Alle Storys
Folgen
Keine Story von Klinikum Nürnberg mehr verpassen.

Klinikum Nürnberg

Spende zum Jubiläum: Damit Frühchen einen guten Start ins Leben haben

Spende zum Jubiläum: Damit Frühchen einen guten Start ins Leben haben
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Das Klinikum Nürnberg freut sich über eine Spende für die Kinderklinik: Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums seiner Nürnberger Niederlassung unterstützt der Juwelier Wempe den Kauf von Pflegewagen für Frühchen auf der Intensivstation. Die Wagen sind mit allem ausgestattet, was für die Behandlung von Frühgeborenen nötig ist: von medizinischen Instrumenten über Medikamente bis hin zu kleinen Hemdchen und Jäckchen.

Etwa fünf bis zehn Prozent aller Geburten in Deutschland sind Frühgeburten. Die Versorgung zu früh geborener Babys ist besonders anspruchsvoll. Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums seiner Nürnberger Niederlassung unterstützt der Juwelier Wempe den Kauf von zwei Pflegewagen für Neugeborene. Die Pflegewagen sind mit allem ausgestattet, was für die Behandlung von Frühgeborenen auf der Intensivstation nötig ist: von medizinischen Instrumenten über Medikamente bis hin zu kleinen Hemdchen und Jäckchen. Außerdem hat Wempe die Kinderhilfe Eckental mit einer Spende bedacht und die Anschaffung von 500 Teddybären unterstützt. Diese kommen auch am Klinikum Nürnberg als Tröster-Teddys für kranke Kinder zum Einsatz.

Weitere Informationen können Sie unserer Pressemitteilung entnehmen.

Viele Grüße
Sabine Stoll
Pressesprecherin
Klinikum Nürnberg | Standort Nord
Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1, 90419 Nürnberg 
 www.klinikum-nuernberg.de
T: +49 911 398 -3774
F: +49 911 398 - 5031
E-Mail: sabine.stoll@klinikum-nuernberg.de

Bleiben Sie mit uns verbunden bei facebook, Twitter oder YouTube, auf unserem Blog Life! Klinikum Nürnberg, lesen Sie unser KlinikumMagazin - oder laden Sie unsere kostenlosen Apps.