Xura, Inc.

Xura Enterprise ermöglicht bei Tecnisa Videoanrufe auf Knopfdruck über das CRM-System von Hypnobox

Wakefield, Massachusetts (ots/PRNewswire) - Tecnisa integriert Echtzeitkommunikationsmodule aus seiner Hypnobox-Lösung für CRM and Chat über das forge SDK von Xura

Xura (http://www.xura.com), Inc. (NASDAQ: MESG), ein führender Anbieter von digitalen Kommunikationsdienstleistungen und Innovator im Bereich WebRTC-Technologie, gab heute bekannt, dass es sein forge SDK in die Tecnisa-Website über das CRM-System von Hypnobox integriert. Dies ermöglicht Videoanrufe auf Knopfdruck ("click to communicate") für Immobilienkunden. Hypnobox bietet vollständige CRM- und Chat-Lösungen für Immobilienmakler in Brasilien: Jeden Tag verbinden sich mehr als 10.000 Makler mit dem System. Mit dem forge SDK von Xura können Immobilienentwickler jetzt Videoanruffunktionen zu ihrer eigenen Website oder zu Mobil-Apps hinzufügen, indem sie das Echtzeitkommunikationsmodul im CRM-System von Hypnobox aktivieren, ohne dass separate Plugins nötig sind.

Rafael Meireles Yoshioka, CEO von Hypnobox, dazu: "Mit Xuras forge SDK können unsere Kunden, die Immobilienmakler, auf das forge SDK zugreifen und es in ihre eigenen Webseiten integrieren, um Videoanrufe an jedem Punkt der Customer Journey möglich zu machen. Deren Kunden klicken einfach, um zu kommunizieren, wenn sie Hilfe brauchen. Im Gegenzug bietet dies einen hervorragenden Kommunikationskanal für ihre Kunden und Interessenten über Mobil- und Web-Apps sowie eine einzige und konsolidierte Ansicht des Anruferverlaufs."

Tecnisa, eines der größten und innovativsten Immobilienunternehmen in Brasilien mit einem Fokus auf Wohnungsmarkt, Landerwerb, Grundstücksentwicklung und Verkauf, wird der erste Kunde sein, der dies für seine gesamte Mobil-App und Website einführt. Durch den Einsatz des SDK von Xura kann Tecnisa neue Konnektivitätskanäle eröffnen und ein kooperativeres Erlebnis bieten, wodurch Fragen schneller durch kontextualisierte Kommunikation beantwortet werden können.

Das forge SDK von Xura, das auf WebRTC-Technologie basiert, ermöglicht einen intelligenten, sicheren und personalisierten bidirektionalen Dialog auf allen Geräten, der Website und der App. Dies bedeutet, dass es, sobald es in einer Website oder einer App integriert ist, Kundeninteraktionen der nächsten Generation in Echtzeit ermöglicht, einschließlich VoIP-Anrufe, Video-Chat, Sofortnachrichten, verschlüsseltes Teilen von Dateien und Bildschirmen, Präsenz und Aufzeichnung, und alles auf Knopfdruck. Da der Nutzerkontext im Zentrum des Angebots steht, kann ein Kundenanruf, um mit seinem Immobilienhändler zu sprechen, zum geeignetsten Mitarbeiter weitergeleitet werden, der historische und kontextualisierte Informationen zur Hand hat. Dies schlägt sich in einer schnelleren Anrufbearbeitung und einem personalisierten Service nieder sowie in beträchtlichen Kosten- und Zeitersparnissen sowie einem besseren Kundenerlebnis.

"Wir haben uns für die Zusammenarbeit mit Xura entschieden, da wir mit dem besten Anbieter im Markt arbeiten wollten, um unser führendes CRM-System auszustatten. Tecnisa ist der erste Immobilienentwickler, der sich die WebRTC-Technologie von Xura zunutze macht. Dadurch kann das Unternehmen nicht nur ein einzigartiges Kundenerlebnis bieten, sondern wird auch als Differenziator und Innovator in der Branche wahrgenommen. Andere Makler können ganz einfach das Gleiche tun, um ihre Kundeneinbindung zu verbessern und inkrementellen Umsatz zu generieren, was den Wert des Systems sowohl für die Makler als auch für uns erhöht", so Rafael Meireles Yoshioka.

"In der Vergangenheit haben wir Kunden die Option geboten, uns per Videoanruf kontaktieren zu können, doch die Technologie war veraltet, umständlich und erforderte ein Plugin, das nicht für Mobilgeräte geeignet war. Als Hypnobox in der Lage war, uns eine neue Lösung über Xura anzubieten, war es für uns absolut sinnvoll, unseren Kunden die aktuelle Click-to-communicate-Technologie anzubieten. Unsere Kunden können sich jetzt per Video mit Vertretern von Immobilienagenturen in Verbindung setzen und ihre Anfragen werden schneller bearbeitet, was Zeit und Geld spart - es ist also eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten", pflichtete Denilson Novelli bei, E-Business Manager, bei Tecnisa.

JF Sullivan, CMO und EVP Enterprise bei Xura, kommentierte: "WebRTC ist führend bei kontextualisierter Callcenter-Technologie, was zu mehr Kundentreue und erhöhten Engagementquoten führt. Das kann nur positiv für das Zufriedenheitsniveau sein. Der Einsatz des forge SDK bietet eine modulare Herangehensweise an das CRM-System von Hypnobox, wodurch das Unternehmen authentifizierte und sichere Videoanrufe an Immobilienmakler anbieten kann. Dies bietet eine nahtlose Lösung zur Unterstützung des CRM-Systems von Hypnobox, wo Makler dieses Modul wählen können, wenn es in ihr Geschäftsmodell passt. Hervorragender Kundendienst kann mit hohen Kosten verbunden sein. Dieses reichhaltige Kommunikationstool, das von unserem forge SDK angeboten wird, kann relativ kostengünstig implementiert werden und erfordert nur wenige Zeilen Code."

Einfache Bereitstellung, Sicherheit, Mobilfähigkeit sowie Funktionen wie die Anzeige der lokalen Präsenz von Kunden und Callcenter-Agenten sowie Support-Tutorials sind einige der Gründe, warum Hypnobox sich für Xura entschieden hat. Das Unternehmen erwartet, dass die Xura-Lösung signifikant zur Konversionsrate der Kunden beiträgt. Finden Sie mehr über Xura (http://www.xura.com/) und sein forge SDK (http://forge.acision.com/products/forge-sdk) heraus.

Über Xura, Inc.

Xura, Inc. (NASDAQ: MESG) bietet ein Lösungsportfolio für digitale Dienstleistungen an, das die weltweite Kommunikation auf einer Vielzahl mobiler Geräte und Plattformen ermöglicht. Wir helfen Kommunikationsdienstleistern (Communication Service Provider - CSPs) und Unternehmen, das digitale Ökosystem zu navigieren und zu monetarisieren, indem sie durch unsere Cloud-basierten Angebote innovative, neue Erfahrungen schaffen. Unsere Lösungen erreichen über drei Milliarden Menschen durch mehr als 350 Dienstleister und Unternehmen in mehr als 140 Ländern. Sie finden uns auf Xura.com (http://www.xura.com).

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemeldung enthält "zukunftsgerichtete Aussagen". Zukunftsgerichtete Aussagen umfassen Aussagen über Pläne und Ziele für die zukünftige Geschäftstätigkeit, die zukünftige wirtschaftliche Entwicklung und darauf bezogene Annahmen. In manchen Fällen kann man zukunftsgerichtete Aussagen an der Verwendung von Begriffen wie "kann", "erwarten", "planen", "rechnen", "schätzen", "glauben", "potenziell", "projizieren", "vorhersagen", "beabsichtigen" oder deren entsprechende Verneinung oder anderen vergleichbaren Begriffen erkennen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten naturgemäß bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere wichtige Faktoren, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse, Entwicklungen und der zeitliche Ablauf von Ereignissen erheblich von jenen abweichen können, die durch die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung erwartet, ausgedrückt oder impliziert werden. Diese oben erläuterten Risiken und Ungewissheiten sowie andere werden ausführlicher in unseren bei der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC eingereichten Dokumenten erörtert. Sie können die Dokumente und Berichte, die wir bei der SEC einreichen, von uns, über unsere Website http://www.Xura.com oder über das Electronic Data Gathering, Analysis, and Retrieval system (EDGAR) der SEC unter http://www.sec.gov beziehen.

Pressekontakt:

Maria Hudson Xura maria.hudson@xura.com +44-7967813429 Kontakt
Investorenbeziehungen: Luke Todd Xura Luke.todd@Xura.com
+1-781-213-2131

Original-Content von: Xura, Inc., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Xura, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: