Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Arab Palestinian Investment Company (APIC) mehr verpassen.

30.01.2020 – 07:00

Arab Palestinian Investment Company (APIC)

Arab Palestinian Investment Company (APIC) erzielt 2019 Nettogewinn von 22,33 Millionen USD, ein Wachstum von 39,24 % im Vergleich zum Vorjahr

Ramallah, Palästina (ots/PRNewswire)

Die Arab Palestinian Investment Company (APIC) gab ihre konsolidierten vorläufigen (ungeprüften) Finanzergebnisse für 2019 bekannt. In seiner Erklärung kündigte der APIC-Vorsitzende und CEO Tarek Aggad an, dass das Unternehmen trotz der zahlreichen Herausforderungen auf den lokalen und regionalen Märkten 2019 ein signifikantes Wachstum gegenüber dem Vorjahr erzielt habe. Die Gesamteinnahme stiegen um 12,51 % auf 824,97 Millionen USD, der Nettogewinn wuchs um 39,24 % und belief sich auf 22,33 Millionen USD, während der den APIC-Aktionären zugerechnete Nettogewinn um 39,36 % auf 18,24 Millionen USD anstieg. Darüber hinaus stieg der Gewinn pro Aktie 2019 um 21,76 % oder 0,21 Cent. Das Gesamtvermögen belief sich zum 31. Dezember 2019 auf 432,42 Millionen USD, was einem Anstieg von 12,86 % gegenüber 2018 entspricht. Das den APIC-Aktionären zurechenbare Nettovermögen belief sich zum 31. Dezember 2019 auf 133,02 Millionen USD, was einem Anstieg von 14,79 % gegenüber 2018 entspricht.

Der Gesamtwert der ausgeschütteten Dividenden belief sich auf 10,5 Millionen USD oder 12,8 % des eingezahlten APIC-Kapitals.

Herr Aggad gab an, dass APIC 2019 Bardividenden in Höhe von 5 Millionen USD (6,1 %) und 5,5 Millionen Gratisaktien (6,7 %) an seine Aktionäre ausgeschüttet hat. Dementsprechend belief sich der Gesamtwert der ausgeschütteten Dividenden (Bardividenden und Gratisaktien) auf 10,5 Millionen USD oder 12,8 % des einbezahlten Kapitals des Unternehmens, das zu diesem Zeitpunkt 82 Millionen USD betrug.

Um 17,8 % gestiegene Marktkapitalisierung

Herr Aggad bemerkte, dass die APIC-Aktie ihre gute Performance über das ganze Jahr hinweg aufrechterhalten konnte, obwohl die Börse im Allgemeinen eine geringe Liquidität aufwies. Die APIC-Aktie schloss Ende 2019 mit 2,55 USD, was einem Wachstum von 8,5 % gegenüber dem Schlusskurs von 2018 entspricht. Die Marktkapitalisierung von APIC stieg zum Ende 2019 auf 226,95 Millionen USD, was einem Wachstum von 17,8 % im Vergleich zum Vorjahr entspricht.

APIC investierte 6,4 % seines Nettogewinns oder 1,42 Millionen USD in soziale Verantwortung

Herr Aggad betonte, dass APIC seine effektive Rolle der sozialen Verantwortung in den Gemeinden, in denen das Unternehmen tätig ist, beibehalten hat durch kontinuierliche strategische Partnerschaften mit Institutionen, die eine aktive Rolle in der palästinensischen Gesellschaft spielen, wobei der Schwerpunkt auf dem Bildungs- und Gesundheitssektor, auf unternehmerischen Projekten, auf der Jugend und auf der Unterstützung sozialer, karitativer, humanitärer und kultureller Einrichtungen liegt. 2019 wurden 1,42 Millionen USD oder 6,4 % des Nettogewinns des Unternehmens in soziale Verantwortung investiert.

Informationen zu APIC

APIC ist eine Investment-Holdinggesellschaft mit öffentlicher Beteiligung, die an der Palästinensischen Börse (PEX: APIC) notiert ist. Sie hält diversifizierte Investitionen in den Bereichen Fertigung, Handel, Vertrieb und Dienstleistungen in Palästina, Jordanien, Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten, die über die folgenden neun Tochtergesellschaften diversifiziert sind: Siniora Food Industries Company; Unipal General Trading Company; Palestine Automobile Company; Medical Supplies and Services Company; National Aluminum and Profiles Company (NAPCO); Sky Advertising and Public Relations and Event Management Company; Arab Palestinian Shopping Centers (BRAVO); Arab Leasing Company und Arab Palestinian Storage and Cooling Company, die insgesamt 2000 Mitarbeiter beschäftigen.

Für weitere Informationen: Fida Musleh/Azar

www.apic.ps

Pressekontakt:

Manager of Investor Relations and Corporate Communication
fida@apic.com.jo
Tel: +970 569 400 449

Original-Content von: Arab Palestinian Investment Company (APIC), übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Arab Palestinian Investment Company (APIC)
Weitere Storys: Arab Palestinian Investment Company (APIC)