Das könnte Sie auch interessieren:

Gefährliche Wachstumsschwäche Deutschlands durch Lohnzuwächse und Energiekosten

Brüssel (ots) - Besorgt reagierte der Europaabgeordnete Bernd Lucke (Liberal-Konservative Reformer) auf die ...

Silberne Bären und GWFF Preis für ZDF-Produktionen bei der 69. Berlinale / "Systemsprenger", "Ich war zuhause, aber" und "Oray" ausgezeichnet

Mainz (ots) - Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Berlin wurde "Systemsprenger", eine Koproduktion ...

Programm des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell steht - PR- und Marketingverantwortliche haben ihre Lieblingsthemen gewählt

Hamburg (ots) - Influencer Marketing, Gamification, Künstliche Intelligenz, Working out Loud oder Storytelling ...

28.01.2019 – 17:23

Viktor & Rolf Fragrances

Jacob Whitesides - Das Gesicht des Neuen Männerparfums von Viktor&Rolf

Paris (ots/PRNewswire)

Viktor&Rolf freut sich bekannt zu geben, dass Songwriter Jacob Whitesides das Gesicht zu seinem neuen Herren-Parfums sein wird, das am 26. Januar 2019 auf dem Weltmarkt eingeführt werden soll.

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/813293/Viktor_and_Rolf_Logo.jpg )

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/813292/Jacob_Whitesides.jpg )

Dieser aufstrebende Künstler verkörpert mit der extravagant melancholischen Ästhetik, die sein Talent ergänzt, die jugendliche Männlichkeit des neuen Herrenparfums von Viktor&Rolf - eine gelungene Mischung aus Stärke und Virilität, Eleganz und Sinnlichkeit, Verspieltheit und Selbstbewusstsein - dessen Markteinführung bevorsteht.

Jacob Whitesides hat mit 21 Jahren durch authentische Texte und Musik den Durchbruch in der Musikbranche geschafft. Mit rauer, kraftvoller Stimme und dem angeborenen Sinn für Unabhängigkeit der Generation Z macht dieser junge Sänger und Songwriter seine Fans dadurch süchtig, dass er sich und seine Kunst auf eine sehr persönliche Art und Weise mitteilt. Und zwar durch "ungefilterte", tägliche Interaktion mit seinen fast 6 Millionen Followers und in stimmungsvollen, unvergesslichen Liveshows, die er für seine Fans immer wieder neu inszeniert.

Ein Künstler, der männliche und weibliche Fans gleichermaßen magisch anzieht. Nun verkörpert er, dank seines maskulinen Körpers und seiner starken Ausstrahlung, die Anziehungskraft des neuen Herrenparfums von Viktor&Rolf.

"Mit unserem neuen Männer-Parfum möchten wir die Macht der Düfte zum Ausdruck bringen und auch künftig mit Gegensätzen spielen, denn genau das ist es, was unser DNA ausmacht. Jacob ist durch seine rauhe Ausstrahlung und Energie und seine sinnliche aber mysteriöse Maskulinität die ideale Persönlichkeit für uns." Viktor Horsting & Rolf Snoeren.

"Wir sind begeistert, im Rahmen des neuen Herrenparfums von Viktor&Rolf mit Jacob zusammenarbeiten zu dürfen. Als einflussreicher Digital-Born kommuniziert er als Künstler auf eine ganz neue Art mit seinen Fans. Durch seine magische Anziehungskraft und sein modernes Verhalten verkörpert er die sinnliche, extravagante und geschmackvolle Maskulinität dieses neuen Parfums auf vollkommene Weise. Guillaume de Lesquen, Geschäftsführer des internationalen Segments der Designer-Marke Fragrances.

"Ich fühlte mich überaus geehrt, von Viktor&Rolf kontaktiert zu werden - es war ein großer Augenblick für mich! Ich finde die absolute Hingabe der Designer bei der Umsetzung der künstlerischen Vision ihres neuen Duftes unglaublich faszinierend und kann diesen Prozess in meiner Musik, auf einer Tour oder bei der Herstellung eines Videos sehr gut nachvollziehen." Jacob Whitesides.

Jacob Whitesides, ein sowohl auf Spotify als auch auf Pandora vertretener Künstler, Autor von 3 EPs, 1 Album und einer Unzahl an Singles, bereitet gerade - für Anfang 2019 - eine neue Musik vor, die mit großer Spannung erwartet wird.

@viktorandrolf_fragrances

@jacobwhitesides

Pressekontakt:

talia.hazout@loreal.com
+33-1-49-64-18-09

Original-Content von: Viktor & Rolf Fragrances, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Viktor & Rolf Fragrances
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung