Alle Storys
Folgen
Keine Story von Universität Konstanz mehr verpassen.

Universität Konstanz

PI Nr. 68/2021, Bericht der Macron-Kommission

Ein Dokument

Soziologie im Auftrag des Präsidenten

Die Soziologin Prof. Dr. Claudia Diehl von der Universität Konstanz berichtet im Interview von ihrer Mitwirkung in der Blanchard-Tirole-Kommission, einer Expertenkommission des französischen Präsidenten Emmanuel Macron, die in dieser Woche ihre Arbeit abgeschlossen hat.

Klima, Ungleichheit, demografischer Wandel, so lauteten die drei Themengebiete, die Emmanuel Macron als die zentralen Problemfelder der Zukunft ausgemacht hatte. Im Juni 2020 berief er eine Kommission internationaler Expert*innen ein, um sich diesen Problemen zu widmen. 26 Forschende – vorrangig Ökonominnen und Ökonomen unter Leitung von Prof. Dr. Olivier Blanchard und Prof. Dr. Jean Tirole – sollten dem französischen Präsidenten binnen Jahresfrist Empfehlungen vorlegen, wie die Herausforderungen in diesen Bereichen zu meistern wären.

Prof. Dr. Claudia Diehl, Mikrosoziologin und Co-Sprecherin des Exzellenzclusters „The Politics of Inequality“ an der Universität Konstanz, wurde in die Kommission berufen und verantwortete als Leitautorin das Demografie-Kapitel des Berichts, der vergangene Woche erschien, am 23. Juni 2021.

Ihre Empfehlungen an den französischen Präsidenten lauten: Zugewanderten bessere Qualifikationen ermöglichen; die Schulen in die Pflicht nehmen, um Bildungsungerechtigkeiten zu beseitigen; Diskriminierung auf dem Arbeitsmarkt dokumentieren. Im Interview erzählt sie von der Arbeit in der Kommission, bekräftigt die Notwendigkeit, als Forscherin auf Gesellschaft und Politik zuzugehen, und verrät, welche Rolle die Soziologie für die Wirtschaftspolitik spielt.

Das vollständige Interview können Sie im Online-Magazin der Universität Konstanz campus.kn nachlesen:

https://www.campus.uni-konstanz.de/wortwechsel/soziologie-im-auftrag-des-praesidenten

Faktenübersicht:

  • Prof. Dr. Claudia Diehl ist Professorin für Mikrosoziologie an der Universität Konstanz und Co-Sprecherin des Exzellenzclusters „The Politics of Inequality“. Ihre Forschungsinteressen umfassen soziokulturelle Einflüsse auf den Bildungserfolg von Schülerinnen und Schülern, Eingliederung von Zuwanderern, ethnische Grenzziehungen, Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung sowie internationale Migration.
  • Claudia Diehl wurde im Juni 2020 vom französischen Präsidenten Emmanuel Macron in eine Expertenkommission zur Bewältigung der „Grands Défis Économiques“ berufen, der zentralen ökonomischen Herausforderungen. Sie hat bereits in zahlreichen politikberatenden Gremien mitgewirkt.
  • Bericht der Blanchard-Tirole-Kommission (frz.): https://www.strategie.gouv.fr/publications/grands-defis-economiques-commission-internationale-blanchard-tirole
  • campus.kn ist das Online-Magazin der Universität Konstanz. Wir berichten darin multimedial über aktuelle Themen aus Wissenschaft und Forschung, Studium und Lehre sowie aus dem Campusleben der Universität.
Kontakt:
Universität Konstanz
Kommunikation und Marketing
Telefon: + 49 7531 88-3603
E-Mail: kum@uni-konstanz.de

- uni.kn

Weitere Storys: Universität Konstanz
Weitere Storys: Universität Konstanz
  • 28.06.2021 – 11:25

    Ernährungsapps, PI Nr. 67/2021

    Ernährungsapps besser verstehen und einsetzen Forschungskooperation mit Beteiligung der AG Gesundheitspsychologie der Universität Konstanz identifiziert vielfältige Ansatzpunkte für die Weiterentwicklung von Apps zur Verbesserung des Ernährungsverhaltens Ernährungsapps sind effektive Helfer, wenn es um die Initiierung und Unterstützung von Ernährungsumstellungen geht. Von vielen Forschenden im ...

    Ein Dokument
  • 25.06.2021 – 14:33

    EU-Förderung zur Entwicklung tierversuchsfreier Methoden, PI Nr. 66/2021

    Horizon 2020: EU-Förderung zur Entwicklung tierversuchsfreier Methoden Die Konstanzer Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Marcel Leist und das ansässige „Zentrum für Alternativen zum Tierversuch in Europa“ (CAAT-Europe) starten mit den zwei neuen Horizon 2020 Projekten RISK-HUNT3R und TOX-Free, um ...

    Ein Dokument
  • 25.06.2021 – 11:57

    Online-Diskussion, Antimuslimischer Rassismus, PI Nr. 65/2021

    Antimuslimischer Rassismus zwischen Fakt und Fiktion Online-Diskussion mit Lokalbezug unter Beteiligung der Universität Konstanz Die Universität Konstanz, die HTWG Hochschule Konstanz, die Stadt Konstanz und die Muslimische Hochschulgruppe Konstanz laden für Mittwoch, 30. Juni 2021, um 19 Uhr, dem ...

    Ein Dokument