Venture Global LNG, Inc.

Venture Global LNG schließt mit Galp einen Vertrag über den An- und Verkauf von über 1 Million Tonnen LNG pro Jahr ab

Arlington, Virginia (ots/PRNewswire) - Venture Global Calcasieu Pass, LLC, eine Tochtergesellschaft von Venture Global LNG, Inc. und Galp, ein voll integrierter Energieversorger mit Sitz in Portugal, haben einen Kauf- und Verkaufsvertrag ("SPA") mit 20 Jahren Laufzeit für die Lieferung von einer Million Tonnen LNG pro Jahr (MTPA) aus der LNG-Exportanlage Venture Global Calcasieu Pass abgeschlossen, die derzeit in Cameron Parish, Louisiana, USA, entwickelt wird.

Im Rahmen dieser Vereinbarung wird Galp LNG für eine Laufzeit von 20 Jahren ab dem Datum des kommerziellen Betriebs der LNG-Exportanlage Venture Global Calcasieu Pass LNG auf FOB-Basis kaufen. Der Start wird für das Jahr 2022 erwartet, nachdem die endgültige Investitionsentscheidung (FID, Final Investment Decision) gefällt ist und andere übliche aufschiebende Bedingungen erfüllt sind.

Mike Sabel und Bob Pender, Co-CEOs von Venture Global LNG, erklärten gemeinsam: "Wir fühlen uns sehr geehrt, dass Galp diesen verbindlichen SPA über eine 20-jährige Laufzeit mit unserem Unternehmen unterzeichnet hat. Die heutige Ausführung folgt den jüngsten Ankündigungen unserer verbindlichen 20-jährigen Vertriebsvereinbarungen mit Shell NA LNG LLC und Edison S.p.A. Unsere Kapazität umfasst damit insgesamt 4 MTPA. Es ist ein Privileg, gerade jetzt ein langfristiger Partner von Galp zu werden, zu einem Zeitpunkt, zu dem wir unsere Vereinbarungen mit weiteren Weltklassepartnern für unser Calcasieu Pass-Projekt abschließen."

Venture Global LNG entwickelt sowohl die 10 MTPA Venture Global Calcasieu Pass-Anlage auf einem ca. 405 Hektar großen Gelände am Schnittpunkt der Calcasieu-Fahrrinne und des Golfes von Mexiko als auch die 20 MTPA Venture Global Plaquemines LNG-Anlage im Plaquemines Parish, Louisiana auf einem ca. 250 Hektar großen Gelände am Mississippi River, 30 Meilen südlich von New Orleans, Louisiana.

Informationen zu Galp

Galp ist ein börsennotiertes, in Portugal ansässiges, integriertes Energieunternehmen mit internationaler Präsenz. Die Aktivitäten umfassen alle Stufen der Wertschöpfungskette des Energiesektors, von der Suche nach und Förderung von Erdöl und Erdgas über die Verarbeitung, Lieferung und den Handel verschiedener Energieprodukte bis hin zur Entwicklung effizienter und ökologisch nachhaltiger Energielösungen für seine Kunden. Galp beschäftigt 6.389 Mitarbeiter und ist derzeit in 11 Ländern tätig. Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.galp.com.

Informationen zu Venture Global LNG

Venture Global LNG wird langfristig und kostengünstig LNG aus ressourcenreichen Erdgasbecken in den Vereinigten Staaten produzieren. Im Verflüssigungsprozesssystem von Venture Global LNG wird eine hocheffiziente und zuverlässige Produktsuite von GE Oil & Gas, LLC, einem Bereich von Baker Hughes (ein GE-Unternehmen) eingesetzt. Venture Global entwickelt LNG-Exportterminals im Cameron Parish und im Plaquemines Parish, Louisiana, die insgesamt eine Kapazität von 30 MTPA haben. Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.venturegloballng.com.

Pressekontakt:

Medienanfragen
Jessica Wickett
Tel.: +1-202-759-6739
jwickett@vglng.com
oder Investoranfragen
Leah Woodward
Tel.: +1-202-759-6746
lwoodward@vglng.com

Original-Content von: Venture Global LNG, Inc., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Venture Global LNG, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: