Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG

19.09.2019 – 10:06

Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG

APPsolut ausgezeichnet - Takeda gewinnt mit innovativer Patienten-App den Health Media Award

APPsolut ausgezeichnet - Takeda gewinnt mit innovativer Patienten-App den Health Media Award
  • Bild-Infos
  • Download

Berlin (ots)

Freitag, der 13. erwies sich für Takeda als Glückstag: Zusammen mit der digitalen Marketing Agentur Cross4Channel konnte sich das in Berlin ansässige Pharma Unternehmen über den Health Media Award in der Kategorie Apps und Mobile Kommunikation freuen. Ausgezeichnet wurden sie für ihre innovative App für Betroffene von chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen: dem CED Forum.

Die Bedürfnisse CED-Betroffener fest im Blick

Die im April 2019 gelaunchte App CED Forum überzeugte die Jury mit nützlichen, direkt an den Bedürfnissen von Betroffenen orientierten Funktionen, wie einer Lebensmittelampel - mit der die individuelle Verträglichkeit einzelner Lebensmittel erfasst werden kann. Dazu kommt, neben einem Toilettenfinder - der immer das nächstgelegene stille Örtchen parat hat - unter anderem auch ein Tagebuch - mit welchem Schlaf, Trinkverhalten oder Stuhlgang ganz individuell dokumentiert werden können.

Im Zentrum steht aber das namensgebende Forum, in dem Betroffene Erfahrungen, Tipps und Empfehlungen austauschen können. Der Wunsch nach einer digitalen Austausch-Möglichkeit ist groß bei den zumeist noch jungen Betroffenen, da die Krankheit in der Gesellschaft leider noch immer ein Tabuthema ist. Aus diesem Grund stellte diese Funktion den Ausgangspunkt der Entwicklung dar und wurde schnell zum Herzstück der App.

Große Pläne für die Zukunft

"Wir freuen uns sehr, dass unser CED Forum die Jury überzeugen konnte und dass wir einen Award mit nach Hause nehmen durften. Das ist ein großes Lob für alle, die an der Entwicklung beteiligt waren und zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Aber wir werden uns nun natürlich keineswegs auf den Lorbeeren ausruhen, sondern arbeiten unermüdlich daran, die App für die Betroffenen noch besser zu machen und noch mehr ihren Bedürfnissen anzupassen", so Sabine Hengst, Manager Patient Experience Programs bei Takeda.

Das Unternehmen freut sich über jede Rückmeldung der bereits ca. 24.000 User und nimmt ihr Feedback gern an, um die App weiterzuentwickeln. Aktuell wird fleißig an einem Redesign getüftelt. Das Forum soll zukünftig noch mehr in den Mittelpunkt der Navigation rücken, um den Betroffenen einen noch schnelleren Austausch zu ermöglichen. Außerdem ist eine Exportfunktion für die Lebensmittelampel und das Tagebuch geplant, mit der die Aufzeichnungen direkt extern mit Familienmitgliedern oder Freunden geteilt werden können. So können sich CED-Betroffene auf einen ausgezeichneten digtialen Helfer freuen, der sie noch besser als bisher in ihrem Alltag unterstützt.

Pressekontakt:

Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG
Unternehmenskommunikation
Andreas Hundt
Tel. +49 30 20 62 77 151
E-Mail: pr@takeda.com

Original-Content von: Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell