Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Press Office for Yelena Baturina
Keine Meldung von Press Office for Yelena Baturina mehr verpassen.

14.08.2018 – 16:49

Press Office for Yelena Baturina

Zusammenarbeit zwischen LJ Partnership und Elena Baturina bewirkt Finanzierungsschub für eine Londoner Krebshilfeorganisation

London (ots/PRNewswire)

Eine Zusammenarbeit zwischen LJ Partnership, Privatvermögenspartnerschaft und Investor mit Sitz in London, und den Strukturen der international tätigen Geschäftsfrau und Philanthropin Elena Baturina hat zu einem erheblichen Finanzierungsschub für die in London ansässige Krebshilfeorganisation Maggie's geführt, was diese in die Lage versetzt, in diesem Jahr ein neues "Maggie's Barts"-Zentrum im St Bartholomew's Hospital zu eröffnen und an seinem Maggie's Centre im Royal Marsden Hospital Konstruktions- und Entwicklungsarbeiten durchzuführen. Maggie's Centres bieten praktische, emotionale und soziale Unterstützung für Krebspatienten und deren Familie und Freunde.

Elena Baturina wirkt als Vice President von Maggie's und widmet sich leidenschaftlich dessen Anliegen. Sowohl sie als auch LJ Partnership haben eine ähnliche Vision für die Art und Weise, wie große Unternehmen wichtige wohltätige Projekte und Projekte mit gesellschaftlichem Nutzen unterstützen sollten.

Elena Baturina sagte: "Ich bin der festen Überzeugung, dass Geld nicht das Ziel ist, sondern das Mittel, um Positives zu bewirken. Ich bin überzeugt, dass Unternehmen wichtige Anliegen unterstützen sollten. Ich hoffe, dass unsere Unterstützung es Maggie's Centres ermöglicht, mehr und mehr Menschen zu helfen, die von Krebs betroffen sind, während wir gleichzeitig mehr Aufmerksamkeit für das Problem schaffen."

Andrew Williams, Chairman von LJ Partnership, sagte: "Wir fühlen uns privilegiert, mit Menschen zusammenzuarbeiten, die unsere Ansichten teilen, nicht nur in Bezug auf Geschäftsstrategien, sondern auch für soziale Verantwortlichkeit und wichtige wohltätige Zwecke. Die Arbeit, die Maggie's tut, ist äußerst wichtig, und wir sind entschlossen, sie weiterhin zu unterstützen."

Laura Lee, CEO von Maggie's, sagte: "Wir sind LJ Partnership und Elena Baturina sehr dankbar für ihre Hilfe bei der Unterstützung unserer Wohltätigkeitsorganisation, die so wichtig für Krebspatienten und ihre Familien ist. Die höheren Finanzierungsoptionen haben es uns ermöglicht, ein neues Zentrum im St Bartholomew's zu eröffnen, und beim Royal Marsden Hospital wird der Bau für ein zweites Zentrum bald in Angriff genommen. Die Hilfe, die wir von unseren treuen Förderern erhalten, ist unschätzbar für unsere weitere Arbeit, durch die Maggie wichtige Unterstützung für Menschen mit Krebs und deren Familie und Freund leisten kann."

LJ Partnership betreut ein Vermögen in Höhe von 15 Milliarden USD für rund 250 Kunden, darunter Einzelpersonen, Familien, Stiftungen und Institutionen, und liefert Investment- und Verwaltungsdienstleistungen sowohl in der Rolle eines Beraters als auch eines wesentlichen Co-Investors.

Elena Baturina ist eine Geschäftsfrau und Philanthropin, deren internationale Karriere ein Spektrum von Branchen überspannt, von der Fertigung bis zu Hospitality. Die aktuelle Forbes-Rangliste führt sie als die einzige russische Milliardärin; sie machte ihr Vermögen in der Baubranche; ihr Vermögen beläuft sich jetzt auf 1,2 Milliarden USD.

Pressekontakt:

007-495-937-2362
bpressoffice@gmail.com

Original-Content von: Press Office for Yelena Baturina, übermittelt durch news aktuell