickelt werden, als die Männer das Herz der jeweils anderen Verlobten zu gewinnen suchen, um eine Wette zu gewinnen. Aber der anfängliche Spaß provoziert eine Reihe ernsthafter Konsequenzen, denn diese "Liebesschule" hat einige harte Lektionen zu erteilen.

Die neue Produktion spielt an einem Theater, und entwickelt die Geschichte um zwei Paare, bei denen der Unterschied zwischen den Geschichten auf und hinter der Bühne immer stärker verwischt. Eine aufregende junge Besetzung international gefeierter Sängerinnen und Sänger (u.a. Johannes Martin Kränzle und Daniel Behle) führt diese Oper an, bei der der gefeierte Dirigent Semyon Bychkov zum ersten Mal "Così fan tutte" dirigiert.

Mehr Informationen zur Royal Opera House Live Kinosaison unter www.roh.org.uk/cinema

Über das Royal Opera House

Das Royal Opera House bereitet den Weg für Weltklasse-Opern und Ballette als Erlebnis in Kinos und auf verschiedenen digitalen Plattformen. International erreicht das ROH Live Cinema durch eine neue Partnerschaft mit Picturehouse Entertainment neue Zuschauergruppen auf der ganzen Welt in mehr als 1.500 Kinos in 35 Ländern.

Pressekontakt:

Thomas Schülke Schülke
Cinema Consult GmbH
thomas@cinemaconsult.de
Tel. +49 (0)170 6893501

Original-Content von: Schülke Cinema Consult GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Schülke Cinema Consult GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: