Nidec ASI

NIDEC ASI: Neuer wachsender Markt im Vereinigten Königreich mit Energiespeicherung, und mit Blick auf Südafrika, Australien und Indien

Mailand (ots/PRNewswire) - Nidec ASI, Abkürzung für Ansaldo Sistemi Industriali - das Verhältnis mit den eigenen historischen Wurzeln, als das Unternehmen ein Mitglied des Konzerns Ansaldo war, der 1853 entstand - ist ein multinationales Unternehmen mit Sitz in Cinisello Balsamo (MI) und ist Mitglied des Konzern Nidec: Ein Industriekonzern mit ungefähr 160.000 Mitarbeitern weltweit, mit einem Umsatz von mehr als $13 Milliarden.

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/530602/Nidec_ASI_CEO.jpg )

Die Zahlen, die in gegenläufiger Tendenz zu anderen Lagen des italienischen verarbeitenden Gewerbes sind, erläutert der Geschäftsführer Giovanni Barra, der eine Bilanz für 2016 zieht und die Zukunftsperspektiven aufzeigt.

"Innerhalb dieses großen Industriekonzerns, ist Nidec ASI die Muttergesellschaft der Branche Industrial Solutions - so Barra -; Nidec Industrial Solutions fakturierte im Jahre 2016 ungefähr $400 Millionen mit ingenieurtechnischen Produkten und Lösungen, die in 97 Ländern vermarktet werden sollen, von denen 65% in außereuropäischen Ländern und 35% in Europa".

Um 77% für den Umsatz (Fatturato) ist das Unternehmen im Vergleich zu 2013, einem Jahr nach dem Erwerb, und um 244% für EBIT gewachsen. 2016 lag der Wachstum bei 45% für den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr, von dem 32% organisch; und um 95% für EBIT im Vergleich zum Vorjahr.

"Gemäß unserem Plan für 2017 - setzt der Geschäftsführer fort - erwarten wir ein weiteres Wachstum von 15% für den Umsatz und um 17% für EBIT, und zwar trotz der schlimmsten Krise in der Geschichte der Gas- und Ölmärkte sowie Eisen- und Stahlindustrie, die unsere traditionellen Märkte sind".

Nidec ASI setzt auf eine Mehrfachanwendungsstrategie mit einer großen geografischen Diversifizierung,. "Das Wachstum erreicht man mit viel gezielter Arbeit, indem man nach geografischen Möglichkeiten sucht - fügt Barra hinzu -; wir haben den Zusammenbruch der Gas- und Ölmärkte und das Verschwinden der Eisen- und Stahlgeschäfte der neuen Anlagen mit der Diversifizierung der Energiespeicherung der großen nationalen Netze (BESS) ausgeglichen, wo wir heute auf den europäischen Märkten, denk der größten europäischen Anlage in Deutschland, eine führende Rolle haben, indem wir mehr als 30% der Aufträge erworben haben, die vor kurzem von National Grid in UK erteilt wurden. Darüber hinaus haben wir eine wachsende Rolle auch in der Energiespeicherung in Südamerika, wo auch Photovoltaikanlagen inbegriffen sind; wichtige Anwendungen auch in Indien und Afrika. Und wir beginnen, auch in Nordamerika zu arbeiten".

Bezüglich der Öl- und Gasbranche hat Barra darauf hingewiesen, Nidec ASI "installierte mehr als 1000 Anlagen in den arabischen Ländern und in Russland sind wir dabei, am größten Programm zur Modernisierung der russischen Erdölleitungen zu arbeiten, das auch eine Motorfabrik in Entwicklung für den Konzernriesen Transneft einschließt".

Contact: Alberto Rochira, +39-3473354320

Original-Content von: Nidec ASI, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Nidec ASI

Das könnte Sie auch interessieren: