PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Alma Lasers mehr verpassen.

31.01.2019 – 09:02

Alma Lasers

Alma, ein Unternehmen der Sisram Medical, gibt die Markteinführung des Titanium auf der IMCAS in Paris bekannt und erfindet die Laser-Haarentfernung abermals neu

Nürnberg, Deutschland (ots/PRNewswire)

Alma, eines der fünf weltweit führenden Unternehmen für energiebasierte medizinische und ästhetische Technologien, verkündet heute die weltweite Markteinführung seiner neuen Haarentfernungsplattform Soprano Titanium. Damit wird die goldene Formel der Laser-Haarentfernung neu definiert: Geschwindigkeit - Wirksamkeit - Komfort

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/812308/Alma_Lasers.jpg )

Soprano Titanium bietet durch die Kombination von vier hervorragenden und urheberrechtlich geschützten Technologien ein außergewöhnliches Behandlungserlebnis und mehr Produktivität für alle Beteiligten - Besitzer des Systems, Anwender sowie Patienten:

- 3D - Simultanes Lasern mit den drei effektivsten Laser-Wellenlängen
  für die Haarentfernung (755 nm, 810 nm und 1064 nm)
- Quattro(TM) - Eine extragroße Spotgröße, die ein enormes Raster von
  600-900 cm[2] abdeckt, was die Behandlungszeit um 40 Prozent 
  reduziert.
- ICE Plus(TM) - Das fortschrittliche Kühlungssystem kombiniert die 
  thermoelektrische Kühlung (TEC) mit einer neuartigen smarten 
  Kompressorkühlung (Inverter-Kühltechnologie), um Patienten ein 
  einzigartiges Behandlungserlebnis zu bieten.
- Smart Clinic - Ein Cloud-basiertes Business-Development-Tool, das 
  Managementprozesse verbessert, den Status und die Produktivität des
  Systems in Echtzeit widerspiegelt, die Optimierung und 
  Standardisierung vorantreibt und Geschäftsentscheidungen mit echten
  Daten und Statistiken unterstützt. 

Der Funktionsumfang des Soprano Titanium beinhaltet darüber hinaus zwei Anschlüsse, was die aufeinander folgende Nutzung von zwei separaten Handstücken ermöglicht und die Behandlungsprozeduren vereinfachen und verkürzen.

"Wir freuen uns über die Einführung unserer neuen Haarentfernungsplattform - Soprano Titanium, welche die Technologie und Praxis der Laser-Haarentfernung nochmals neu erfindet. Alma ist seit 12 Jahren weltweit für seine bahnbrechenden Haarentfernungstechnologien bekannt, beginnend mit der Einführung der Behandlungsmethode SHR(TM), die das Branchenparadigma verändert hat, bis zu 3D, die erste Diode, die drei Laser-Wellenlängen in einem Handstück vereint und so das gesamte Spektrum der Haarentfernung abdeckt (alle Hauttypen, verschiedene Haarfarben und Haarfollikeltiefen usw.), und nun mit der Einführung der Innovationen Quattro(TM), ICE Plus(TM) und Smart Clinic", sagte Lior Dayan, CEO von Alma.

Soprano Titanium ist nicht nur ein technologisches Meisterstück, sondern auch eine Design-Ikone, innen wie außen, von der grafischen Benutzeroberfläche bis hin zum neuen Gehäusedesign. Besuchen Sie uns auf der IMCAS in Paris, am 31. Januar, Stand 107, um einen ersten Blick auf den Soprano Titanium zu werfen.

Über Alma

Alma ist ein weltweit tätiger Entwickler von Laser- lichtbasierten, Radiofrequenz-, Plasma- und Ultraschall-Lösungen für den ästhetischen und chirurgischen Markt. Wir ermöglichen Fachkräften, sichere und effektive Verfahren anzubieten, während Patienten gleichzeitig von hochmodernen, klinisch geprüften Technologien und Behandlungen profitieren.

https://www.almalasers.com

Pressekontakt:

richten Sie bitte an:
ICR Inc.
Jeff Pei
Tel.: +86(10)6583-7514
E-Mail: jianfeng.pei@icrinc.com

Original-Content von: Alma Lasers, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Alma Lasers
Weitere Storys: Alma Lasers