TomTom

TomTom auf der IFA 2016: Innovation unter dem Motto GET PEOPLE GOING

TomTom auf der IFA 2016: Innovation unter dem Motto GET PEOPLE GOING
Heute stellt TomTom zwei Weltneuheiten vor! Mit TomTom VIO das erste Navigationsgerät für Roller und mit TomTom TOUCH den ersten Fitness Tracker mit Körperanalyse. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/118057 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei.... mehr

Berlin (ots) - Die IFA hat heute mit der Vorstellung von sieben Produkten von TomTom (TOM2) begonnen, darunter zwei vollkommen neue Produktkategorien. TomTom VIO ist das erste Navigationsgerät der Welt, das speziell für Roller entwickelt wurde, TomTom TOUCH der erste Fitnesstracker der Welt, der Körperanalyse mit der Messung von Schritten, Schlaf und Herzfrequenz rund um die Uhr kombiniert und das direkt am Handgelenk.*

Daneben stellt das Unternehmen sein erstes TomTom GO Navi mit integriertem Wi-Fi® vor, um den Zwang zu beseitigen, für Karten- und Softwareupdates eine Verbindung zum PC herstellen zu müssen. Außerdem lassen sich Siri und Google Now[TM] integrieren, so dass Autofahrer die Augen auf der Straße lassen können und nicht auf ihr Telefon schauen müssen. TomTom hat zusätzlich TomTom CURFER vorgestellt, einen Leistungstracker für das Auto. TomTom Sports hat des Weiteren drei Serien von GPS Uhren angekündigt: TomTom ADVENTURER, TomTom SPARK 3 und TomTom RUNNER 3, die auf der jahrelangen Erfahrung von TomTom in den Bereichen Karten und Navigation aufbauen und Routenfunktionen direkt ans Handgelenk bringen.

Während ihrer Rede bei der Vorstellung sagte Corinne Vigreux, Mitgründerin und Managing Director, TomTom Consumer: "In 2004 haben wir das Leben der Menschen verändert indem wir das Navi für das Auto entwickelt und dadurch eine ganz neue Kategorie geschaffen haben. Heute machen wir es erneut, indem wir TomTom VIO vorstellen, die erste Smartphone-connected Navigation für Roller, und TomTom TOUCH, unseren ersten Fitnesstracker mit integrierter Körperanalyse. Wir setzen unsere Tradition als Innovator fort und entwickeln Technologien, die Menschen in Bewegung halten und das Leben sicherer machen und so jedermann in seinem geschäftigen Alltag unterstützen."

Die vollständigen Pressemitteilungen sowie Bildmaterial zu den neuen Produkten finden Sie unter http://bit.ly/TomTomIFA2016.

* Ergebnisse können erheblich variieren und können durch mehrere Faktoren beeinflusst werden. Die Messungen sollten immer zur selben Tageszeit und unter gleichen Bedingungen erfolgen. Wi-Fi® is a registered trademark of Wi-Fi Alliance®. Siri is a trademark of Apple Inc., registered in the U.S. and other countries.

Über TomTom

Bei TomTom (TOM2) haben wir uns dem Ziel verschrieben, Technologie so einfach nutzbar zu machen, dass jeder davon profitieren kann. Wir haben einfach zu bedienende Navigationsgeräte erfunden, die Millionen Menschen helfen, dorthin zu gelangen, wo sie sein möchten. Heute fahren wir damit fort Kompliziertes zu vereinfachen und machen dadurch Technologie für jeden zugänglicher.

Unser Unternehmen besteht aus vier kundenorientierten Geschäftsbereichen: Consumer, Telematics, Automotive und Licensing. Wir stellen einfach zu bedienende Navigationsgeräte, Sportuhren und Action Kameras für Endkunden her. Wir ermöglichen es Unternehmen mit Fahrzeugen durch unsere Telematik-Lösungen ihre Flotten einfacher zu verwalten, die Effizienz ihrer Flotten zu verbessern und gleichzeitig die Leistungsfähigkeit des Unternehmens zu steigern. Außerdem bieten wir eine weltweit führende Plattform für Echtzeit-Karten, die innovative, ortsbasierte Dienste vorantreibt und die das autonome Fahren zur Wirklichkeit für die Automobilindustrie macht.

1991 gegründet und mit Hauptsitz in Amsterdam, beschäftigen wir weltweit mehr als 4.600 Mitarbeiter und vertreiben unsere Produkte weltweit.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

TomTom
Greg Morrison
Global PR Manager
E-Mail: Greg.Morrison@tomtom.com

100zehn für TomTom
Tobias Kuderna
Tel.: +49 89 55 27 06 11
E-Mail: Tobias.Kuderna@100zehn.de

Original-Content von: TomTom, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TomTom

Das könnte Sie auch interessieren: