Midea Kitchen Appliance Division

Midea stellt auf der IFA 2016 in Berlin smarte Küchen- und Haushaltsgeräte in den Fokus

Berlin (ots/PRNewswire) - Midea, der führende Hersteller von Haushaltsgeräten, hat vom 2. bis 7. September an der Messe IFA 2016 im internationalen Ausstellungszentrum der Messe Berlin teilgenommen und dort die neuesten Küchengeräte vorgestellt, die sich durch exklusive Technik, Energieeffizienz und eine mühelose Benutzererfahrung auszeichnen.

Foto - http://photos.prnasia.com/prnh/20160908/0861609222

Während der sechstägigen Ausstellung zeigte das Unternehmen an seinem Messestand Demo-Küchen und -Wohnzimmer sowie separate Bereiche mit Küchengeräten, wie Backöfen, Herde, Spülmaschinen, Staubsauger und Kombigeräte-Sets mit Abzugshaube, Kochfeld und Backofen, die hochmoderne Technik und fortschrittliches Design vereinen.

"Midea vertritt die Ansicht, dass Küchen- und Haushaltsgeräte smarter sein müssen für die modernen Familien, die nicht nur Produkte mit solider Lösungen und Leistung suchen, sondern auch Produkte haben möchten, die das Leben einfacher, smarter und bequemer machen und die gleichzeitig harmonisch in gut designte Küchen passen", sagte Danielle Boils, Leiterin Branding und Marketing, Overseas Sales & Marketing-Abteilung der Kitchen Appliances Division von Midea.

Mideas Vorsprung bei der Entwicklung innovativer Produkte, der Verbesserung der Effizienz und der Ausbau der globalen Geschäftstätigkeiten haben dazu beigetragen, dass das Unternehmen mittlerweile im internationalen Markt noch stärker präsent ist.

Zu den beliebtesten Produkt-Highlights, die auf der IFA 2016 im Zentrum des Interesses standen, gehören der äußerst flexibel einsetzbare Kochherd mit frei wählbarem Induktionsfeld; die energieeffizientere Dunstabzugshaube, bei der ein Aktivkohlefilter für den Umluftbetrieb sorgt; der hochmoderne und bedienerfreundliche Backofen; der technisch perfekt konstruierte Staubsauger, der die Bodenreinigung leichter macht; und die Spülmaschine mit Touch-Bedienfläche.

"Die IFA ist die weltweit führende Messe für Verbraucherelektronik und Hausgeräte, auf der Produktinnovationen präsentiert werden. Die Messe ist gleichzeitig aber auch eine Handelsplattform und ein Treffpunkt für globale Hersteller und Einzelhändler. Sie ist eine großartige Möglichkeit, um unsere neuesten Technologien und Produkte zu präsentieren", sagte Boils. "Mideas Ausstellung auf der IFA 2016 hat sich als sehr lohnenswert erwiesen, denn unsere Produkte sind gut angekommen und die Plattform hat uns außerdem neue Perspektiven auf die Branche geboten."

Über Midea Kitchen Appliance Division

Die Midea Kitchen Appliance Division gehört zur Midea Group, einem der führenden Hersteller von Haushaltsgeräten in China. Das im Jahr 1968 gegründete Midea ist einer der weltweit größten Anbieter für Küchengeräte mit einem jährlichen Umsatz von über 2,7 Milliarden USD und das Unternehmen rangiert unter den Herstellern weltweit auf Platz 1 für Mikrowellenherde und Platz 3 für Spülmaschinen. Das Unternehmen betreibt drei Produktionsstätten und zwei F&E-Zentren in China, außerdem einen Produktionsstandort in Belarus und ein F&E-Zentrum in Bologna, Italien.

Pressekontakt:

Susan Fang
+86-755-2360-6382
susan_fang@midea.com.cn

Original-Content von: Midea Kitchen Appliance Division, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Midea Kitchen Appliance Division

Das könnte Sie auch interessieren: