Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Hikvision Digital Technology Co., Ltd. mehr verpassen.

12.12.2018 – 17:03

Hikvision Digital Technology Co., Ltd.

Hikvision arbeitet mit Green River zusammen, um die bedrohte Streifenganspopulation zu schützen

Hangzhou, China (ots/PRNewswire)

Hikvision, der weltweit führende Anbieter von innovativen Sicherheitsprodukten und -lösungen, schließt eine Partnerschaft mit Green River, einer NGO mit Sitz in China, die Umweltschutzaktivitäten fördert und organisiert, ab, um die Streifengans, einer der am höchsten fliegenden Vögel der Welt, zu schützen.

Die Yangtze-Quelle und der Bender Lake in Westchina sind ein natürlicher Lebensraum in großer Höhe für die Streifengans. Obwohl diese Gegend ein "Niemandsland" auf 4.700 M.ü.M ist, dient sie als Zufluchtsort für seltene Tierarten. Die Streifengans ist durch Wilderer und Eierdiebe bedroht und deren Anzahl fiel einmal sogar auf nur noch rund 1.000. Im Jahr 2012 lancierte Green River sein Programm, um die Streifengans und das lokale Umfeld rund um die Uhr zu überwachen und zu schützen.

Anfang dieses Jahres begann Green River damit, Sicherheitskameras von Hikvision einzusetzen, um die Streifengans zu überwachen und zu schützen. Dutzende von Vogelbeobachtungsstellen wurden eingerichtet, um eine wettertaugliche 24/7-Überwachungslösung in der hoch gelegenen Wildnis umzusetzen. Hikvision stellt Videotechnologie bereit, die den Bedarf nach konventionellen Patrouillen sowie die damit zusammenhängenden negativen Auswirkungen menschlicher Aktivität im Lebensraum der Vögel reduziert. Green River verwendet die Geräte von Hikvision, um ein HD-Live-Video für ein Online-Publikum zu streamen, wodurch das Bewusstsein zum Schutz der gesamten Tierwelt, einschließlich der Streifengans, erhöht werden soll.

Am 6. Dezember 2018 haben Green River und Hikvision eine Absichtserklärung für eine Fortführung der Zusammenarbeit im Jahr 2019 unterzeichnet. Hikvision wird maßgeschneiderte Videokameras entwickeln, die im Lebensraum der Streifengans auf großer Höhe eingesetzt werden können. Das Unternehmen wird weiterhin Green River dabei unterstützen, Technologien für die erweiterte Bildbearbeitung, Datenspeicherung und Übermittlung einzusetzen, um sicherzustellen, dass die Organisation Daten der Tierwelt effizient sammeln und verarbeiten kann. All dies dient zur Sicherung der Biodiversität und Nachhaltigkeit in der Region der Quelle des Yangtze.

"Das Gemeinwohl und der Umweltschutz profitieren von High-Tech-Anwendungen auf der ganzen Welt. Insbesondere die Videotechnologie hilft dem Schutz der Tierwelt enorm. Und Hikvision verfügt über die Tools sowie die Bereitschaft zum Helfen", sagt Yang Xin, Gründer und Präsident von Green River. "Die Unterzeichnung dieser Absichtserklärung ist erst der Anfang. In der Zukunft werden wir zusammenarbeiten, um die Forschung und den Tierschutz zu fördern, und neue Technologien einsetzen, um die Schönheit der Biodiversität aufzuzeigen."

Hikvision ist vor allem als Anbieter von Sicherheitsanlagen bekannt, die zum Schutz von Unternehmen, Gemeinden und Familien eingesetzt werden. Wie jedoch durch die Zusammenarbeit mit Green River offensichtlich wird, können die Sicherheitsanlage von Hikvision ebenfalls zum Schutz der Natur eingesetzt werden. Es ist darauf hinzuweisen, dass die Videotechnologie von Hikvision im Rahmen mehrerer Umweltschutzprojekte eingesetzt wurde. Der leitende Vizepräsident Cai Changyang sagte, dass sich das Unternehmen freue, den Umwelt- und Tierschutz zu fördern.

"In den letzten Jahren hat Hikvision in Bezug auf die Videotechnologie wertvolle Erfahrungen gesammelt und sich technisches Wissen im Bereich des Umweltschutzes angeeignet. Wir haben uns an Schutzprogrammen für Pandas, Sibirische Tiger und jetzt Streifengänse beteiligt. Aber es gibt noch viel zu tun", sagt Cai Changyang. "Und wir werden auch in Zukunft neue Technologien auskundschaften, um unseren eigenen Beitrag für die nachhaltige Entwicklung der Erde zu leisten."

Sehen Sie sich das Video mit dem Titel "Let the world see more hope of life" über den Schutz der Streifengans an.

Informationen zu Hikvision

Hikvision ist der weltweit führende Anbieter von innovativen Videoüberwachungsprodukten und -lösungen. Hikvision verfügt über die branchenweit stärksten F&E-Abteilung und entwickelt Schlüsseltechnologien für Audio- und Videokodierung, Videobildverarbeitung und damit verbundene Datenspeicherung sowie zukunftsweisende Technologien wie Cloud-Computing, Big Data und Deep Learning. Neben der Videoüberwachungsbranche erweitert Hikvision seine Reichweite auf die Bereiche Smart-Home-Technologie, Industrieautomation und Automobilelektronik, um seine langfristige Zukunftsvision zu verwirklichen. Hikvision schafft stets einen Mehrwert für seine Kunden und unterhält 38 regionale Niederlassungen auf der ganzen Welt, um eine wirklich globale Präsenz zu erreichen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website www.hikvision.com.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/796624/Banner.jpg

Pressekontakt:

Medienkontakt: Eric Xie
Mobile: +86 181 0019 0016
E-Mail: xieqinchuan@hikvision.com

Kevin Chen
chensi9@hikvision.com
+86 18100195131

Original-Content von: Hikvision Digital Technology Co., Ltd., übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Hikvision Digital Technology Co., Ltd.
Weitere Storys: Hikvision Digital Technology Co., Ltd.