Das könnte Sie auch interessieren:

Kraftvolle Kooperation: Fitness-Magazin SHAPE launcht "Sophia Thiel Magazin" / Ab 9. Januar 2019 im Handel

München (ots) - Sie war die erste Influencerin auf der Titelseite von SHAPE. Jetzt wachsen die starken Marken ...

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

07.03.2017 – 13:46

Prof. Dr. Stehling Institut für bildgebende Diagnostik 

Die Technologie der Irreversible Elektroporation (IRE, NanoKnife) erklärt von den Spezialisten.

Prof. Boris Rubinsky erfand vor rund 10 Jahren die Technik der Irreversiblen Elektroporation zur Ablation von Weichgewebe. In einer einzigartigen Kooperation mit dem Prostata-Center, Prof. Michael Stehling und dem Physiker Enric Günther konnte das Prostata Center diese Technik weltweit führend zur einsatzreife bringen. In diesem Artikel beschreiben wir so kurz und anschaulich wie möglich die Effekte gepulster elektrischer Felder auf Gewebe - und wie daraus eine Krebstherapie wird die sich einzigartig für den Einsatz bei Prostatakrebs oder Pankreas eignet.

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Prof. Dr. Stehling Institut für bildgebende Diagnostik 
  • Druckversion
  • PDF-Version