Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von V3D mehr verpassen.

05.12.2017 – 10:01

V3D

Marktführer Orange entscheidet sich für V3D-Technologie, um Kundenerlebnisse auf der "Mon Réseau"-App zu optimieren

Lyon, Frankreich (ots/PRNewswire)

Orange, der führende französische Netzbetreiber mit mehr als 269 Millionen Abonnenten weltweit hat die EQual One-Lösung von V3D implementiert. Diese Lösung bietet Kunden beispiellos hochwertige Kundenerlebnisse in Bezug auf Netzabdeckung, täglich und wo auch immer sie sich befinden − sogar in Gebäuden oder an privaten Orten.

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/613567/V3D_Logo.jpg )

 

EQual One ermöglicht präzise und zuverlässige Leistungsmessungen direkt von den mobilen Endgeräten aus und reflektiert in Echtzeit die Kundenwahrnehmung in Bezug auf Netzqualität und Netzwerkleistungen.

V3D hat sein technisches Know-how zur Verfügung gestellt, um Netzabdeckung und Servicequalität innerhalb der Orange-App "Mon Réseau" auszuwerten, nachdem Benutzer die Nutzung ihrer Daten für diesen Zweck autorisiert haben. Diese Anwendung ist ein Tool für Orange-Kunden, um optimale Leistung aus den Orange-Netzwerken zu erhalten.

EQual One sammelt in Echtzeit QoE-Daten (Erlebnisqualitätsdaten) und ermöglicht so ein besseres Verständnis der Probleme von Abonnenten und ihren Erwartungen. Dadurch werden im Vergleich zu herkömmlichen Testlösungen Zeit und Kosten eingespart.

"Wir freuen uns sehr, dass Orange sich für unsere Lösung entschied, um sowohl das Kundenerlebnis in Bezug auf Netzwerk-Abdeckung neu zu gestalten als auch um V3D-Technologie für eine große Anzahl von aktiven Orange-Abonnenten bereitzustellen. Dies beweist, dass die EQual One-Softwarelösung die bereits vorhandenen Tools optimal ergänzt und auch für Netzleistungsmessungs- und Optimierungsanforderungen eines Spitzenakteurs wie Orange geeignet ist", kommentierte Philippe Vial-Grelier, CEO von V3D.

Über V3D

V3D spezialisiert sich auf Mobiltechnologien, und seine Lösungen ermöglichen es Mobilfunknetzbetreibern, die tatsächliche Quality of Experience (QoE, Erlebnisqualität) aus der unmittelbaren Perspektive der Nutzer zu überwachen. Dieser Ansatz für herkömmliche Messmethoden der Netzwerkleistung bietet zahlreichen Abteilungen der Betreiber technische und geschäftliche Vorteile - von CEM und Marketing bis hin zu Netzwerkbetrieb und Kundenbetreuung.

Den Schwerpunkt von V3Ds Portfolio bilden das Kundenerlebnis und die Leistungsfähigkeit von mobilen Netzwerkservices. Die Lösung EQual One beruht auf einer Kombination aus sogenannten Device Quality Agents (DQAs, Hilfsprogramme zur Erfassung der Qualität), die auf handelsüblichen Geräten eingerichtet werden, und einem leistungsstarken Server, der über Funk mit den DQAs in Verbindung steht und in vorhandene Systeme integriert werden kann. V3D hat seinen Hauptsitz in Lyon, Frankreich.

Pressekontakt:

für Medien:
Hélène VALLEE - hvallee@v3d.fr - + 33-481-761-370
finden Sie auf:http://www.v3d.fr - press@v3d.fr

Original-Content von: V3D, übermittelt durch news aktuell