Das könnte Sie auch interessieren:

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

Premiere bei AIDA: Erstanlauf in Kapstadt mit AIDAaura / AIDA erweitert ab Dezember 2019 Programm mit 14-tägiger Route "Südafrika & Namibia" mit AIDAmira

Rostock (ots) - Am Morgen des 11. Januar 2019 erreichte AIDAaura den Hafen von Kapstadt. Als erstes Schiff der ...

10.10.2017 – 09:07

APONEO Deutsche Versand-Apotheke

Nach zehn Jahren: Hartmut Deiwick verlässt PharmaHera und Aponeo

  • Bild-Infos
  • Download

Nach zehn Jahren: Hartmut Deiwick verlässt PharmaHera und Aponeo

Nach zehn Jahren: Hartmut Deiwick verlässt PharmaHera und Aponeo

Berlin, 10. Oktober 2017. - Hartmut Deiwick (42) geht neue berufliche Wege und verlässt den Apotheken-Versanddienstleister PharmaHera zum Ende des Jahres. Deiwick hatte das Unternehmen mit aufgebaut und ist dort seit der Gründung als Geschäftsführer tätig. PharmaHera ist die Serviceagentur für die Berliner Versandapotheke Aponeo, wo Deiwick zuvor Leiter aller kaufmännischen Bereiche war. Bei Aponeo hat er unter anderem Innovationsprojekte wie die taggleiche Zustellung initiiert und die Zusammenarbeit mit der Investorengruppe Marcol hergestellt.

Bei PharmaHera fokussierte er sich auf Sales-Lösungen sowie das Performance- und Direkt-Marketing. "Ich habe zehn Jahre lang in beiden Unternehmen den Versandhandel rund um Medikamente und Kosmetik verantwortet. Irgendwann ist man einfach neugierig auf andere Produktgruppen", so Deiwick. Er danke vor allem Aponeo-Gründer und Inhaber Konstantin Primbas für die gemeinsame Zeit und das Vertrauen. "Wir haben das Unternehmen fit gemacht für die Zukunft, und ich kann mit viel Zuversicht gehen." Apotheker Konstantin Primbas: "Hartmut Deiwick hat den Wandel vom Kleinversender zu einem führenden Großunternehmen maßgeblich mitgestaltet." Da schmerze der Abschied natürlich noch einmal besonders. Die Aufgaben von Deiwick werden bei PharmaHera künftig direkt beim CEO Andrew J. Simpson angesiedelt.

Traute Sternberg
PR und Eventmanagement
-------------------------------------
APONEO Apotheke
Plauener Straße 163-165
13053 Berlin

Tel.: +49 (30) 31 98 61-548
Fax: +49 (30) 31 98 61-501
Mail: T.Sternberg@aponeo.de
www.aponeo.de

Inhaber: Apotheker Konstantin Primbas e.K.
Berlin Charlottenburg HRA 27223  |  Steuernummer: 32/479/60335 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von APONEO Deutsche Versand-Apotheke
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung