Das könnte Sie auch interessieren:

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

14.02.2017 – 13:29

Bausch + Lomb

Cetirizin - jetzt auch von Vividrin®

Berlin (ots)

Gute Neuigkeiten für Allergiker, die Tabletten gegenüber Nasensprays oder Augentropfen bevorzugen. Den bewährten Wirkstoff Cetirizin gibt es jetzt auch von Vividrin®.

Eine einzige Tablette lindert Allergiebeschwerden schnell, zuverlässig und langanhaltend - bis zu 24 Stunden. Bei stärkeren Allergiebeschwerden, etwa während der Pollensaison, kann Cetirizin Vividrin®  auch eine sinnvolle Ergänzung zur Therapie mit Vividrin® akut, Vividrin® ectoin und Vividrin® sein, um Allergiebeschwerden gezielt zu lindern.

Die Marke Vividrin® steht seit Jahrzehnten für hohe Kompetenz, wenn es um die Selbstmedikation bei Heuschnupfen und anderen Allergien geht. Von der natürlichen Vorbeugung über die sanfte Basismedikation bis zur schnellen Akuthilfe - Vividrin® bietet Allergikern individuell richtige Lösungen zur Linderung ihrer Beschwerden. Cetirizin Vividrin® ist in der Apotheke erhältlich.

Pflichttext für Endverbraucher

Cetirizin Vividrin
Wirkstoff: Cetirizindihydrochlorid
Anwendungsgebiete: Cetirizin Vividrin ist ein Antiallergikum und 
angezeigt zur Linderung von Nasen- und Augensymptomen bei saisonaler 
und ganzjähriger allergischer Rhinitis sowie Linderung von Urtikaria 
(Nesselsucht).

Warnhinweise:
Enthält Lactose. Packungsbeilage beachten! Arzneimittel für Kinder 
unzugänglich aufbewahren! (Stand Juni 2016)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und 
fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. 

Pressekontakt:

Doreen Uhlmann
Doreen.Uhlmann@bausch.com
+49 30 330 93 - 150
Dr. Gerhard Mann chem.-pharm. Fabrik GmbH
Brunsbütteler Damm 165-173
13581 Berlin

Original-Content von: Bausch + Lomb, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bausch + Lomb
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung