Das könnte Sie auch interessieren:

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

27.03.2018 – 16:34

Elior Group

Areas ist zum hauptsächlichen Einzelhandelsbetreiber am Flughafen Barcelona-El Prat geworden

Paris (ots/PRNewswire)

Areas, die weltweite Marke für Konzessionärsbetriebe der Elior Group, hat im Rahmen einer Ausschreibung von Aena einen Catering-Vertrag erhalten, um 15 neue Verkaufsstellen am Flughafen Barcelona-El Prat, dem zweitgrößten Flughafen Spaniens nach Anzahl der Reisenden und der siebtgrößte in Europa, zu betreiben. Das bereits an 14 Verkaufsstellen am Flughafen El Prat vertretene Areas hat seine Präsenz erhöht und ist jetzt der hauptsächliche Einzelhandelsbetreiber am Flughafen mit insgesamt 29 Verkaufsstellen.

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/650125/Elior_Group_Logo.jpg )

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/650066/Barcelona_Airport.jpg )

Areas prognostiziert, dass das Management dieser 15 zusätzlichen Verkaufsstellen mit einer Verkaufsfläche von mehr als 6.200 m[2] in beiden Terminals einen Umsatz von insgesamt 500 Millionen Euro in den nächsten acht Jahren dieses Vertrags erwirtschaften wird.

Das neue Catering-Angebot beinhaltet umfangreiche Optionen, mit lokalen Marken wie Boldú und Javier de las Muelas, prestigeträchtigen internationalen Marken wie Burger King, Exki, La Place und PAUL, erfolgreichen Eigenmarken von Areas wie Deli&Cia und COMO sowie Marken, die sich als sichere Anlagen an anderen spanischen Flughäfen wie SantaGloria, MasQMenos und Dots Bakery erwiesen haben. Gleichzeitig fügt Areas diesem Catering-Angebot viele Einkaufsmöglichkeiten hinzu, mit Nahrungsmittelspezialisten wie Sibarium Delicatessen, Farga und Wonkandy und angesehenen Mode- und Sportmarken wie Adolfo Dominguez und Adidas.

Pedro Fontana, Deputy Chief Executive Officer der Elior Group und CEO von Concession Catering Worldwide, erklärt: "Mit diesem neuen Vertrag wird Areas zum hauptsächlichen Einzelhandelsbetreiber an einem der profiliertesten Flughäfen der Welt und stärkt seine Position als Branchenführer in Spanien. Dieser Erfolg ist sehr bedeutsam für uns, da er mit den Feierlichkeiten unseres Unternehmen zum 50. Jubiläums zusammenfällt, und außerdem feiern wir in der Stadt Barcelona, wo vor einem halben Jahrhundert alles begann."

Pressekontakt:

Website der Elior Group

Original-Content von: Elior Group, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Elior Group
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung