Das könnte Sie auch interessieren:

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

Kraftvolle Kooperation: Fitness-Magazin SHAPE launcht "Sophia Thiel Magazin" / Ab 9. Januar 2019 im Handel

München (ots) - Sie war die erste Influencerin auf der Titelseite von SHAPE. Jetzt wachsen die starken Marken ...

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

22.12.2018 – 15:59

Innodisk Corporation

Innodisk bringt kompaktes und serverbereites DRAM auf den Markt, um zukünftige Anforderungen von KI und IoT zu erfüllen

Taipeh, Taiwan (ots/PRNewswire)

Innodisk bringt sein neuestes hochleistungsfähiges RDIMM VLP mit großem Temperaturbereich heraus, das für den Servereinsatz unter harten Bedingungen optimiert ist.

Immer mehr Rechenleistung wird an den Rand, die sogenannte Edge, unserer Applikationen verlegt. Durch eine lokale Handhabung von Daten kann die Latenz verringert werden, da das Edge-Gerät entscheiden kann, welche Daten zur Cloud gesendet werden müssen. Deshalb bringt Innodisk aktuell sein neuestes DDR4 WT RDIMM VLP auf den Markt, das raue Bedingungen meistern kann und dauerhafte Leistungsfähigkeit liefert.

Das RDIMM umfasst sowohl Einzel-Bit-Fehlerkorrektur als auch ein Register, um die Takt-, Befehls- und Steuersignale zu verbessern. Innodisk ist eines der führenden Unternehmen, das einen 2666 MT/s RDIMM mit breitem Temperaturbereich anbietet und Temperaturschwankungen von -40 Grad Celsius bis 85 Grad Celsius meistern kann. Die sehr flache Ausführung (very low-profile/VLP) sorgt dafür, dass die Module auf jeder 1U-Plattform leicht zu montieren sind, während sie gleichzeitig für einen besseren Luftdurchfluss sorgen und so für lüfterlose Systeme die perfekte Lösung darstellen.

Das RDIMM VLP ist ebenfalls mit den neuesten Intel® CPUs wie Xeon und Core kompatibel. Wie bei allen DDR4 DRAM-Modulen von Innodisk werden bei diesem Modul mit Anti-Sulfuration geschützte Bauteile genutzt, um ungehinderte Leistung in Umgebungen mit hohem Schwefelgehalt abzusichern.

Samson Chang, Vice President der Geschäftseinheit Global Embedded und Server DRAM von Innodisk, erklärt: "Der Markt bewegt sich in Richtung Edge. Wir müssen sicherstellen, dass die benötigte Speicherleistung für die nächste Generation von KI- und IoT-Geräten vorhanden ist. Unser neuestes RDIMM VLP ist mehr als nur ein traditionelles Servermodul, denn es ist dafür gemacht, unter den härtesten Bedingungen Leistung zu bringen, die uns das Edge-Computing auferlegen kann."

Produkt-Website: https://www.innodisk.com/en/products/dram-module/wide-temperature/DDR4_Wide_Temperature_RDIMM_VLP_w_ECC

Interface           DDR4                                 
Formfaktor          WT RDIMM VLP                         
Datenrate           2133 MT/s, 2400 MT/s, 2666 MT/s      
Kapazität           4 GB, 8 GB, 16 GB                    
Funktion            Registered-Memory mit ECC            
Pinzahl             288 Pins                             
Breite              72 Bits                              
Spannung            1,2 V                                
PCB-Höhe            0,738 Zoll                           
Betriebstemperatur  -40 Grad Celsius bis 85 Grad Celsius 
30Mu" Goldkontakte  J                                    
Anti-Sulfuration    J                                     

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/801015/RDIMM_VLP.jpg

Pressekontakt:

Innodisk Corporation
Benjamin Jokela
+886 277033000 Durchw. 1516
Benjamin_Jokela@innodisk.com

Yvonne Liu
+886 277033000 Durchw. 1515
Yvonne_Liu@innodisk.com

Original-Content von: Innodisk Corporation, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Innodisk Corporation
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung