Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Fira de Barcelona

10.05.2019 – 10:00

Fira de Barcelona

Hundertjähriges Jubiläum von Automobile Barcelona bringt alle Akteure im Automobilsektor zusammen

Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire)

Automobile Barcelona, die von Fira de Barcelona veranstaltete internationale Automobilausstellung, feiert anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens in diesem Jahr eine historische Ausgabe. Die Veranstaltung zeigt den Besuchern die neuesten Entwicklungen von 45 Automobilherstellern und bietet ihnen die Möglichkeit, in die Zukunft zu reisen, um sich über die Technologien zu informieren, die Fahrzeuge und Mobilität verändern werden, wie zum Beispiel autonome Autos oder Autos, die fliegen können. Sie werden auch in der Lage sein, in die Vergangenheit der Automobilindustrie zurückzureisen und die letzten 100 Jahre der Schau in Ausstellungen und immersiven Shows in die Erinnerung zurückzuholen.

Die Ausstellung, die vom 11. bis zum 19. Mai im symbolträchtigen Ausstellungszentrum Montjuïc stattfindet, wird sich über 150.000 m2 erstrecken und in drei Hauptthemen unterteilt sein: die Motor Show, die den neuen Entwicklungen der 45 teilnehmenden Autohersteller und den technologischen Entwicklungen, die unsere Fahrzeuge verändern werden - Vernetzung, künstliche Intelligenz, Elektrifizierung, das Internet der Dinge usw. - sowie der Mobilität gewidmet ist; zweitens Connected Street, wo die Besucher in der Lage sein werden, zu experimentieren und Technologien wie autonomes Fahren zu erleben oder Fahrzeuge wie den PAL-V zu entdecken, der je nach Bedarf des Fahrers in einen Hubschrauber umgewandelt werden kann; und drittens wird unter dem Namen Road to 100 ein spezielles Programm von Aktivitäten sich mit der 100-jährigen Geschichte der Veranstaltung befassen, unter anderem mit einer einzigartig mitreißenden Show und einer Ausstellung von Autos aus dem letzten Jahrhundert.

Das große internationale Schaufenster

Automobile Barcelona wird wieder das große internationale Schaufenster sein, in dem die wichtigsten Marken ihre neuesten Modelle präsentieren werden. Diese Messe ist die einzige in Spanien mit der internationalen Anerkennung der OICA (Organisation Internationale des Constructeurs d'Automobiles) und sie wird die historische Zahl von 45 ausstellenden Automobilherstellern - eine Zunahme von 50 % - mit insgesamt 42 Autopremieren vorstellen.

Bei der Automesse vertreten sind Abarth, Alfa Romeo, Aston Martin, Audi, Bentley, BMW, Citroën, Cupra, Dacia, DR Automobiles, EasyMile, Ferrari, Fiat, Fiat Professional, Ford, Hispano Suiza, Honda, Hyundai, Jaguar, Jeep, Kia, Lamborghini, Land Rover, Lexus, Lotus, Maserati, Mazda, Mercedes Benz, Mercedes Benz Vans, Mini, Mitsubishi, Nissan, Pal-V, Piaggio Commercial Vehicle, Porsche, Renault, Seat, Skoda, Smart, Subaru, Suzuki, Tesla, Toyota, Volkswagen und Volvo. Zu den 130 Ausstellern gehören auch andere Unternehmen aus der Branche, wie Repsol, Iberdrola und Circutor.

(Foto: https://mma.prnewswire.com/media/883911/Automobile_Barcelona_E
xhibition.jpg)  
(Logo: 
https://mma.prnewswire.com/media/876990/Automobile_Barcelona_Logo.jpg
)  
(Logo: 
https://mma.prnewswire.com/media/659718/Fira_Barcelona_Logo.jpg)  

Pressekontakt:

Folc Lecha + 34 93 233 3555 flecha@firabarcelona.com

Original-Content von: Fira de Barcelona, übermittelt durch news aktuell