PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von China Household Electrical Appliances Association mehr verpassen.

07.02.2018 – 07:57

China Household Electrical Appliances Association

Die AWE wächst im "China-Tempo" und gewinnt Anerkennung auf der ganzen Welt

Shanghai (ots/PRNewswire)

Die Appliance & Electronics World Expo (AWE) wird von der China Electrical Appliances Association organisiert und ist eine mit der CES und der IFA vergleichbare Veranstaltung. Laut dem AWE-Organisationskomitee wird die AWE 2018 vom 8. bis 11. März 2018 im Shanghai New International Expo Center stattfinden. Auf einer rekordverdächtigen Ausstellungsfläche von 130.000 Quadratmetern, die sich über 10 Ausstellungshallen verteilt, werden voraussichtlich 250.000 Besucher erwartet.

In nur 25 Jahren ist es der AWE gelungen, mit globalen Ausstellungen gleichzuziehen, die sich bereits seit mehr als einem halben Jahrhundert etabliert haben. Dieses Tempo ist bewundernswert. Stets bemüht sich zu verbessern, wurde die AWE schrittweise von einer zweijährigen zu einer jährlichen Veranstaltung und ergänzte ihr Haushaltsgeräte-Portfolio um weitere Technologiebereiche, um technologische Veränderungen mitzuerleben und Branchenrichtungen vorherzusehen. Die Geschwindigkeit nimmt zu.

Mit dem sprunghaften Anstieg der chinesischen Wirtschaft und einer stetigen Verbesserung des Lebensstandards der Chinesen in den letzten zwei Jahrzehnten ist China zur Innovationsspitze der globalen Haushaltsgeräte- und Unterhaltungselektronikbranche geworden. Die AWE hat als die größte Messe in diesem Bereich in Asien den Fortschritt mitverfolgt und sich vom Mitläufer zu einem Anführer innerhalb der Branche entwickelt.

Eine Reihe weltweit führender Technologie-Messen

Die AWE 2018 soll mehr als 800 Aussteller unterbringen, darunter Haier, Midea, Samsung, LG, BSH, Whirlpool, Sony, Panasonic, Sharp und Philips. Diese umfassen Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik, digitale Produkte, Kommunikationsprodukte, Smart Home, intelligente Anwendungen, Cloud-Plattformen, Black-Technologien, gewerbliche Geräte und Produkte aus verwandten Branchen.

Mehr als 82 Veranstaltungen werden gleichzeitig stattfinden, darunter:

- 8th China Household Electrical Appliance Development Summit (8. 
  chinesischer Gipfel zur Entwicklung von Elektro-Haushaltsgeräten) 
- Pressemitteilung zur Smart Appliances Cloud Interconnection & SDK 
- 2018 AWE Global Media Day (AWE Globaler Tag der Medien) 
- 2018 Global Technology AI Chip Innovation Conference (Globale 
  AI-Chip-Technologie-Innovationskonferenz 
- 2018 China Electrical Appliance Supply Chain Summit (Chinesischer 
  Gipfel der Elektrogeräte-Lieferkette) 
- 2018 China Real Estate Fine Decoration Forum (Chinesisches 
  Immobilienforum für ausgezeichnete Ausgestaltung) 
- 2018 China New Retail Summit (Chinesischer Gipfel zu neuen 
  Einzelhandelsmärkten) 
- "AWE-Award"-Preisverleihung 

Facebook und andere soziale Medien wurden in den internationalen Förderungsplan der AWE mitaufgenommen. Weitere Informationen und ein Live-Video finden Sie unter https://www.facebook.com/en.awe.com.cn.

Nach den neuesten Daten hat sich die Anzahl der vorangemeldeten Besucher im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt. Mehr als 32 ausländische Medien werden neben 91 chinesischen Medienpartnern an der AWE2018 teilnehmen.

Bitte vormerken: 8. - 11. März 2018 in Shanghai, China!

Pressekontakt:


Thomas Wang
+86-10-6709-3609
info@cheea.com
http://en.awe.com.cn/
https://www.facebook.com/en.awe.com.cn

Original-Content von: China Household Electrical Appliances Association, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: China Household Electrical Appliances Association
Weitere Storys: China Household Electrical Appliances Association